Ich werde rauchfrei - August 23

Verfasst am: 04.08.2023, 06:44
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 04.08.2023, 10:42
Nicizicki
Nicizicki
Dabei seit: 01. 08. 2023
Rauchfrei seit: 301 Tagen
Beiträge: 64 Beiträge

Guten Morgen zusammen,
es ist wirklich schwer in der Anfangsphase, ständig ist die Zigarette im Kopf, die Tage gehen ganz anders um
man hat soviel Zeit!!
PUUUUUH........
Wünsche uns allen ganz viel durchaltewillen, heute wird nicht geraucht.

-Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später. ( Wilhelm Busch ) -

Max


@Max
Verstehe dich gut bist ja auch frisch am aufhören.
Versuche an was anders zu denken wenn die Gedanken kommen.
Mal ans Fenster gehen. Atemübungen.
Das Verlangen ja nervt weil wir das gewohnt waren
Bleib Stark

Heute ist mein 8 Tag rauchfrei und habe ein großes Verlangen aber nein
lenke mich ab. Mit Berichte was das Rauchen mit dem Körper macht. Wo ich mir sage meine Gesundheit ist wichtiger habe für mich entdeckt Eine Handvoll Nüsse zu essen.
LG Nici

Verfasst am: 04.08.2023, 10:57
Ina605
Ina605
Dabei seit: 02. 02. 2023
Rauchfrei seit: 293 Tagen
Beiträge: 1 Beiträge

Guten Morgen
mein Name ist Martina, ich bin 41 Jahre alt und würde gerne noch auf den Zug aufspringen. ☺️
Ich versuche seit Monaten wieder das Rauchen aufzugeben, aber bislang erfolglos. Da ich gerade Urlaub habe, ist das jetzt mein erklärtes Ziel und so habe ich heute morgen meine letzte Zigarette geraucht. Als absolutes Gewohnheitstier macht mir das natürlich etwas Angst jetzt. Aber ich bin gut vorbereitet:
- keine Zigaretten im Haus
- für den Notfall Nicotin-Spray und -Kaugummi
- Malen nach Zahlen für Erwachsene, weil ich dabei die Zeit vergessen kann
- Nichtraucher-Hypnose gehört

Und jetzt dachte ich, dass diese Seite und das Forum mir sicher auch noch helfen können.
Ich habe schon einmal für fast 6 Jahre das Rauchen aufgehört und ich war mir sicher nie wieder zu rauchen. Dann kam im November 2021 so eine blöde Situation. Zu viel Alkohol und dann dieser eine Satz “Lass mich mal ziehen.” Und so kam das eine zum anderen, regt mich natürlich furchtbar auf, aber lässt sich jetzt nicht mehr anderen.
Ich bin jetzt mal guter Dinge, dass ich es diesmal wieder schaffe und hangle mich einfach von Stunde zu Stunde.
Danke euch allen, dass ihr hier eure Erfahrungen teilt und einem so das Gefühl gebt, nicht alleine im Regen zu stehen. ☺️
Ich wünsche euch allen einen schönen und rauchfreien Tag!
Liebe Grüße
Ina

Verfasst am: 04.08.2023, 11:59
Lealein91
Lealein91
Dabei seit: 28. 03. 2023
Rauchfrei seit:
Beiträge: 266 Beiträge

Halli Hallo, ich spring dann auch mit auf! War schonmal im Märzzug dabei, aber bin unglücklich hinabgestürzt und hab dann doch einfach wieder 4 Monate wie vorher geraucht.... Nun aber seit Samstag abend wieder rauchfrei und will diesmal stark bleiben. Ich hoffe, dass die Entzugserscheinungen bald besser werden.. Ich steh total neben mir und teilweise ist der Suchtdruck echt heftig. Ich wünsche allen viel Erfolg und bin recht neidisch auf alle, die schon so lange durchgehalten haben!

Verfasst am: 04.08.2023, 12:34
Nicizicki
Nicizicki
Dabei seit: 01. 08. 2023
Rauchfrei seit: 301 Tagen
Beiträge: 64 Beiträge

Herzlichen Willkommen

Ina und Lealein

Gemeinsam sind wir stark

Verfasst am: 05.08.2023, 07:17
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 05.08.2023, 08:12
vrmike
vrmike
Dabei seit: 31. 07. 2023
Rauchfrei seit: 293 Tagen
Beiträge: 3 Beiträge

Hallo Leidensgenossen,

Bin 46 Jahre alt und rauche seit meinem 15. Lebensjahr.
Seit gestern hab ich nicht mehr geraucht, das ist echt nicht einfach mit dem Entzug
Bin somit im August Zug dabei.

Hoffentlich schaffen wir das

Gruß Mike

Verfasst am: 05.08.2023, 08:36
rauchfrei-lotse-christian
rauchfrei-lotse-christian
Themenersteller/in
Dabei seit: 01. 01. 2017
Rauchfrei seit: 2788 Tagen
Beiträge: 1390 Beiträge

Guten Morgen wünsche ich allen hier im Zug.

Natürlich ist allen ein schönes Wochenende gegönnt mit viel Sonnenschein.
Genießt den heutigen Tag und das Wochenende
Jeden der seinen Rauchausstieg angeht, bei dem soll er erfolgreich enden!
Auch wenn die erste Zeit nicht immer, wie gewünscht problemlos daherkommt, sondern sich durchaus holprig zeigen kann.

Sich die ersten Tage in überschaubare Zeitachsen einzuteilen ist eine gute Strategie. Ina, wie hangelst Du dich im Moment von Stunde zu Stunde?
Lealein91, es gibt keinen Grund zum Neidisch sein. Auch Du wirst dein Ziel erreichen, da bin ich mir sicher. Denk daran, unsere wahren Helden im Forum sind die jene, die gerade zum Rauchen aufgehört haben.
Was stellst du deinem Suchtdruck entgegen?
Max, wie geht es Dir heute? Wie stellst Du dich deinen Schmachtern entgegen?

Viel Erfolg auf den Weg in ein rauchfreies Leben , wünsche ich allen.
Ihr schafft das, jeder auf seine eigene Art und Weise.

lg
christian

Verfasst am: 05.08.2023, 09:30
Nicizicki
Nicizicki
Dabei seit: 01. 08. 2023
Rauchfrei seit: 301 Tagen
Beiträge: 64 Beiträge

Guten Morgen
Wünsche allen ein schönen Samstag.

Heute morgen ist das smachten groß
Ablenkung wird schwerer
Um auf anderen Gedanken kommen bin ich jetzt hier mit ein Grünen Tee :coffee
Denn uch ganz anders wahrnehmen.

Verfasst am: 05.08.2023, 11:30
Lealein91
Lealein91
Dabei seit: 28. 03. 2023
Rauchfrei seit:
Beiträge: 266 Beiträge

Guten Morgen liebe Mitaufhörenden

Ich hoffe, dass alle stark geblieben sind!

Heute geht es mir im Vergleich zu gestern etwas besser. War auf nem Flohmarkt und das tat gut. Gibt Momente in denen vergesse ich dann auch mal die Zigarette und den Schmacht und diese Momente fühlen sich so schön leicht an.

Habt alle einen schönen Samstag