Diesmal schaffe ich es!?!

Verfasst am: 07.11.2020, 17:03
sosprosse1118
sosprosse1118
Dabei seit: 23. 03. 2019
Rauchfrei seit: 1899 Tagen
Beiträge: 1809 Beiträge

Liebe Ines,

Genau wir feiern, was kommt oder einfach nur so

Ich hab heute Hausputz gehalten und jetzt koch ich für meine Männer eine ordentliche Gulaschsuppe. Selbstgemachtes Brot gibt es auch dazu. Lecker Essen ist auch was Schönes

Ich hoffe, du konntest das Wetter genießen.

Pass auf dich auf

LG Rita

Verfasst am: 07.11.2020, 20:00
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 09.11.2020, 07:33
k19
k19
Dabei seit: 28. 09. 2020
Rauchfrei seit:
Beiträge: 220 Beiträge

Guten Morgen, liebe Ines,
hab lieben Dank für deinen Besuch!
Heute morgen geht es mir wieder besser. Ich be- und verarbeite im Moment emotional sehr viel. Das ist gut und wichtig für mich, bringt mich aber auch immer mal wieder an meine Grenzen und dann geht’s mir körperlich und geistig schlecht.

Jetzt gerade genieße ich einen ordentlichen Becher Tee mit Honig und Milch. Magst du auch einen?


Dir geht es hoffentlich gut. Ich wünsche dir einen schönen Wochenanfang!

Liebe Grüße
Kirsten

Verfasst am: 11.11.2020, 19:57
Neveragain
Neveragain
Dabei seit: 13. 12. 2019
Rauchfrei seit: 1356 Tagen
Beiträge: 622 Beiträge

Moin, Ines
Jaaaaa, die Posts, die ich hier bekomme, sind sooo wertvoll für mich.
Oft verfolgen mich einzelne Sätze lange und ich bin wirklich froh und dankbar, dass auch alte Hasen ihre Erfahrungen weiter geben.
Ich weiß, dass das Rumgenerve der Sucht weniger wird und auch aufhört, ich hab es selbst vor einem halben Jahr erlebt. Mein Problem scheint weniger das Aufhören als viel mehr das Dabeibleiben. Dann trötet die Sucht:Ey, is doch easy, hast du doch problemlos geschafft das Aufhören. Dann rauchst du jetzt mal eine, zwei, drei und dann ist wieder Schluß. So n Sch... will ich gar nicht mehr!
Tapfer, dass du ohne Hund bei diesem Usselwetter raus gehst.
Ich muss mich da wirklich aufraffen, freue mich aber dann, wenn ich draußen bin.
Es ist schließlich eine alte norddeutsche Weisheit, dass es kein schlechtes Wetter gibt, nur schlechte Kleidung....
Hab einen vergnügten Abend
Bleib gesund
Grüße von Britta

Verfasst am: 14.11.2020, 07:02
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 14.11.2020, 10:31
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 19.11.2020, 11:26
sosprosse1118
sosprosse1118
Dabei seit: 23. 03. 2019
Rauchfrei seit: 1899 Tagen
Beiträge: 1809 Beiträge

Liebe Zwingeline,

danke für deine lieben Wünsche. Ich gebe mir die größte Mühe, zu allem Abstand zu halten. Alleine schon zum Schutze meines Sohnes (Risikogruppe), meiner Schwiegermama (88 Jahre jung) usw. Aber es ist manchmal echt anstrengend, da so viele alle "Regeln" ignorieren.

Wir haben im Mini-Kreis gefeiert, also nur die 3 Männer (1 Sohn mit Freundin) die Hunde und ich.
Schöner Abend, mehr brauche ich nicht. Party mit 100 Leuten hatte ich vor 3 Jahren. Da hab ich mich ausgetobt, jetzt gibt es nur noch Feiern im engsten Kreis (nicht nur weil "C"-Zeit ist).

Ich hoffe, es geht dir gut? Pass auf dich auf und halt Abstand

LG Rita

Verfasst am: 22.11.2020, 23:08
Petra_NMS
Petra_NMS
Dabei seit: 03. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1636 Tagen
Beiträge: 2631 Beiträge

Liebe Ines,

84 Wochen sind es bei Dir jetzt schon

Ich hoffe, Du kommst einigermaßen gut durch diese surreale Zeit So blöd diese ganze Carola-Geschichte ist, habe ich trotzdem das Gefühl, dass diese ausgehlose Zeit hilfreich für mein Aufhören war - ganz speziell im Sommer.

Ich bin noch viel im Homeoffice. Anfangs fand ich das als Pendlerin ja ganz schön, aber nach gut einem halben Jahr würde ich für einen Theaterbesuch meine Homeoffice-Situation aufgeben. So ein bisschen Kultur brauche ich von Zeit zu Zeit

LG und einen guten Wochenstart
Petra

Verfasst am: 24.11.2020, 19:00
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 25.11.2020, 15:37
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin