100 Mal aufgehört und doch wieder angefangen

Verfasst am: 09.02.2022, 18:45
Juliusruh1000
Juliusruh1000
Dabei seit: 18. 09. 2021
Rauchfrei seit: 1016 Tagen
Beiträge: 496 Beiträge

Liebe Elli,
keine Panik, du weißt ,in der Ruhe liegt die Kraft,
danke schön, für deine Glückwünsche,
da sag ich einfach Prost

LG Andreas

Verfasst am: 09.02.2022, 22:37
PrinzRalf
PrinzRalf
Dabei seit: 25. 08. 2017
Rauchfrei seit: 1730 Tagen
Beiträge: 3239 Beiträge

Danke Elli für die Glückwünsche.

Kommende Nacht kommt die Schornsteinfegerin und wir müssen mitten in der Nacht um 9 aufstehen :-(.

Aber das schaffen wir auch noch.

Dir auch später eine gute Nacht :-)

LG Ralf

Verfasst am: 11.02.2022, 09:06
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 18.02.2022, 12:20
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 19.02.2022, 21:11
Petra_NMS
Petra_NMS
Dabei seit: 03. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1601 Tagen
Beiträge: 2623 Beiträge

Liebe Elli,

hab lieben Dank für Deine Glückwünsche. Ich habe mich sehr über Deinen Besuch gefreut.

Ist schon irgendwie anders hier im Forum nach der langen Pause. Als sei ich ‚entwöhnt‘ also nicht mehr nur vom Nichtmehrrauchen

Schön, dass Du Deine Amy hast und Dich an ihr erfreust. Meine Süße ist auch ganz gut davor. Ich mache, was möglich ist, um ihr die letzten Jahre (?) so angenehm, wie möglich zu gestalten. Das hat sie sich nach all den Jahren treuer Freundschaft wirklich verdient.

So, nun lass uns mal einen schnasseln

LG Petra

Verfasst am: 21.02.2022, 15:51
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 21.02.2022, 15:57
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 22.02.2022, 18:07
bibra65
bibra65
Dabei seit: 13. 02. 2021
Rauchfrei seit: 1187 Tagen
Beiträge: 227 Beiträge

Hallo Elli,

danke für die Glückwünsche und ich beglückwünsche dich ebenso.

Und gerne darauf anstoßen, worauf ich "nur" mit Tee anstoße, Alkohol vertrage ich schon seit Jahren nur noch in kleinsten Mengen, und von daher lasse ich ihn eigentlich grundsätzlich weg. Manmal vermisse ich ihn schon zu einem schönen Essen oder ähnliches, z. B. Weißweinschorle gekühlt ....

Aber es hat eben auch was Gutes, mit der Abstinenz, hätte ich sonst unter Alkohol...? Die Kombi Rauchen und Alkohol ist tatsächlich hochgefährlich, deshalb sehe ich meine Unverträglichkeit auch wiederum als etwas Positives an. Wie das so ist: Jedes Ding hat seine 2 Seiten.

Dir noch einen schönen Abend!

Grüße Biba

Verfasst am: 22.02.2022, 22:55
frido
frido
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2480 Tagen
Beiträge: 5498 Beiträge

Liebe Elli,
wie sieht es aus bei dir?

Über das Wetter möchte ich eigentlich nicht sprechen.
Wir Hundebesitzer, wir trotzen doch "fast" jedem Sturm und jedem Wetter.

Das finde ich so großartig, das wir jedem Couchpotato voraus haben.

Vor allem sehe ich, dass die Natur nicht mehr schläft.

Komm und lass uns noch gemütlich einen Absacker trinken
Vor allem, lass uns über die angenehmen und schönen Dinge quatschen.
Etwas, dass in diesen schwierigen Zeiten, von besonderer Bedeutung für unser Seelenheil ist.

Fühle dich, aus der Ferne, von mir umarmt.

Schlaf gut!


Liebe Grüße
Herta

Verfasst am: 24.02.2022, 22:50
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin