Diesmal schaffe ich es!?!

Verfasst am: 24.08.2019, 11:49
Bettyblue_36
Bettyblue_36
Dabei seit: 02. 05. 2019
Rauchfrei seit: 1911 Tagen
Beiträge: 30 Beiträge

Huhu Ines ,
angemeldet bin ich nun u. V. ...
Ich hoffe du genießt deinen Urlaub.
Ich versuch mal das Zauberprogramm Bahnen Schwimmen. Abends hab ich das Freibad fast für mich alleine :-)
Geholfen hast's noch nix, aber zumindest Spaß gemacht Kann aber ja noch werden

LG und bis bald
betty

Verfasst am: 24.08.2019, 20:45
Fritzilein
Fritzilein
Dabei seit: 01. 06. 2019
Rauchfrei seit: 1379 Tagen
Beiträge: 1075 Beiträge

Hey,schön bist wieder da.

Waren heut auch schön Ausflüglen
Waren in Luzern auf dem vierwaldstätter See Dampfer fahren. War sooooo schön.
Nur nehmen wir das nächste Mal die Bahn. Erst durch Luzern und dann musst ich auch noch quer durch Zürich fahren. Fand ich echt nich lustig. Aber wir waren dann noch schön essen

Verfasst am: 24.08.2019, 21:48
a.nna.bell
a.nna.bell
Dabei seit: 21. 03. 2019
Rauchfrei seit: 1974 Tagen
Beiträge: 497 Beiträge

N,abend, echt 3,unglaublich.

Verfasst am: 25.08.2019, 07:13
Taurita
Taurita
Dabei seit: 03. 06. 2019
Rauchfrei seit: 1905 Tagen
Beiträge: 1073 Beiträge

Liebe Ines
Bin zurück von den Ferien und wollt mich doch nochmals kurz bei allen persönlich bedanken. Und wie ich lese warst du auch mal kurz weg. Schön sind wir wieder zurück.

Wow 133 stehen schon auf deinem Zähler...... bald bist du beim Griechen...… wie schnell die Zeit doch verstreicht zwischen 100 und 150..... Hättest du das jemals gedacht? Ich nie und nimmer. Wenn ich daran zurückdenke wie die ersten Tage schlichen... hab die Minuten gezählt..... oh man, war das ein Kampf!

Mir wird es auch nicht immer gelingen, die von mir erwähnten Punkte immer vor meinen Augen zu haben und so zu handeln. Ich denke, dass wir uns alle irgendwie verändert haben und uns weiter verändern werden. Die Veränderung sind nicht immer spürbar, nicht für jeden sichtbar, manchmal sind sie stärker mal schwächer. Diesen Veränderungen können wir was positives beimischen und dies versuche ich umzusetzen.

Da ich in den Ferien ein paar mal echte Diskussionen hatte mit meinem alten Freund Günthi ist mir während den Ferien bewusst geworden, dass auch für uns der Kampf noch nicht vorbei ist. Aber es ist nicht mehr der gleiche Gegner wie am Anfang. Diesen haben wir mittlerweile besiegt. Die Kämpfe werden seltener aber ich glaube die Gegner werden heimtückischer, fieser, brutaler sein.

Irgendwie erinnert mich das an die Spielkonsolenzeit Nintendo, wie bei Donkey Kong.
Da wurden die Schlussgegner einer Welt auch immer schwerer und fieser, aber durch die Spielzeit hindurch ist man stärker geworden und hat sich Tricks und Kniffs angeeignet, die man in diesen Schlusskämpfen jeweils gut gebrauchen konnte.

Und so stell ich mir irgendwie unser erstes Jahr vor...… urplötzlich steht dir so ein neuer fieser Gegner gegenüber.

Da wir 8sam bleiben werden und zur Stütze das Forum haben, werden wir hoffentlich auch diese Gegner besiegen.

Ganz liebs Griessli
Taurita

Verfasst am: 25.08.2019, 10:24
Quasimodi
Quasimodi
Dabei seit: 09. 04. 2019
Rauchfrei seit: 1924 Tagen
Beiträge: 300 Beiträge

Hallo Ines,

Irgendwann nach 6 Uhr bin ich doch noch eingeschlafen. Immerhin hatte ich nachts dann schon etwas Haushalt erledigt, dann kann ich heute tagsüber mal eine Auszeit nehmen. Morgens kommt mich natürlich eine nasse Fellnase anstupsen. Das fällt nach solchen schlaflosen Nächten dann etwas schwer mit dem Spaziergang, aber das gehört dazu. Nun gönne ich mir noch etwas Sofazeit und dann gibt es heute viel zu erledigen bevor die Arbeitswoche wieder startet *gähn*
Aber stimmt, diese Schlaflos-Frust-Zigaretten haben null geholfen, redete Frau sich nur immer ein...

Grüße,
Quasi

Verfasst am: 25.08.2019, 18:01
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 25.08.2019, 20:37
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 26.08.2019, 18:06
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 26.08.2019, 20:57
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 27.08.2019, 07:56
Quasimodi
Quasimodi
Dabei seit: 09. 04. 2019
Rauchfrei seit: 1924 Tagen
Beiträge: 300 Beiträge

Hallo Ines,

Magst du einen Kaffee mit mir trinken?


Hab mir gerade hier mal wieder Mut abgeholt und werde weiter hinter Rita und dir herstolpern.
Hab gerade irgendwo von dir gelesen, dass dich die Suchtgedanken inzwischen selbst in schwierigen Situationen in Ruhe lassen. Das klingt super!
Bei mir ist das noch nicht der Fall. Aber ich bleibe einfach weiter stur. Ich übe mich weiter in Ignoranz den Suchtgedanken gegenüber.

So, jetzt aber los zur Arbeit, spät dran heute.

Liebe Grüße,
Quasi