Wir schaffen es gemeinsam, rauchfrei zu werden! Im Septemberzug 2023

Verfasst am: 03.10.2023, 20:14
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 03.10.2023, 20:36
Paddy23
Paddy23
Dabei seit: 18. 09. 2023
Rauchfrei seit: 176 Tagen
Beiträge: 103 Beiträge

Liebe Karin,
ja, das war wohl ein Ausrutscher, der sich nicht schönreden lässt. Aber Tatsache ist auch, dass Du nicht einfach klein bei gegeben hast, sondern dran bleibst. Damit brauchst Du Dich nicht auf die hinteren Plätze des Zuges zu verkriechen, sondern kannst Dich erhobenen Hauptes nach vorne setzen.
Ich bin jedenfalls sehr froh, so tolle Begleiterinnen im Zug zu wissen, wie Dich.
Liebe Grüße

Verfasst am: 03.10.2023, 22:39
Makastela
Makastela
Dabei seit: 04. 09. 2023
Rauchfrei seit: 181 Tagen
Beiträge: 123 Beiträge

Liebe r Paddly
Liebe Chrissy
Herzlichen Dank für euren Zuspruch und die lieben Worte.
Es geht weiter, ich fahre gerne mit euch im Zug zum Glück. Schön, dass ihr alle da seid.

Verfasst am: 04.10.2023, 14:55
Makastela
Makastela
Dabei seit: 04. 09. 2023
Rauchfrei seit: 181 Tagen
Beiträge: 123 Beiträge

Liebe Mitreisende

Wie geht es euch allen? Unser Zug scheint auf ruhigen Schienen zu fahren.
Bei mir ist alles in Ordnung, es geht mir gut, wieder voll auf Kurs und motiviert.
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Tag.
Liebe Grüsse
Karin

Verfasst am: 04.10.2023, 16:54
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 04.10.2023, 19:11
Makastela
Makastela
Dabei seit: 04. 09. 2023
Rauchfrei seit: 181 Tagen
Beiträge: 123 Beiträge

Wer fährt denn noch alles mit in unserem Zug? Ich habe völlig den Überblick verloren. Unser Sonnenkäferlein fehlt, du hattest immer den Durchblick.
Liebe Katja, vielleicht liest du ja mit, wie geht es dir?
Du fehlst.
Herzlich Karin

Verfasst am: 04.10.2023, 19:45
Attig
Attig
Dabei seit: 14. 09. 2023
Rauchfrei seit: 169 Tagen
Beiträge: 36 Beiträge

Guten Abend alle miteinander,
ich bin noch dabei im September-Zug????.
64 Jahre, weiblich.Raucherin seit ca. 50 Jahren (mit 3 Jahren Rauchstopp zwischendrin), zuletzt ca.15-20 Zigaretten pro Tag.
Rauchfrei seit 20 Tagen und heilfroh darüber! Ja, die Sucht plagt noch, aber schon etwas weniger. Ca. 2 kg hab ich zugenommen - was solls. Mir geht's körperlich und seelisch gut. Meine Fingernägel sind nicht mehr braun - hurra! Ein Vorteil bei mir ist, dass ich seit 1 Jahr im Ruhestand bin und den Arbeitsstress sowie die Raucherpausen nicht mehr durchstehen muss.
Herzliche Grüße
Attig

Verfasst am: 04.10.2023, 20:01
KippeMachtNixBesser
KippeMachtNixBesser
Dabei seit: 03. 10. 2023
Rauchfrei seit:
Beiträge: 351 Beiträge

Hallo lieber September Zug,

Ich bin ehemals Sonnenkäfer :-)

Ich bewundere euch und finde es großartig, wie ihr euch den Weg in die Freiheit bahnt

@Makastela:
Ich fange nächsten Montag wieder an in die Rauchfreiheit zu fahren. Weil mich mein alter Nutzername zu sehr an die Rückfälle erinnert und frustriert hat, habe ich mir einen neuen, unbelasteten zugelegt
Es ist großartig, wie du wieder weiter gefahren bist nach dem Ausrutscher. Das zeugt von echter Stärke! :-) :-)

Alles liebe und gute euch.eure KippeMachtNixBesser alias Sonnenkäfer

Verfasst am: 04.10.2023, 20:37
Makastela
Makastela
Dabei seit: 04. 09. 2023
Rauchfrei seit: 181 Tagen
Beiträge: 123 Beiträge

Hey Katja alias KippeMachtNixBesser
Ganz cooler neuer Name und erst das Bild
Toll, dass du weiter machst.
Ich freue mich für dich.
Herzlich Karin

Verfasst am: 04.10.2023, 21:21
smokefree2023
smokefree2023
Dabei seit: 29. 09. 2023
Rauchfrei seit: 158 Tagen
Beiträge: 2 Beiträge

Hallo zusammen.
Bis heute abend war ich total clean... bis die Nachricht kam, dass meine Oma im Sterben liegt. Das hat mich so aus der Bahn geworfen, dass ich wieder geraucht habe...
Vielleicht ist es nicht der richtige Zeitpunkt um aufzuhören? Ich hab mich in den vergangenen Tagen ganz schön unter Druck gesetzt... gar nicht so einfach mit 2 kleinen Kindern, Job, Haushalt, und dann noch so einer Nachricht.... ihje ohje ohje... was mache ich denn jetzt?
Liebe Grüße
Steffi