Neustart

Verfasst am: 15.09.2020, 19:09
Sonnenblume999
Sonnenblume999
Themenersteller/in
Dabei seit: 15. 09. 2020
Rauchfrei seit:
Beiträge: 1 Beiträge

Hallo ihr lieben
Ich bin mal ehrlich zu euch. Ich habe mich gestern angemeldet, und muss zugeben dass ich noch Raucher bin.
Der Gedanke aufzuhören schwirrt mir schon einige Zeit im Kopf. Aber ich habe bis jetzt noch nicht den Absprung geschafft.. Man hat dann auch immer die absurdesten Ausreden, es doch nochmal nach hinten zu verschieben
Es nervt mich das ich morgens gleich mit dem Kaffee raus gehe und eine rauche und es mir so unmöglich erscheint, diese dummen Angewohnheiten nicht ändern zu können. Der Gedanke es möglicherweise nicht zu schaffen und zusätzlich womöglich die Vermutung von anderen bestätige hindert mich zudem daran.. Denke ich zumindest. Nun hab ich hier und da schon etwas gelesen, wodurch ich wieder etwas Motivation verspüre und hoffe, dass ich (bald?) die Finger von dem stinkenden Zeug lassen kann. Immerhin seit ihr auch alle dran, und wie ich lesen kann seid ihr alle dabei, einem Neuanfang jeden Tag einen Schritt näher zu sein.

Verfasst am: 15.09.2020, 22:03
Lesirma
Lesirma
Dabei seit: 10. 12. 2019
Rauchfrei seit: 1651 Tagen
Beiträge: 1654 Beiträge

Hallo Sonnenblume,
ich finde es gut, dass du angefangen hast, dich über den Rauchausstieg zu informieren. Damit würde ich an deiiner Stelle weitermachen. Die meisten bereiten sich auf den Ausstieg vor, setzen sich einen Termin, wann sie ernsthaft aufhören. Außerdem empfehle ich dir die Telefonberatung. Die hat mir richtig gut geholfen. Du bekommst mehrere Telefongespräche, bei denen du angerufen wirst und kannst selbst auch anrufen, wenn du an deine Grenze kommst.
Vielen hilft, hier im Forum zu lesen. Da finde ich auch die Monatszüge ganz interessant, wo die Mitglieder des Forums sich über ihre aktuellen Probleme austauschen. Da kann man eine ganze Menge lernen. Ja, und dann gibt es diese tollen Bücher. Ich selbst habe keins gelesen, ich habe einfach aufgehört, weil ich keinen Bock hatte, an Lungenkrebs zu sterben. Aber es gibt sicher viele Gründe, nicht mehr zu rauchen.
Ich drücke dir die Daumen, dass du die Kurve kriegst. Vielleicht hast du ja mal Lust, mich in meinem Wohnzimmer zu besuchen. Der Weg dahin geht über "Profil" unten auf meinem Beitrag.
Liebe Grüße
Lesirma

Verfasst am: 17.09.2020, 06:12
feenzauber
feenzauber
Dabei seit: 25. 05. 2017
Rauchfrei seit: 2575 Tagen
Beiträge: 2318 Beiträge

Einen wunderschönen guten Morgen

Schön das Du hier bist. Den ersten Schritt hast Du gemacht und Dich hier angemeldet. Das ist doch super

Zitiert von:
Ich bin mal ehrlich zu euch. Ich habe mich gestern angemeldet, und muss zugeben dass ich noch Raucher bin.


das war ich damals auch. Ich wollte gerne aufhören und hatte im Internet nach gesucht, was mir helfen könnte. Dann hatte ich dieses Forum gefunden. Mir ein paar Info geholt und erst später aufgehört.
Mach Dir da bitte keinen Kopf. Denn Stress ist da gar nicht gut.

Zitiert von:
Es nervt mich das ich morgens gleich mit dem Kaffee raus gehe und eine rauche und es mir so unmöglich erscheint, diese dummen Angewohnheiten nicht ändern zu können.

Morgens der Kaffee und das ohne Zigarette, konnte ich mir nicht vorstellen. Ich muß Dir auch sagen, das ich es erst geschafft hatte, als Mittags aufhörte zu rauchen. Ich hatte mir folgenden Plan überlegt. Nach der Mittagspause bewußt die letzte Zigarette rauchen. Damit hatte ich den Durchbruch...

Hier ein paar Tipps bei Verlangensattacken, denn gelegentliche Lust auf eine Zigarette ist nach einem Rauchstopp normal.
http://www.rauchfrei-info.de/aufhoeren/tipps-fuer-ihren-rauchstopp/tipps-bei-verlangensattacken/
1. Aufschieben; 2. Ausweichen; 3. Abhauen und 4. Ablenken

Hier noch ein Buch, welches Du Dir kostenlos runterladen kannst. Das hat vielen geholfen
NWEEZ! = Nie Wieder Einen Einzigen Zug!
http://whyquit.com/NWEEZ/NWEEZ!-Buch.pdf

und Lesirma hat dir auch einen guten Tipp gegeben. Wenn Du in den Monatszüge mal reinschaust.
Hier der aktuelle September ZUg
http://www.rauchfrei-info.de/community/forum/?tx_mmforum_pi1%5Baction%5D=list_post&tx_mmforum_pi1%5Btid%5D=9131

Du schaffst das. Glaub an Dich.

GGLG Manu