Weniger ist mehr

Verfasst am: 22.11.2020, 22:30
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1401 Tagen
Beiträge: 3714 Beiträge

Hallo Schwälbchen,

Erster Tag hast du rauchfrei durchgehalten, das hast Du ganz großartig gemacht

....und jetzt geht es rauchfrei weiter Schritt für Schritt mit ganz viel

"ICH WILL" und "ICH KANN"

Ich wünsche dir einen schönen rauchfreien Montag und hier ist noch jemand der dich unterstützen möchte

Ich rauche heute nicht weil es mir genauso gefällt
Elli

Verfasst am: 22.11.2020, 21:08
märz20
märz20
Dabei seit: 16. 04. 2020
Rauchfrei seit: 1596 Tagen
Beiträge: 416 Beiträge

Gute Nacht, Schwälbchen,

schlaf gut, morgen geht es bestimmt wieder besser.

❤️ liche Grüße,
Erika

Verfasst am: 22.11.2020, 21:07
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 22.11.2020, 20:56
Schwälbchen
Schwälbchen
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 11. 2020
Rauchfrei seit: 1228 Tagen
Beiträge: 122 Beiträge

Guten Abend, ich danke Euch, dass Ihr da seid.
Heute Abend bin ich leider nicht gesprächig, die schlechte Laune ist da.
Bin müde und unruhig, gehe gleich mit Tee und Buch ins Bett.

Jetzt heißt es aushalten.

ng:

Verfasst am: 22.11.2020, 12:02
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1401 Tagen
Beiträge: 3714 Beiträge

Hallo Schwälbchen,

1. Tag rauchfrei durchgehalten, wie toll

....und jetzt geht es rauchfrei weiter Schritt für Schritt mit ganz viel

"ICH WILL" und "ICH KANN"

Ich wünsche dir einen schönen rauchfreien Sonntag und den lasse dir noch hier zur Unterstützung

Ich rauche heute nicht weil es mir genauso gefällt
Elli

Verfasst am: 22.11.2020, 11:53
GiocondaBelli
GiocondaBelli
Dabei seit: 21. 11. 2020
Rauchfrei seit: 1342 Tagen
Beiträge: 469 Beiträge

Hallo Schwälbchen,

habe gut geschlafen und bin heute so glücklich. Mein Blutdruck ist fast normal geworden...Habe nur leichte Kopfschmerzen und ein leichter Druck auf der Brust. Trinke gerade meine zweite Tasse und der en: redet mit mir....Aber nein...Heute rauchen wir nicht!

Lg
Belli

Verfasst am: 22.11.2020, 11:28
Schwälbchen
Schwälbchen
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 11. 2020
Rauchfrei seit: 1228 Tagen
Beiträge: 122 Beiträge

Guten Morgen

Hallo Belli, vielen Dank, ich hoffe, Du hast die erste Nacht gut überstanden?

Ich habe unruhig geschlafen, schlechte Träume, aber es ging.
Zur Unterstützung habe ich eine Lavendelkapsel genommen, die helfen mir beim abschalten, das werde ich mindestens die nächsten 30 Tage machen.

Ansonsten im Sinne des Weniger ist mehr habe ich gestern ab 20 Uhr das Handy ausgeschaltet. Ausgeschaltet, nicht Flugmodus oder so, sonst ist man innerlich doch dauernd dran.
Auch das ist eine Sucht, man glaubt es nicht, bis man es weg lässt.
Und es verursacht Adrenalinausstösse, immer kleine Mini-Stressoren.
Und beim Surfen würde ich tatsächlich gerne rauchen.

Nee, stattdessen eine Netflix-Doku angesehen, ohne Ablenkung. Hat mich beruhigt.

In diesem Sinne, keep it simple , Euer Schwälbchen

Verfasst am: 21.11.2020, 21:20
GiocondaBelli
GiocondaBelli
Dabei seit: 21. 11. 2020
Rauchfrei seit: 1342 Tagen
Beiträge: 469 Beiträge

Hallo Schwaelbchen,

ich habe auch heute aufgehört zu Rauchen...
Wollte Dir nur viel Erfolg wünschen!

Lg
Belli

Verfasst am: 21.11.2020, 19:17
Schwälbchen
Schwälbchen
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 11. 2020
Rauchfrei seit: 1228 Tagen
Beiträge: 122 Beiträge

Hallo Francaise und Bolando,

Danke für Euer Willkommen

Ich werde mich hier gern in Ruhe umsehen.

Schönen ruhigen Abend Euch allen

Verfasst am: 21.11.2020, 18:26
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 2339 Tagen
Beiträge: 2758 Beiträge

Hallo Schwälbchen Irene,
herzlich willkommen im Forum. Das sind interessante Gedanken die du hier zu "weniger ist mehr" äußerst. Ich habe mir auch schon mal Gedanken darüber gemacht was das richtige Maß von verschiedenen Dingen wäre. Vermutlich ist das ein Thema für jeden Menschen. In einem Falle sind wir uns sicher einig: Rauch brauchen wir gar nicht mehr. Und moralische Unterstützung kannst du hier reichlich bekommen, du fährst ja auch schon im Novemberzug mit. Ich wünsche dir eine gute Reise in die Rauchfreiheit. Der Anfang ist meist mühsam, aber wenn ein paar Tage geschafft sind wirds auch schon leichter. Ich drücke dir die Daumen.