Auf der Reise ins Rauchfreiland

Verfasst am: 08. 10. 2022, 15:59
turmalin
turmalin
Dabei seit: 02. 07. 2020
Rauchfrei seit: 900 Tagen
Beiträge: 1112 Beiträge

Hallo Nira,

komme auf ein Tässchen Kaffee, wenns recht ist....



Dir geht es nicht so gut. Dein Sohn ist ausgezogen schreibst du.
Ja, das kenne ich, das ist ein Schritt in einen neuen Lebensabschnitt und der ist, auch wenn man es schon seit der Geburt der Kinder weiß und es gut findet, dass sie ihre eigenen Wege gehen, ein großer Schritt. Meine Tochter ist bereits über 10 Jahre ausgezogen und mein Sohn seit 2 Jahren. Ich finde es klasse, wenn man als Elternteil weiß, dass die Kinder nun ihr Leben alleine meistern und bin stolz wie gut sie in die Welt passen. Allerdings kommen immer wieder so kleine wehmütige Momente, in denen ich sie vermisse.
Du hast den ersten Schritt gemacht in deinen neuen Lebensabschnitt und suchst etwas Gutes für dich, das hört sich super an, genauso muss es sein - für sich selbst sorgen, schauen was gut tut.
Ich habe etwas gelernt von dir und werde das übernehmen, denn mir etwas Gutes tun, das fällt mir manchmal schwer, einfach weil ich in dem Moment keine Idee habe, was mir gut tun könnte. Aber so ne Liste mit Kleinigkeiten, die einfach nur schön sind und wo man nicht überlegen muss, was es sein könnte, einfach nur ein Blick auf die Liste und schwups - einmal durch den Garten und tief Luft holen, die Wolken vorbeiziehen lassen......und dann hat die Welt wieder ein freundlicheres Gesicht. DANKE für die Idee.

Schön, dass du immer noch im Forum bist Nira. Und wie gut, dass wir Raucherinnen waren, denn wenn wir nicht geraucht hätten, könnten wir heute nicht so viel sparen

Schönes Wochenende und herzliche Grüße aus der Nachbarschaft

Verfasst am: 08. 10. 2022, 14:38
Nira02
Nira02
Themenersteller/in
Dabei seit: 20. 06. 2021
Rauchfrei seit: 536 Tagen
Beiträge: 392 Beiträge

Mir geht’s nicht so gut diese Woche, Sohnemann ist ausgezogen. Mit einem lachenden und weinenden Auge lasse ich ihn ziehen.

Gut sorgen für mich ist angesagt!

Gleich nachher werde ich auf meiner Liste schauen. Was tut mir gut?

In der Hinsicht war die Zigarette ein unschlagbares Verdrängungsinstrument.

Im Gegenteil ich bin froh rauchfrei zu sein, gestern habe ich mit unserer Frisörin gesprochen und sie erzählte mir, sie würde jetzt monatlich noch mehr weglegen und ich überlege mein Rauchspargeld auch um 2 € pro damals gerauchter Schachtel zu erhöhen.

Mir ist etwas Bange, was da noch auf uns zukommt und ich bin erleichtert wenigstens fürs rauchen kein Geld mehr ausgeben zu müssen.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

Grüße Nira

Verfasst am: 01. 10. 2022, 01:02
Leo_Getz
Leo_Getz
Dabei seit: 15. 03. 2022
Rauchfrei seit: 268 Tagen
Beiträge: 326 Beiträge

Hallo Nira,

vielen Dank für deine Wünsche in der Doppelkeksdose.

Ja, es läuft prima. Veränderungen erlebe ich sehr viele, ich schrieb vor kurzem dazu in meinem WZ darüber. Mir geht es blendend ohne Rauch.

Du gehst ja stramm auf die 500 zu, wie schön ist das denn????

Weiterhin dir alles Gute

Leo

Verfasst am: 26. 09. 2022, 13:50
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 805 Tagen
Beiträge: 3435 Beiträge

Hallo liebe Nira,

Schau mal deinen Zähler an!

Da gibt es doch eine Palindrom-Zahl

464 Tage OHNE

lichen Glückwunsch!

Aber erstmal noch ein großes

Dankeschön

Für deine lieben Glückwünsche zu meinem zweiten Rauchfrei-Geburtstag.
Das haben wir doch schon ganz gut hinbekommen und weiter geht's genauso!

Ich rauche NIE mehr weil es mir genauso gefällt

Elli

Verfasst am: 23. 09. 2022, 08:36
Nira02
Nira02
Themenersteller/in
Dabei seit: 20. 06. 2021
Rauchfrei seit: 536 Tagen
Beiträge: 392 Beiträge

Danke für die Besuche Senior und Turmalin!

Bei mir läuft‘s gut!

Bin gerade in Kroatien und genieße die Meeresluft! Es ist so schön, die Nase in die Luft zu strecken und die guten Düfte zu riechen.

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag!

Grüße Nira

Verfasst am: 18. 09. 2022, 20:32
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 18. 09. 2022, 20:29
turmalin
turmalin
Dabei seit: 02. 07. 2020
Rauchfrei seit: 900 Tagen
Beiträge: 1112 Beiträge

Hallo Nira,

456 Tage Frischluft, wenn das kein Zeichen ist und ein Aufruf in deinem Wohnzimmer zu erscheinen

Quatsch - ich habe mich sehr über deinen Besuch bei mir gefreut, du liebe Landsmännin oder lieber Landsfrauin und bedanke mich herzlich

Wie läuft es bei dir? Findest du es auch super, dass wir nicht mehr rauchen? Jetzt haben wir genügend Geld, um unsere Wohnung zu heizen in diesen Winter . Vielleicht dürfen wir auch ab und zu duschen selbst wenn wir Waschlappenbesitzerinnen sind, wie unser Ministerpräsident

Ich finde das "Sparprogramm" in "The Länd" urkomisch. Daran siehste mal wieder wir sind einfach aus "The Cleverländ"

Aber wir in Forumshausen wussten bereits früher wie wir sparen können - "einfach" nicht qualmen und schwuppdiwupp bist du reich

Herzliche Grüße - Ulrike

Verfasst am: 12. 09. 2022, 15:52
bluemoon71
bluemoon71
Dabei seit: 09. 08. 2021
Rauchfrei seit: 488 Tagen
Beiträge: 211 Beiträge

Hallo Nira,

danke für deinen Besuch bei mir, hat mich sehr gefreut.
Es ist schon schade, dass viele nicht mehr hier im Forum sind oder einfach nichts mehr schreiben. Letztes Jahr war das noch ganz anders, aber wir bleiben treu!!! Auch nicht mehr so oft, aber immerhin.
Bevor ich mich verquatsche,
du hast heute auch 450 Tage nicht geraucht, gratuliere!

Darauf stoßen wir an

und marschieren munter weiter zum nächsten Hunderter!

Wie geht es dir damit, ich meine, mit dem nicht mehr rauchen?
Ich glaube schon, dass ich noch wachsam sein muss, sonst wäre der Erfolg schnell dahin......

Liebe Grüße und eine gute Zeit!

bluemoon

Verfasst am: 04. 09. 2022, 14:59
PrinzRalf
PrinzRalf
Dabei seit: 25. 08. 2017
Rauchfrei seit: 1199 Tagen
Beiträge: 2945 Beiträge

Huhu Nira,

danke für deinen Besuch.

Wünsche dir ebenso einen schönen Sonntag und einen guten Start in die Woche.

LG Ralf

Verfasst am: 04. 09. 2022, 11:15
Nira02
Nira02
Themenersteller/in
Dabei seit: 20. 06. 2021
Rauchfrei seit: 536 Tagen
Beiträge: 392 Beiträge

Liebes Rauchfreitagebuch,

heute hat meine Tochter Grburtstag. Ich bin dankbar für den schönen Morgenanfang. Ich bin mit dem Fahrrad in den Nachbarort gefahren und habe die Fahrt voll genossen.

Das schöne Wetter, die frische Luft, der blaue Himmel, das Vogelgezwitscher. Die Tautropfen im Gras, der Duft nach Herbst.

Ich dachte wie schön ist die Welt am Morgen, wenn noch alle schlafen, so still und ohne Streit!

Vor drei Tagen hatte ich mal wieder eine Situation, da wäre ich früher hundertprozentig rückfällig geworden. Langsam beginne ich zu glauben, dass ich es tatsächlich schaffe, auch längerfristig rauchfrei zu bleiben. Der Gedanke tauchte zwar auf, aber auch der Gedanke was würde es an der Situation ändern, das beruhigt mich sehr!

Ich hoffe es wird ein schöner Tag! Und das wünsche ich euch auch! Ich habe ein Aprikosen-Käsekuchen gebacken, ich lass ein Stückchen für euch da!

Grüße Nira