September 2022 - Für was lohnt es sich, rauchfrei zu werden?

Verfasst am: 27.10.2022, 21:32
Klara Fall
Klara Fall
Dabei seit: 13. 09. 2022
Rauchfrei seit: 536 Tagen
Beiträge: 292 Beiträge

Hey Anja, mir geht es genau gleich.

Seit knapp einer Woche kämpfe ich mich durch jeden Abend. So ab 15, 16 Uhr fängt die schlimme Zeit an, und dann aber mit Dauerschmacht bis zum Schlafengehen. Keine einzelnen Attacken, die man wegatmen könnte oder so, sondern ständig, anhaltend.

Das ist so frustrierend, wenn es einem nach über 6 Wochen schlechter geht als in der ersten Woche. Und das passt auch in der Form nicht mehr zu dem, was die anderen so berichten aus ihren Erfahrungen. Und es kostet wahnsinnig Kraft, täglich über Stunden auszuhalten, auszusitzen.

Heute habe ich zum ersten Mal gedacht, also wenn das nicht bald besser wird, und zwar erheblich besser, dann kann ich nicht mehr und will auch nicht mehr. Ich will aber nicht so denken! Ich will rauchfrei bleiben!

Mir hilft, wenn man das überhaupt helfen nennen kann, gerade nur, dass ich denke, ich will auf keinen Fall das alles nochmal von vorne durchmachen. Und ich weiss auch, wenn ich jetzt einknicke, dann muss ich wieder jahrelang (ewig?) weiterrauchen, und das wird meine Gesundheit nicht mehr tolerieren. Dann bleibt es nicht bei 5 vor 12.

Liebe Anja, lass uns weiter dranbleiben und uns gegenseitig ermutigen, dass wir es schaffen!

Verfasst am: 27.10.2022, 21:02
anja204
anja204
Dabei seit: 06. 09. 2022
Rauchfrei seit: 64 Tagen
Beiträge: 93 Beiträge

Aaaahhhh ich hab Schmacht ohne Ende!!!!!! Gestern ging's schon los und heute bin ich kurz davor mir irgendwas rauchbares zu besorgen das gibt's doch gar nicht! Wann hört der Mist denn auf?! Ich bin so wütend auf alles und jeden. Super unangenehm. Eigentlich bin ich ein total gut gelaunter Mensch... aber heute.... ich brauche Hilfe. Wann hört das endlich auf? Es ist noch schlimmer als das letzte Mal

Verfasst am: 23.10.2022, 14:35
anja204
anja204
Dabei seit: 06. 09. 2022
Rauchfrei seit: 64 Tagen
Beiträge: 93 Beiträge

Vielen Dank für die Glückwünsche ihr lieben und die schöne Blümchenwiese
Bald kommt Klaras noch dazu

Verfasst am: 22.10.2022, 19:28
Klara Fall
Klara Fall
Dabei seit: 13. 09. 2022
Rauchfrei seit: 536 Tagen
Beiträge: 292 Beiträge

Liebe Anja

Das ist wirklich einen Tusch wert, 50 und 40, megatoll!

Liebe Andrea, danke für Deine super Begleitung in dieser Zeit, hat mir sehr geholfen.

Verfasst am: 21.10.2022, 15:45
rauchfrei-lotsin-andrea
rauchfrei-lotsin-andrea
Themenersteller/in
Dabei seit: 16. 08. 2011
Rauchfrei seit: 4589 Tagen
Beiträge: 8087 Beiträge

Oh Ja, liebe Anja und liebe Klara,

ihr habt viele gute Gründe euch zu feiern! 50 Tage, Anja, ab auf die Blümchenwiese und schön gefeiert. Und die Picknick Decke wird geschmückt mit herunterfallenden Blättern und Blumen , von mir als Belohnung hingestellt. Du bist so tüchtig und erfolgreich, ich freue mich so sehr mit dir mit. Und mit dir auch, liebe Klara, mit deinen so gut wie 40 Tagen!

Wie belohnt ihr euch für euren großen Erfolg? Wie dankt euch euer Körper eure Abstinenz?

Ein herzliches nur weiter so
Andrea

Verfasst am: 21.10.2022, 15:31
anja204
anja204
Dabei seit: 06. 09. 2022
Rauchfrei seit: 64 Tagen
Beiträge: 93 Beiträge

Juhuuu 50 Tage hab ich geschafft
Und du morgen schon 40 liebe Klara.
Falls wir die letzten hier im Zug sind, lassen wir es einfach noch mal richtig krachen, oder? Liebe Grüße, Anja

Verfasst am: 20.10.2022, 13:51
Klara Fall
Klara Fall
Dabei seit: 13. 09. 2022
Rauchfrei seit: 536 Tagen
Beiträge: 292 Beiträge

Wie schade, nun hat sich Bochow offenbar auch abgemeldet.

Falls Du dies noch lesen solltest, ich wünsche Dir alles Gute, und gehe weiter auf Deinem rauchfreien Weg.

Den letzten drei Mitstreitern kann ich aktuell gratulieren:

Anja, Ingo und Linda zu jeweils 7 Wochen und/oder 50 Tagen Rauchfreiheit. Ihr habt die größte Hürde übersprungen, und das ist der Hammer.


Damit steige ich nun ebenfalls aus dem September-Zug aus, denn ich wünsche mir einen Austausch (weshalb ich ja eigentlich hier bin ). Bei mir ist das Nichtmehrrauchen noch lange kein Selbstläufer, deswegen wird es für mich die nächsten Monate wichtig bleiben, im Forum aktiv unterwegs zu sein. Schauen wir mal, wo das möglich ist.

Verfasst am: 19.10.2022, 20:42
Klara Fall
Klara Fall
Dabei seit: 13. 09. 2022
Rauchfrei seit: 536 Tagen
Beiträge: 292 Beiträge

Klara Fall ist zurück aus den Ferien, und das auch noch rauchfrei. Freue mich, dass ich hier wieder was zu lesen habe.

Mein Zähler zählt eine 37 , da war ich selber ganz erstaunt, wie schnell die Zeit vergangen ist.

Der Urlaub lief überraschend gut, ich hatte nur selten mal einen Gedanken ans Rauchen. Eigentlich nur, wenn ich andere rauchen gesehen habe. Das war dann aber eher ein befreiendes Gefühl als Schmacht.

Ja, ebenfalls überrascht hat mich die Inaktivität des Septemberzuges. Muss irgendwie ein Sonderzug sein, wenn ich mir den August und Oktober daneben so anschaue. Aber ja nu, ich steig trotzdem nicht mehr aus. Vielleicht docke ich mich aber hier und da an einen anderen Zug mit an, damit ich nicht abgehängt werde.

Ich grüße mal pauschal in die Runde, hoffe es läuft bei Euch weiterhin gut!

Verfasst am: 07.10.2022, 21:02
anja204
anja204
Dabei seit: 06. 09. 2022
Rauchfrei seit: 64 Tagen
Beiträge: 93 Beiträge

Hallo ihr lieben
ich bin auch noch dabei. Hatte aber eine sehr schwere Woche mit viel Verlangen und häufig dem Gefühl, dass alles ohne Kippe weniger Spaß macht und auch gar nicht mehr so reibungslos funktioniert wie vorher ich bin trotzdem stark geblieben und habe nicht geraucht. Habe aber immer noch das Gefühl als müsste ich ab jetzt für immer mit diesem "Verzicht" leben. Wahrscheinlich ist dies nur eine Phase des Entzugs... das weiß ich eigentlich, aber schön ist das nicht. Ich hoffe das dieser Mist schnell rum geht. Ich bleibe einfach stur und sitze das aus. Drückt mir die Daumen, dass das schnell wieder besser wird. Liebe Grüße, Anja

Verfasst am: 06.10.2022, 14:06
Klara Fall
Klara Fall
Dabei seit: 13. 09. 2022
Rauchfrei seit: 536 Tagen
Beiträge: 292 Beiträge

Bochow, wie schön, dass Du auch noch im Zug sitzt und das auch noch glatte 3 Wochen!!



Ja, das Gefühl ist einfach wunderbar, gell? Wir wollen das nicht mehr aufgeben, bloß weil so ein Suchtgnom ab und zu meint, er hätte das Sagen. Hat er nicht!

Ich fahre morgen mal kurz mit der Lore an der nächsten Weiche raus für ein paar Tage Urlaub. Aber gleich danach hüpfe ich wieder rein bei Euch. Bis bald!