Alles neu macht der ... April?

Verfasst am: 22. 01. 2022, 10:01
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 1579 Tagen
Beiträge: 2151 Beiträge

Hallo Regentag,
schaue gerade das erste Mal in das wiederbelebte Forum und freue mich auch dich wiederzusehen.
Auch dir ein gutes und erfolgreiches neues Jahr
Glückwunsch zum Halbmaraton
und Glückwunsch zu 6 6 6 rauchfreien Tagen
Mit lieben Grüßen

Verfasst am: 19. 01. 2022, 17:23
Regentag
Regentag
Themenersteller/in
Dabei seit: 10. 04. 2020
Rauchfrei seit: 821 Tagen
Beiträge: 111 Beiträge

Allen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr!

Kurzes update: bis jetzt immer noch starke Veränderungen, stetige Steigerung des Wohlbefindens (das ist die überhaupt schönste Belohnung).

Das zweite Jahr, von dem bisher ca. 10 Monate vergangen sind, fand ich etwas "gefährlicher", da viel mehr passiert ist und die komplette Fokussierung auf den Rauchstopp nach dem ersten Jahr nachließ. Mittlerweile würde ich sagen, dass ich doch so ziemlich alle Situationen einmal durchlaufen habe, die Trigger hätten sein können.

Ansonsten: Halbmarathon gelaufen, Gewicht gehalten.

LG

Verfasst am: 02. 04. 2021, 21:53
Regentag
Regentag
Themenersteller/in
Dabei seit: 10. 04. 2020
Rauchfrei seit: 821 Tagen
Beiträge: 111 Beiträge

Der 12. Monat ist rum, dieses wird mein (vorläufig?) letzter Beitrag im Wohnzimmer sein, halbwegs habe ich vor, zum Zweijährigen hier wieder vorbeizuschauen, aber sicher bin ich nicht. Zur Zeit verändert sich für alle viel.

Was hat sich durch den Rauchstopp verändert? Es ist ein anderes Lebensgefühl, viel mehr Lebensqualität und chronische Rückenschmerzen gehören der Vergangenheit an.

Und es verändert sich, sehr fühlbar, immer noch mehr.

Ich möchte dem Forum und allen Beteiligten danken. Und ich möchte noch Unentschlossenen gerne Mut machen: so viele sagen, hätten sie früher gewusst, wie einfach es ist, hätten sie es eher in Angriff genommen. Vielleicht seid Ihr diejenigen, die es "eher in Angriff nehmt" . Und wenn nicht: es ist nie zu spät, mit dem Rauchen aufzuhören, es verbessert immer die Lebensqualität.

Das erste Jahr verlief sehr strukturiert, so schließe ich das zweite gleich an diese Struktur an. Für mich gilt es, noch 2 kg abzunehmen, was wohl kein Problem sein dürfte. Vor allem: Sport werde ich weiterhin treiben, der Fitnesslevel ist mittlerweile ganz schön gestiegen, ich würde gerne an kleinen Laufwettbewerben teilnehmen, sobald das wieder möglich ist. Sehr viel Freude habe ich auch am Muskelaufbau (den man nicht großartig sieht, aber spürt), das werde ich unbedingt weiter verfolgen.

Wie das arbeitstechnisch bei mir klappt, weiß ich nicht, aber ich werde auf jeden Fall versuchen, den April über noch in unserem Zug anwesend zu sein, bis alle im Ziel angekommen sind.

Damit, liebes Wohnzimmer, bist Du nun wohl (zumindest vorübergehend) geschlossen.

Verfasst am: 30. 03. 2021, 20:28
Petra_NMS
Petra_NMS
Dabei seit: 03. 01. 2020
Rauchfrei seit: 906 Tagen
Beiträge: 2330 Beiträge

Liebe Regentag,

auch wenn ich etwas spät dran bin: herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten vollen Jahr Rauchfreiheit! Ich hoffe, Du hast Dich ordentlich belohnt

Liebe Grüße
Petra t:rn:

Verfasst am: 29. 03. 2021, 21:14
Yasoschun
Yasoschun
Dabei seit: 20. 02. 2020
Rauchfrei seit: 846 Tagen
Beiträge: 312 Beiträge

Hey Regentag... oder besser Sonnentag? ***

Dir gratuliere ich natürlich auch herzlichst zum ersten rauchfreien Jahr. Starke Leistung und nächstes Jahr feiern wir alles zusammen das zweite.
Hoffe du hast dich zum einjährigen reichlich belohnt ;-)

Bist du gar nicht bei uns im Märzzug mitgefahren?

Viele Grüße

Yaso

Verfasst am: 28. 03. 2021, 17:35
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 1579 Tagen
Beiträge: 2151 Beiträge

Ich nochmal,
du hast ja so recht was mein verdutztes Gesicht betrifft und den Kalender : Das hätte ich doch selbst merken müssen, dass der 28. Februar hinter uns liegt. Aber ich folge auch lieber einer Gewohnheit, bevor ich nachdenke. Der ungewollte Humor ist oft der lustigste (wenigstens für die anderen)

Verfasst am: 28. 03. 2021, 07:38
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 1579 Tagen
Beiträge: 2151 Beiträge

Hallo Regentag,
nun komme auch ich zum Gratulieren. Nicht wissend ob du das Jahr nach Tagen oder nach dem Datum auf dem Kalender bemisst, habe ich mich gestern zurückgehalten. Aber heute ist es ja sicher:

Das erste Jahr hast du erfolgreich geschafft.

Die nächsten Jahre werden sicher leichter, nicht nur weil sie einen Tag kürzer sind.
Ich wünsche die einen tollen Sonntag und sehr viele prima Jahre
Viele Grüße

Verfasst am: 27. 03. 2021, 19:52
Motze
Motze
Dabei seit: 25. 03. 2020
Rauchfrei seit: 824 Tagen
Beiträge: 71 Beiträge

Auch von mir alles Gute zum Einjährigen



, Du bist ja quasi auch ein Märzzugfahrer,
auf in das nächste Jahr, ich hoffe wir sind dann auch noch dabei....

Verfasst am: 27. 03. 2021, 18:05
rauchfrei-lotsin-andrea
rauchfrei-lotsin-andrea
Dabei seit: 16. 08. 2011
Rauchfrei seit: 3975 Tagen
Beiträge: 7529 Beiträge

Hallo Regentag,

herzlichen Glückwunsch zu einem Jahr in Freiheit! Du hast das spitzenmäßig hinbekommen - auf deine Art. Du hast so Recht, dass es wichtig ist, seinen eigenen Weg zu gehen. Zum Beispiel empfehle ich auch gerne, wenn ich am Anfang die User nicht so gut kenne, alles Rauchwerk zu vernichten. Nach dem Motto: Die Verfügbarkeit ist die Schwester der Versuchung. Aber es gilt auch: So viele Nichtmehrraucher es gibt, so viele Wege gibt es aus der Sucht, also jedem "sein Ding".

Und nach meiner Meinung ist es auch völlig in Ordnung, dass du kaum bis gar nicht mehr ins Forum gehst. Ich wünsche dir nur, dass du immer den Weg hierher findest, wenn du merkst, es wird schwierig.

Viele Grüße
Andrea

Verfasst am: 27. 03. 2021, 17:45
Marion5
Marion5
Dabei seit: 02. 11. 2018
Rauchfrei seit: 1329 Tagen
Beiträge: 1414 Beiträge

Liebe Regentag, da komme ich auch zum gratulieren. 1 Jahr geschafft Super!

Du machst dich hier rah, aber das ist auch manchmal nötig, nicht immer an die Raucherei denken.

Alles Liebe, mach es gut!

Herzlichst

Marion5