Qualmnix qualmt nix mehr!

Verfasst am: 27.12.2014, 14:29
rauchfrei-lotsin-brigitte
rauchfrei-lotsin-brigitte
Dabei seit: 17. 09. 2020
Rauchfrei seit: 4032 Tagen
Beiträge: 4045 Beiträge

Liebe Angelika,

auch ich bin in Gedanken bei Dir und möchte Dir mein herzliches Beileid aussprechen. Ich wünsche Dir die Kraft und den Mut, die die veränderten Lebensumstände von Dir und Deiner Familie fordern werden. Die Kombination aus Einfühlsamkeit für die anderen Hinterbliebenen und der Rücksichtnahme auf die eigenen Bedürfnisse dürfte der goldene Mittelweg sein, um den andere in ähnlich schwierigen Situationen vergeblich kämpfen.

Ich hoffe, dass Du die letzten Tage dieses Jahres nutzen kannst, um innerlich wieder etwas zur Ruhe zu kommen, und drücke Dich ganz fest!

Liebe Grüße, Brigitte

Verfasst am: 25.12.2014, 14:18
banya
banya
Dabei seit: 20. 09. 2013
Rauchfrei seit: 3862 Tagen
Beiträge: 4578 Beiträge

Liebe Qualmnix, liebe Angelika,

ich möchte auch an Dich noch liebe Weihnachtsgrüße senden.
Ich wünsche Dir trotz allem und trotz des Verlustes von Deinem geliebten Bruder, dass Du trotz allem über die Weihnachtstage ein wenig zur Ruhe kommen kannst und ein paar gemütliche Stunden mit Deiner Tochter verbringen kannst.

Ich wünsche Dir ganz viel Kraft in diesen schweren Stunden und Mut und Zuversicht, dass es irgendwie trotzdem alles weitergehen wird.

Ich denke an Dich und drücke Dich und lasse Dir einen stärkenden Zaubertrank da
rn:rn:

LG Banya

Verfasst am: 24.12.2014, 13:34
Julia2
Julia2
Dabei seit: 16. 06. 2013
Rauchfrei seit: 3958 Tagen
Beiträge: 3890 Beiträge

[color=purple]Liebe Angelika,

Ich wünsche dir frohe, ruhige Weihnachtstage.: Viel Gesundheit und auch mal Zeit für dich. enk:

GLG Julia [/color]

Verfasst am: 20.12.2014, 23:29
banya
banya
Dabei seit: 20. 09. 2013
Rauchfrei seit: 3862 Tagen
Beiträge: 4578 Beiträge

Liebe Qualmnix,

wie schön, dass Du Dich mal wieder nach längerer Zeit gemeldet hast, dafür herzlichen Dank, das erfreut mein Herz.

Erstmal möchte ich Dir noch ganz herzlich zu Deinen wundervollen

[color=red]500 Tagen ohne Rauch [/color] gratulieren!



Das ist ja nun wirklich mal eine Zahl, die sich von allen Seiten sehen lassen kann!
Ich hoffe, Du bist stolz darauf und feierst diesen ehrenvollen Tag gemeinsam mit Deiner Tochter bzw. hast diesen trotz allem mit ihr gefeiert und Deine Leistung bei all den anderen unerfreulichen Dingen nicht unter den Teppich gekehrt.

Ich möchte Dir zu dem plötzlichen Tod von Deinem Bruder mein herzliches Beileid ausdrücken. Es tut mir sehr leid, dass er unerwarteter Weise jetzt im November von Dir gegangen ist und wahrscheinlich viel zu jung verstorben ist.
Ich wünsche Dir Zeit und Ruhe, um Deine Trauer zuzulassen und nach und nach zu verarbeiten. Und ich wünsche Dir Familie und gute Freunde, die Dir in dieser schwierigen Zeit beistehen und zur Seite stehen und ein offenes Ohr und auch mal eine Umarmung für Dich übrig haben. Und ich wünsche Dir ganz viel Kraft und Mut und Zuversicht, um gut durch diese dunkle und schwere Zeit zu kommen.
Und ich wünsche Dir trotz aller Belastungen genug Zeit für Dich, das ist ganz ganz wichtig, gerade in solchen Zeiten.

Mit Deinen Zähnen und der Paradontitis tut mir das auch leid, ich dachte immer, ohne zu rauchen, könne man all so etwas nicht bekommen, aber mein Zahnfleisch ist gerade auch entzündet und ich kann mir vorstellen, wie unangenehm und leidig das ist.

Dass es jetzt auch noch Mobbing in Deiner Firma gibt und Du dabei nur hilflos zusehen kannst, kommt ja jetzt noch obendrauf. Gibt es da niemand anderen, der oder die helfen kann oder kann man nicht irgendeine Fachkraft von außen einschalten, wenn das so verfahren ist???? Vielleicht könntest Du dieser betroffenen Person helfen, eine helfende Fachkraft von außen aufzutun?

Umso beeindruckender finde ich es, dass Du nach wie vor rauchfrei bist, trotz der gerade ungünstig stehenden Sterne... und ich finde es beachtlich, wie ehrlich und offen Du hier über Deine aktuelle Lage berichtest.... Hut ab liebe Angelika!
Ist Deine Tochter auch noch rauchfrei?

Ich wünsche Dir auch trotz allem einen ruhigen und zu Dir selbst führenden vierten Advent
::::

Alles liebe und Gute für Dich, liebe Qualmnix
Liebe Grüße
Banya

Verfasst am: 20.12.2014, 14:33
schaafie82
schaafie82
Dabei seit: 30. 10. 2014
Rauchfrei seit: 3463 Tagen
Beiträge: 1550 Beiträge

Liebe Angelika,
Auch von mir mein herzlichstes Beileid.
Das kann ich mir vorstellen dass dich das sehr belastet.
Versuch bitte dir in dem ganzen Trubel Zeit für dich und auch für deine Trauer zu nehmen.
Oh jaaa Mobbing ist eine furchtbare Sache.
Ich schick dir eine Menge Kraft aus der Ferne.
Glg schaafie

Verfasst am: 20.12.2014, 14:19
Julia2
Julia2
Dabei seit: 16. 06. 2013
Rauchfrei seit: 3958 Tagen
Beiträge: 3890 Beiträge

Liebe Angelika,

Lass dich drücken!!
Das tut mir Leid, mein herzlichstes Beileid. Achte gut auf dich und deine Kräfte. Nur wenn es dir gut geht, kannst du anderen Helfen und unterstützen. Lass dich auch von der Familie stützen. Nicht nur du alleine kannst die ganze Kraft aufbringen. Da ist doch ein guter Familien Zusammenhalt besonders wichtig.
Bei Mobbing und Boßing kann ich auch mitreden. Es ist so etwas von unschön und man ist machtlos. Da hilft nur das Umfeld wechseln. Aber das ist ja auch nicht immer so einfach!

Recht hast du, [color=red]Bei Nico schlagen wir die Türe zu!
[/color]
Genieße die Feiertag, so gut wie es geht und passe ganz besonders auf dich auf!!

LG Julia

Verfasst am: 20.12.2014, 14:06
qualmnix
qualmnix
Themenersteller/in
Dabei seit: 13. 08. 2013
Rauchfrei seit: 3905 Tagen
Beiträge: 349 Beiträge

Ihr Lieben!!!!!

Vielen Dank, ihr seit eine super

Unglaublich, heute 500 Tage "ohne" unterwegs!

Ja, ab und zu lese ich hier noch mit, und schaue mal wie es dem ein oder anderen Weggefährte geht.
Besonders freue ich mich, dass Claudia immer schön weitergeht.
Du schaffest es auf jeden Fall - ganz einfach keine mehr rauchen!

Viele Grüße auch an die unermüdliche Julia und Banya und Daufi und Silvia!!!!
Liebe Brigitta, danke für deine großartige Unterstützung hier im Forum, (und natürlich alle anderen Lotsen hier)
Ihr seid einfach große Klasse!!!

Mir geht es leider z.Z. nicht so prickelnd. - Seit gestern habe ich aber endlich ein paar Tage frei und werde eine "Schlaf-Kur" starten.
Anfang November ist überraschend mein Bruder gestorben. - das nimmt mich doch mehr mit, als ich dachte.
Ich habe mich jetzt viel um meine Mutter und die beiden Nichten gekümmert - allerdings merke ich, dass ich doch selber dabei etwas zu kurz gekommen bin.
Weihnachten findet deshalb bei mir in "abgespeckter" Form statt.

Dann hat mein Zahnarzt bei mir eine agressive Parodontits festgestellt. Da kommt eine heftige und am Ende auch teure Behandlung auf mich zu! Na Super, aber das gesparte Nichtrauchergeld muss ja irgendwo bleiben!!!

Auf der Arbeit bin ich leider hilfloser Zeuge von einem Mobbingopfer.
Ich helfe wo ich kann, aber leider ist die Situation verfahren und schwierig.

Nichts desto trotz, konnte ich den Nicoteufel immer in die Flucht schlagen.
Ich bin froh, dass ich in dem ganzen Stress nicht wieder angefangen habe.
Aber ich weiß: Ein Zug und alles wäre umsonst und ich würde mich noch besch......... fühlen.

So ihr Lieben, jetzt hab`ich euch hier genug vollgejammert.

Ich wünsche allen schöne ,gemütlich und friedvolle Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr
Seit alle lieb gegrüßt und an alle die den Neustart wagen:

Es lohnt sich, also bleibt rauchfrei und jeder kann es schaffen.


Angelika

Verfasst am: 20.12.2014, 12:09
schaafie82
schaafie82
Dabei seit: 30. 10. 2014
Rauchfrei seit: 3463 Tagen
Beiträge: 1550 Beiträge

Boaaaah 500 Tage!!! Supi!!

Verfasst am: 20.12.2014, 12:06
daufi
daufi
Dabei seit: 17. 01. 2014
Rauchfrei seit: 3752 Tagen
Beiträge: 6234 Beiträge
Verfasst am: 20.12.2014, 11:55
Julia2
Julia2
Dabei seit: 16. 06. 2013
Rauchfrei seit: 3958 Tagen
Beiträge: 3890 Beiträge

Liebe Angelika,

Es ist wahr: heute hast du ein

[color=red]1/2 Tagtausend voll = 500 Tage[/color].



Das ist nun ein Anlass zu feiern und das gleich zwei mal.



Ich wünsche dir einennschönen Tag und ein schönes 4tes Adventwochenende. Ich hoffe dir geht es weiterhin so gut.

::::

LG Julia