Weihnachtsgrüße

Verfasst am: 22.12.2023, 12:32
Atir
Atir
Themenersteller/in
Dabei seit: 09. 07. 2014
Rauchfrei seit: 3339 Tagen
Beiträge: 450 Beiträge

Moin ihr Lieben alle - insbesondere moin an meine langjährigen Begleiter, die sich sicher bereits wundern, dass noch keine Gedicht 'rübergekommen ist. Also hier ist es (ein bisschen verfrüht - diesmal):

Gedanken zum neuen Jahr

Gott sei Dank, es ist zu Ende!
Seufzt ein Mensch zur Jahreswende.
Das Jahr, das nicht so friedvoll war.
Aber war es nicht so ...wie jedes Jahr?

Wieder gab es Armut, Not und zu viel Leid,
sogar in seiner Nähe, - aber auch weltweit.
Ergriffen von diesen Gedanken
gerät sein Menschenbild ins Wanken.
Warum, fragt er sich selbst,
kommt keine Ruhe in diese Welt?

Da gibt es einen Hoffnungsschimmer,
das neue Jahr, das wird nicht schlimmer.
- weil es nur noch besser werden kann,
denkt der Mensch und freut sich dann.

Ich wünsche Allen friedliche Feiertage, einen guten "Rutsch" in das Jahr 2024 und einen ganzen großen Sack voll Gesundheit. Leider hat es mich - so wie viele andere - richtig heftig erwischt. Erfreulicherweise kein "Corona", ist aber trotzdem hart.
Haltet die Ohren steif und tschüß
Eure Rita

Verfasst am: 27.08.2023, 12:12
Atir
Atir
Themenersteller/in
Dabei seit: 09. 07. 2014
Rauchfrei seit: 3339 Tagen
Beiträge: 450 Beiträge

Moin Manfred, moin Marianne,
ihr seid so lieb, herzlichen Dank, dass ihr an mich gedacht habt (natürlich weiß ich, wer du - Manfred - bist!!!!!).
Aber: ...... dieses Lob gebührt mir nicht; ich bin erst seit etwas über 8 Jahren hier. Wir hatten unser Programm zwar erfolgreich "abgearbeitet", aber ich wurde danach rückfällig und habe hier einen Neuanfang gestartet.
Ich umärmel euch.
Wie geht es euch? Was macht deine "Schaufenster-Krankheit"; ich hoffe, dass man dir inzwischen helfen konnte.
Wie geht es deiner Lunge/ euren Lungen? Überhaupt deinem ganzen "Astralleib"?
Meine COPD macht "Fortschritte", soll heißen, ich wandere langsam aber sicher auf IV zu. Was mich bis jetzt nicht erschüttert, weil ich noch ein ganz gutes Körper-Management habe (außerdem weiß ich ja in etwa, was auf mich zukommen kann). Nächsten Monat mache ich eine Reha auf Borkum - bin gespannt wie ein Flitzebogen.
So ihr beiden Lieben, lasst es euch gut gehen und von euch lesen ,
tschüß
Rita

Verfasst am: 25.08.2023, 23:10
pumann
pumann
Dabei seit: 16. 05. 2014
Rauchfrei seit: 3579 Tagen
Beiträge: 129 Beiträge

Herzlichen Glückwunsch zu 4400 Tage das sind 12,047 Jahre Rauchfreiheit Zeit. Du hast uns sehr geholfen beim ausstieg vom Rauchen. Ich war noch in einem anderen ausstieg Programm mit Atari ( Rita ) Herzlichen Gruß Manfred und Marianne

Verfasst am: 25.08.2023, 23:07
pumann
pumann
Dabei seit: 16. 05. 2014
Rauchfrei seit: 3579 Tagen
Beiträge: 129 Beiträge

Herzlichen Glückwunsch zu 4400 Tage das sind 12,047 Jahre Rauchfreiheit Zeit. Du hast uns sehr geholfen beim ausstieg vom Rauchen. Ich war noch in einem anderen ausstieg Programm mit Atari ( Rita ) Herzlichen Gruß Manfred und Marianne

Verfasst am: 10.08.2023, 17:45
rauchfrei-lotsin-andrea
rauchfrei-lotsin-andrea
Dabei seit: 16. 08. 2011
Rauchfrei seit: 4593 Tagen
Beiträge: 8091 Beiträge

Liebe Rita, lieber Weihnachtszwilling,

mit vollem Genuss und einem breiten Grinsen trippel ich jetzt in dein Weihnachtszimmer, um mich für deine lieben Grüße zu meinen 12 Jahren zu bedanken. Und du hast soooo recht, liebe Rita, wir können uns bei allen gegenseitig bedanken, denn die gegenseitige Unterstützung hier ist großartig.

Besonders beim Julizug bin ich nicht aus dem Staunen gekommen, wie intensiv der gegenseitige aktive Austausch bei den Neulingen untereinander ist. So funktioniert Selbsthilfe! Es ist ein Tunprogramm und ich werde nie vergessen, wie ich in der Broschüre "Ja, ich werde rauchfrei" der Aufforderung nachgekommen bin, einen Stift in die Hand zu nehmen und aktiv mitzuarbeiten. Das hat voll gepfuckt, wie man in meiner Jugend sagte.

Wie geht es dir denn, liebe Rita? Fangt ihr schon mit den Vorbereitung eurer Weihnachtsausstellung an? Ich freue mich sehr auf Bilder davon!

Mir gehts bis auf ein paar Autschereien wirklich sehr gut, ich genieße jetzt den milden Spätsommer und freue mich auch auf eine Lotsenfortbildung, die wir diesen Samstag machen.

Außerdem hat sich mein innerer Jahreskreis gedreht und mein inneres Fernziel ist jetzt schon Weihnachten. Froi. Denn es werden die Tage kürzer und ich habe keine Angst vor der Dunkelheit mehr, weil dann die schöne Lichterzeit kommt.

Hab ich mich jetzt aber verquasselt...

Hab du auch einen schönen Spätsommer, ich hoffe es geht dir gesundheitlich in Ordnung soweit?

Sei lieb gedrückt, der liebe Meikel und ich wir haben dich gerne am Anfang begleitet, du mein Weihnachtszwilling

Bis hoffentlich bald
Andrea

Verfasst am: 30.12.2022, 21:07
Beronic
Beronic
Dabei seit: 16. 08. 2022
Rauchfrei seit: 616 Tagen
Beiträge: 158 Beiträge

Meikel,
Alles Liebe für das neue Jahr
Ich wunderere dich und dein Engagement für rauchfrei
Alles Liebe fürs neue Jahr
Ich kämpfe und ich hoffe eine Chancce zu bekommen.
LG Nicole

Verfasst am: 30.12.2022, 21:07
Beronic
Beronic
Dabei seit: 16. 08. 2022
Rauchfrei seit: 616 Tagen
Beiträge: 158 Beiträge

Meikel,
Alles Liebe für das neue Jahr
Ich wunderere dich und dein Engagement für rauchfrei
Alles Liebe fürs neue Jahr
Ich kämpfe und ich hoffe eine Chancce zu bekommen.
LG Nicole

Verfasst am: 29.12.2022, 20:18
rauchfrei-lotse-meikel
rauchfrei-lotse-meikel
Dabei seit: 02. 07. 2013
Rauchfrei seit: 3888 Tagen
Beiträge: 3598 Beiträge

Zitiert von: Atir
Moin alle zusammen,
leider habe ich es in diesem Jahr nicht geschafft, zum Fest ein Weihnachtsgedicht an euch zu senden. Dafür sende ich im Nachgang...


Mensch Rita,

wie kannst du denn einem alten Mann solch einen Schrecken bereiten??

Da stoße ich auf deinen Usernamen bei "Weihnachtsgrüße" , lese so mit einem Auge deinen ersten Satz,
" leider habe ich es in diesem Jahr nicht geschafft..." und denke "och nee!! Rita!! Wat machste??" Um erst dann zu realisieren, dass du nur über dein versäumtes Gedicht sprichst, und sonst nichts.
Was für eine Erlösung...

Einen guten Rutsch wünsche ich dir!
Meikel

Verfasst am: 28.12.2022, 21:47
Lothlórien
Lothlórien
Dabei seit: 29. 11. 2014
Rauchfrei seit: 3467 Tagen
Beiträge: 142 Beiträge

Ich grüße euch alle und freue mich riesig, dass alte Weggefährten immer noch so gut durchhalten!
Ich bin auch weiter rauchfrei und kann mir gar nicht vorstellen, wie ich jemals die ollen Stinkedinger ertragen habe!

Ich wünsche euch allen ein gesundes und schönes Jahr 2023! Viel Zeit für eure Mitmenschen, denn ihr wisst nie, wieviel Zeit bleibt. Das musste ich leider vor einigen Wochen selbst erfahren!

Liebe Grüße aus dem schönen Havelland, welches Herr Fontane ebenfalls so schön beschrieben hat!

Verfasst am: 28.12.2022, 21:35
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1259 Tagen
Beiträge: 3686 Beiträge

Hallo ihr Lieben,

Leider habe ich es nicht geschafft euch einen Weihnachtsgruß zu schreiben. Dafür bekommt ihr heute ein paar nette Worte zum neuen Jahr 2023

Zu Neujahr will das Glück nach seinem Sinn dir was Gutes schenken. Sage Dank und nehm' es ohne viel Bedenken. Jede Gabe sei begrüßt, doch vor allen Dingen: das, worum du dich bemühst, möge dir gelingen.

In diesem Sinne wünsche ich euch einen Guten Rutsch ins neue Jahr

Ich rauche NIE mehr weil es mir genauso gefällt

♥* _██_*。*./ ♥
. ♥ (´• ̮•)*˛°*
. *°( . ˚•.) ˛°./•
* *(…•’.*)*☃☃
Elli