Neuanfang

Verfasst am: 21.12.2019, 19:07
PrinzRalf
PrinzRalf
Dabei seit: 25. 08. 2017
Rauchfrei seit: 1732 Tagen
Beiträge: 3241 Beiträge

Wünsche dir einen guten Neustart :-)

und einen schönen 4. Advent

LG Ralf

Verfasst am: 22.12.2019, 08:56
Nomade
Nomade
Dabei seit: 02. 09. 2017
Rauchfrei seit: 2456 Tagen
Beiträge: 3724 Beiträge

Moin Kleineshaus,

und meine Glückwünsche zu Deinen 2 Tagen ohne.... !

Ich drücke Dir die Daumen, daß es trotz allem besinnliche, rauchfreie Weihnachten werden

Deine Antwort an Guy ist übrigens im WoZi von Bleibenlasser gelandet.... das von Guy findest Du unter dem Link - vielleicht kopierst Du die Nachricht dort ("Ich brauch' es nicht!" ) einfach und stellst sie dann hier rein:
http://www.rauchfrei-info.de/community/forum/?tx_mmforum_pi1%5Baction%5D=list_post&tx_mmforum_pi1%5Btid%5D=8578
So lange bei Blebenlasser kein/e andere/r nach Dir etwas geschrieben hat, könntest Du sie dann sogar noch löschen, wenn Du magst.

Es grüßt
de Nomade

Verfasst am: 22.12.2019, 11:02
Nomade
Nomade
Dabei seit: 02. 09. 2017
Rauchfrei seit: 2456 Tagen
Beiträge: 3724 Beiträge

.... oh je - da fehlen mir die Worte - so viel Weh....
Ich wünsche Dir alle Kraft, die Du jetzt brauchst, natürlich auch für Deine gerade gewonnene Rauchfreiheit

Vielleicht ein kleiner Trost:

Theodor Fontane . 1819-1898

Tröste dich, die Stunden eilen ...

Tröste dich, die Stunden eilen,
Und was all dich drücken mag,
Auch das Schlimmste kann nicht weilen,
Und es kommt ein andrer Tag.

In dem ew’gen Kommen, Schwinden,
Wie der Schmerz liegt auch das Glück,
Und auch heitre Bilder finden
Ihren Weg zu dir zurück.

Harre, hoffe. Nicht vergebens
Zählest du der Stunden Schlag:
Wechsel ist das Los des Lebens,
Und – es kommt ein andrer Tag.

Mit liebem Gruß
vonne Nomade

Verfasst am: 22.12.2019, 11:10
Sulalu
Sulalu
Dabei seit: 18. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1673 Tagen
Beiträge: 1846 Beiträge

Hallo Kleineshaus,

das sind sehr traurige Nachrichten und für Dich und Deine Familie eine sehr schwere Zeit.
Egal was ich schreibe, ich kann Dich nicht trösten. Ich denke zu lesen, dass andere mit Dir fühlen hilft schon ungemein.
Schön, dass Dein Vorsatz nicht wieder zu rauchen fest verankert ist, denn die Zigarette hilft auch nicht weiter.

Ich wünsche Dir viele Kraft für die kommende Zeit.

Liebe Grüsse
Sulalu

Verfasst am: 22.12.2019, 11:46
daufi
daufi
Dabei seit: 17. 01. 2014
Rauchfrei seit: 3789 Tagen
Beiträge: 6234 Beiträge

::

"Man sieht die Sonne langsam untergehen,
und erschrickt dann doch,
wenn es plötzlich dunkel ist."

::

Verfasst am: 22.12.2019, 12:11
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 22.12.2019, 16:16
Klicker
Klicker
Dabei seit: 05. 11. 2017
Rauchfrei seit: 2291 Tagen
Beiträge: 1853 Beiträge

Hallo liebe Kleineshaus,

«Man muß nie verzweifeln, wenn etwas verloren geht, ein Mensch oder eine Freude oder ein Glück; es kommt alles noch herrlicher wieder. Was abfallen muß, fällt ab; was zu uns gehört, bleibt bei uns, denn es geht alles nach Gesetzten vor sich, die größer als unsere Einsicht sind und mit denen wir uns scheinbar im Widerspruch stehen. Man muß in sich selber leben und an das ganze Leben denken, an alle seine Millionen Möglichkeiten, Weiten und Zukünften, denen gegenüber es nichts Vergangenes und Verlorenes gibt.» (Rainer Maria Rilke)

Es klingt fatalistisch - es ist fatalistisch und doch glaube ich an die Macht der Selbstbestimmung. Trotz aller gefühlter Hemmnisse - die Stärke und Kraft, die nötig ist, Deinen Weg zu finden, ist in Dir. Du bist ihn bereits angegangen, der dritte Tag ist bald schon um. Ich halte es für gut und richtig, Dich hier in alle Richtungen mitzuteilen. Ob nun "schweres Klima", oder "Juchhee" (das kommt später :wink oder "alles Mist"... Wir sind eine erfahrene und eingeschworene Gemeinschaft und haben schon vieles erlebt. Fühle Dich herzlich willkommen in dieser Runde. Und wenn es zwackt: Schreiben, schreiben, schreiben - das lenkt ab und Rückmeldung ist quasi garantiert.

Alles Liebe,

Klicker

Verfasst am: 22.12.2019, 23:38
Tapferes-Schneiderlein
Tapferes-Schneiderlein
Dabei seit: 27. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1776 Tagen
Beiträge: 725 Beiträge

Gute Nacht kleines Haus,

... Versuch zu schlafen und ich denke,es ist absolut legitim sich hier fest zuhalten, das tun wir auch.

Glg bettina

Verfasst am: 23.12.2019, 08:53
VenezianischerKarneval
VenezianischerKarneval
Dabei seit: 30. 12. 2016
Rauchfrei seit: 3254 Tagen
Beiträge: 4663 Beiträge

Liebes Kleineshaus
danke für deine Zeilen.
Gib deinen 3 rauchfreien Tagen - oh, nun schon vier - Gelegenheit, sich in die Unendlichkeit auszudehnen.
Und sei dir gewiss, dass du mit deinem Kummer nicht alleine bist an diesen Feiertagen.
Und glücklich, dass du glauben kannst. Wunder geschehn, ich hab's gesehn.
Es grüßt dich herzlich Claudia (Freigeist )

Verfasst am: 23.12.2019, 09:08
rauchfrei-lotsin-silke
rauchfrei-lotsin-silke
Dabei seit: 11. 03. 2018
Rauchfrei seit: 2274 Tagen
Beiträge: 2705 Beiträge

Liebes Kleineshaus,

genau- genieße Deinen Kaffee und das Ritual dazu. Langsam in die Gänge kommen, noch mal entspannen, bevor der Tag los geht. Den Geschmack wahrnehmen....
Sehr gut, dass Du das jetzt viel bewusster machst, auch das lenkt ab und schafft neue Routinen!

Ich wünsche Dir besinnliche Feiertage :

LG, Silke