es lohnt sich

Verfasst am: 14.09.2021, 17:36
Nira02
Nira02
Dabei seit: 20. 06. 2021
Rauchfrei seit: 1102 Tagen
Beiträge: 406 Beiträge

Hallo Prinz Ralf,

Welcome back! Du wohnst sehr schön! Wir waren im Juli in eurer tollen Stadt

Grüßle vom Schwobaländle

Verfasst am: 23.09.2021, 20:22
rauchfrei-lotsin-silke
rauchfrei-lotsin-silke
Dabei seit: 11. 03. 2018
Rauchfrei seit: 2307 Tagen
Beiträge: 2707 Beiträge

Lieber Prinz,

danke Dir für Deine Glückwünsche!
Wenn ich nicht so viel Besuch in meiner guten Stube gehabt hätte, wäre der "Runde" glatt an mir vorbei gezogen....
Deshalb isses` doch umso schöner, wenn man andere dran denken....., bzw. einen Blick drauf haben....

Wir lesen uns sicher wieder Dienstag, so denn Du nicht irgendwo in der Weltgeschichte rum juckelst....

Lieben Gruß an Dich, Silke

Verfasst am: 24.09.2021, 09:48
Tascrina
Tascrina
Dabei seit: 29. 06. 2021
Rauchfrei seit: 1091 Tagen
Beiträge: 233 Beiträge

Gratulation zu 760 rauchfreien Tagen aus hamburg.

Bleib stark und nie wieder einen Zug!


Verfasst am: 24.09.2021, 21:17
Tapferes-Schneiderlein
Tapferes-Schneiderlein
Dabei seit: 27. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1809 Tagen
Beiträge: 726 Beiträge

Hallo Ralf,

Welch schöne Überraschung in meiner Nähstube... vielen lieben Dank für die Glückwünsche...


So wie ich sehen kann, bist du auch auf einem guten Weg...

Mach weiter so...

Ein schönes Wochenende wünsche ich dir

Viele Grüße Bettina

Verfasst am: 25.09.2021, 12:03
Savanna
Savanna
Dabei seit: 07. 09. 2021
Rauchfrei seit: 1011 Tagen
Beiträge: 43 Beiträge

Hallo Ralf, danke dir für deine nette Nachricht. Versuche mein bestes rauchfrei zu bleiben.
Liebe Grüße von Savanna

Verfasst am: 25.09.2021, 23:53
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1371 Tagen
Beiträge: 3705 Beiträge

Lieber Ralf ,

Nun will ich mich aber endlich mal bei dir bedanken für deine Glückwünsche und lieben Worte zu meinem Einjährigen! Ja, zu Anfang scheint es so schwer und die Tage wollen nicht vergehen! Man quält sich von einem zum nächsten und schwupp die wupp, man glaubt es kaum,

Es ist ein ganzes Jahr vergangen,

Und das rauchfrei, hurra


.....und du lieber Ralf hast zusammen mit den vielen anderen lieben Menschen hier dazu beigetragen und dafür möchte ich jetzt

*** DANKE ***

Sagen und dich herzlich drücken

Ich wünsche dir ein wunderschönes rauchfreies Wochenende und liebe Grüße,
Elli

Verfasst am: 26.09.2021, 16:20
bluemoon71
bluemoon71
Dabei seit: 09. 08. 2021
Rauchfrei seit: 1054 Tagen
Beiträge: 262 Beiträge

Hallo Ralf,

danke für deinen Besuch bei mir und deine Glückwünsche. Ich hoffe, die Pizza hat dir geschmeckt!
Lese deine Beiträge immer gerne. Hast du aus gesundheitlichen Gründen das rauchen aufgegeben?

Weiterhin alles Gute!

Liebe Grüße bluemoon

Verfasst am: 27.09.2021, 08:42
gibnichtauf
gibnichtauf
Dabei seit: 11. 08. 2019
Rauchfrei seit: 1765 Tagen
Beiträge: 851 Beiträge

Moin, moin
schön das du dich mal meldest?
Warum reist du denn im Winter nicht?
Da gibts doch warme Ziele.
Wir fliegen jetzt im November auf die Kap Verden.
Freue mich schon riesig, das es endlich wieder besser möglich ist.
Der Sommer war traurig für mich , da meine Schwester innerhalb 4Wochen nach Diagnose
an einem Lungencarcinom verstorben ist mit 67.
Hoffentlich geht bei mir alles gut, sicher war das rauchen aufhören top.
Da mussten wir kurzfristig den gebuchten Urlaub absagen.
Na ja es geht weiter
Liebe Grüße Gabi
Guten Start in die Woche

Verfasst am: 27.09.2021, 19:58
Witalinsky
Witalinsky
Dabei seit: 07. 02. 2021
Rauchfrei seit: 951 Tagen
Beiträge: 125 Beiträge

Hallo Ralf,

Danke für deinen Besuch in meinem Wohnzimmer und deinen Kommentar. Würde mich schon interessieren, welche Erfahrungen du mit Rauchstopp und Depressionen gemacht hast. Seit letztem Jahr sind es eigentlich eher Panikattacken als Depressionen, die mir zu schaffen machen und die Panikattacken waren es auch, die mich nach vier Monaten wieder zum Rauchen gebracht haben. Und es war, als hätte jemand ein Fenster in meinem Kopf aufgemacht und endlich ist wieder Licht rein gekommen! Da habe ich mich erst mal gar nicht getraut, wieder aufzuhören. Lieber nicht so lange leben mit wenig Panikattacken und Depressionen, als länger leben mit ständigen Panikattacken und Depressionen...
Seitdem ich kürzlich eine leichte Erkältung hatte, die mir ziemlich auf die Lunge geschlagen hat, sehe ich das inzwischen anders . Und ich bin überrascht, wie gut ich bis jetzt, nach einer Woche, mit dem Nichtrauchen klar komme. Ich sehe das Rauchverlangen eher als Gedanken, mit denen ich umzugehen lernen kann, genauso, wie ich langsam meine Tricks drauf kriege, mit negativen Gedanken umzugehen.
Ausserdem bin ich mir der Gefahr bewusst, dass die Depressionen bei Nichtrauchen zur selbsterfüllten Prophezeiung werden kann...
Sorry, wenn das hier alles ein bisschen viel ist. Ich könnte noch viel mehr zu dem Thema schreiben. Wenn du magst, kannst du mir ja von deinen Erfahrungen schreiben und wie du es heute siehst. Immerhin hast du ja schon eine gute Zeit geschafft, "Clean" zu bleiben. (Wie lange hat es bei dir gedauert, bis es leichter wurde?)

Wünsche dir alles Gute

Andreas

Verfasst am: 27.09.2021, 21:06
Tapferes-Schneiderlein
Tapferes-Schneiderlein
Dabei seit: 27. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1809 Tagen
Beiträge: 726 Beiträge

Hallo lieber Ralf,

Welch schöne Überraschung in meiner Nähstube.



Danke für deine Wünsche... ich hoffe dir geht es gut?

Sei lieb gegrüßt
Bettina