Nein danke, ich rauche nicht!

Verfasst am: 03.02.2023, 11:19
Soissesnuma
Soissesnuma
Dabei seit: 20. 01. 2023
Rauchfrei seit: 43 Tagen
Beiträge: 164 Beiträge

Auch von mir, liebe Ela, ganz herzlichen Glückwunsch zu
90 Tagen totaler Hingabe an ein neues Leben als Nichtmehrraucher
Du bist so wertvoll für das Forum, bringst dich ein und findest die richtigen Worte!
Danke auch dafür!!
LG , Birgit

Verfasst am: 03.02.2023, 10:17
Jutta M
Jutta M
Dabei seit: 16. 11. 2022
Rauchfrei seit: 70 Tagen
Beiträge: 130 Beiträge

Liebe Ela,

herzlichen Glückwunsch zu 90 Tagen ohne Glimmstengel.

Wie schön, dass du durchgehalten hast. Immer wieder motivierst du uns, uns mehr zu bewegen.


Nun werden wir auch die nächsten Hürden nehmen!

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

Verfasst am: 03.02.2023, 09:39
katjag
katjag
Dabei seit: 15. 12. 2022
Rauchfrei seit: 51 Tagen
Beiträge: 95 Beiträge

Zitiert von: Eichel
Herzlich willkommen auf der Blümchenwiese! Es ist wunderschön hier, auch wenn es jahreszeitbedingt noch bisschen an frischem, saftigen Grün fehlt! Aber in ein paar Wochen wird es hier üppig grünen und blühen, darauf können wir uns ja schon mal freuen


ja, unbedingt, und hier schon mal ein bisschen buntes zu deinem 90. tag ohne zigaretten, liebe ela

es gab ja auch bei dir tiefs & zweifel & "Motivation ... gen Null" & dass du nicht wusstest, ob du weiter dran bleibst: du bist weiter drangeblieben, und ich bin sehr sehr froh darüber. du hast geschrieben:

Zitiert von: Eichel
ich bin noch dabei und freue mich, dass ich bisher durchgehalten habe. Das verdanke ich vor allem euch, die in diesem Forum aktiv sind. Jeder steht auf seine Weise anderen motivierend, tröstend, aufbauend und verständnisvoll bei. Vielen Dank für diese Gemeinschaft!


exakt und deshalb: GANZ VIELEN DANK auch dir, liebe ela!

Verfasst am: 02.02.2023, 19:54
Emma62
Emma62
Dabei seit: 13. 12. 2022
Rauchfrei seit: 51 Tagen
Beiträge: 121 Beiträge

Liebe Ela

hab vielen Dank für Deine guten Wünsche . Ich habe mich sehr gefreut, dass du zum gratulieren vorbei gekommen bist. Ich habe dir von der Blumenwiese etwas mitgebracht:



Du hast ja bald die 100 voll, das ist echt super



Emma

Verfasst am: 02.02.2023, 19:38
Nie mehr rauchen
Nie mehr rauchen
Dabei seit: 09. 08. 2022
Rauchfrei seit: 89 Tagen
Beiträge: 144 Beiträge

Liebe Ela,

vielen Dank für deinen Besuch in meinem Wohnzimmer......

Ich freue mich auf die "Hundert", die wir bald erreichen und darüber, dass wir schon fast wie NIchtraucherzwillinge zusammen den steinigen Weg gehen.

Gleichzeitig habe ich aber auch schon einen ziemlichen Bammel vor der HUndert. Ich hatte mir den Kalender für die ersten 100 Tage bei der BzGA bestellt und der liegt immer offen auf meinem KÜchentisch. So freue ich mich sozusagen ständig über die erreichte Zahl rauchfreier Tage.

Aber der endet mit dem hundertsten Blatt. Ja, und was habe ich dann???

Mal sehen.... Wie ist es denn eigentlich bei dir zurzeit? Sitzt du schon fest im Sattel der Rauchfreiheit?

Ich wünsche dir einen schönen Abend und sende dir ein Blümchen

Traudl

Verfasst am: 02.02.2023, 12:47
rauchfrei-lotsin-monika
rauchfrei-lotsin-monika
Dabei seit: 12. 03. 2022
Rauchfrei seit: 402 Tagen
Beiträge: 435 Beiträge

Liebe Ela,
Danke für deine lieben Zeilen in meinem Wohnzimmer.
Auch nach 401 Tagen ist es für mich immer noch etwas Besonderes nicht mehr zu rauchen. Es war für mich nicht so einfach, nach einem halben Jahrhundert die ollen Stinker wegzulassen. Und den Weg bis hierhin will ich nie wieder gehen müssen!
Warum raucht man einfach immer weiter? Diese Frage habe ich mir oft gestellt und viele Gründe sind mir eingefallen. Von angeblichem Trost bis hin, die spinnen doch alle mit ihrem Hype ums Nichtrauchen.
Erst nach monatelangen Aussetzen des Nikotins habe ich verstanden, dass ich einer großen Lebenslüge aufgesessen bin.
Ich atme und übe das nicht mehr krampfhaft, um zu sehen, ob da noch genug Luft ist. Ich komme und gehe, wann und wohin ich will, ohne Raucherutensilien einpacken zu müssen, als wären das lebenswichtige Medikamente.
Du bist auch schon eine lange Strecke gelaufen. 89 Tage sind keine Kleinigkeit!
In elf Tagen schon gehts für dich in die Keksdose.
Gibt es noch Situationen für dich, die dich leichtsinnig werden lassen und du gegen die Sucht ankämpfen musst?
Wie gehst du damit um? Wie befreist du dich dann?

Du bist auf einen guten Weg in die Rauchfreiheit.

Weiterhin viel Erfolg wünscht dir Monika

Verfasst am: 28.01.2023, 18:07
Elena Carr
Elena Carr
Dabei seit: 21. 01. 2023
Rauchfrei seit: 7 Tagen
Beiträge: 83 Beiträge

Hallo Ela,

danke für deine Nachricht im Januar-Express Ich habe auch dort geantwortet, das nur zur Info.

Ich wünsche dir einen schönen Samstag-Abend und ggf. einen angenehmen Sonntag.

Gruß, Elli

Verfasst am: 28.01.2023, 12:19
frido
frido
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2007 Tagen
Beiträge: 5178 Beiträge

Liebe Ela,
Dankeschön für deine Glückwünsche und liebenswerten Zeilen, in meiner Stube.

Weißt du, die wirklichen Helden sind diejenigen, die nach etwa 2 Wochen rauchfrei sagen, ich werde das jetzt durchziehen, egal wie sehr mich meine Sucht quält.
Die sagen, ich werfe das erreichte nicht weg, wegen einem kurzen Moment, der Erleichterung. Die ja wirklich nur kurz andauert, denn nach 30 Minuten steht der schon wieder auf der Matte.

Ich habe leider ziemlich lange gebraucht, um einigermaßen frei von jeglichem Suchtdruck zu sein. Ich konnte meine Uhr danach stellen...am Vormittag gegen 10:00 Uhr ging es los.
Wobei ich dieses Gefühl nicht in Worte fassen kann....und, genau in diesen Momenten konnte ich mich hier im Forum mit Gleichgesinnten austauschen.
Ich bin so froh, dass ich das alles erleben durfte.
Ja, auch diese schlimme Zeit möchte ich nicht missen.
Zum einen, ist es ein Teil meines Lebens, zum anderen habe ich mich verändert. Denke an mich, mache mehr Dinge, die mir Spaß machen.
Nicht alle Menschen um mich herum finden das toll.
Ich sag jetzt auch, was ich nicht möchte. Ich setzte Grenzen, damit es mir gut geht.
Sehr früh habe ich schon gespürt, Rauchen aufhören bedeutet nicht nur...nicht mehr zu rauchen!

Rauchen aufhören, war und ist für mich Veränderung!


So... nun will ich meinen Roman an dieser Stelle beenden
Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
Du bist sehr taff unterwegs, unterstützt schon jetzt viele Weggefährten, dabei stehst du selbst noch am Anfang deiner Nichtmehrraucher Karriere
Alles Gute wünscht Dir
Herta

Verfasst am: 28.01.2023, 08:50
KlausRausB
KlausRausB
Dabei seit: 30. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1216 Tagen
Beiträge: 1067 Beiträge

Zitiert von: Eichel
Guten Morgen lieber Klaus,

als ganz früher Vogel antworte ich schon mal, wo der Kalender zu finden ist!
Interessant, was jeder so mit dem Kalender verbindet und wie er ihn nutzt/genutzt hat. Ich habe alle Blätter aufgehoben und manchmal was auf die Rückseite geschrieben. Aber egal wie, der Kalender ist super und steigert die Motivation.

https://rauchfrei-info.de/informieren/rauchstopp/unterstuetzung-beim-rauchstopp/broschueren/

Ich habe allerdings nicht getestet, ob das Herunterladen funktioniert.

Liebe Grüße Ela


guten Morgen liebe Ela, vielen Dank für den Link. Ich habe mal kurz durchgeblättert aber werde jeden Tag nochmal ausführlich lesen

vielen Dank nochmal und einen schönen Samstag und heute rauchen wir auch nicht-basta

vlG Klaus

Verfasst am: 27.01.2023, 18:53
Emma62
Emma62
Dabei seit: 13. 12. 2022
Rauchfrei seit: 51 Tagen
Beiträge: 121 Beiträge

Liebe Ela,

vielen Dank für Deine lieben Wünsche zu meinen 44 rauchfreien Tagen . Ich hatte damit garnicht gerechnet, umso mehr habe ich mich darüber gefreut

Lass uns mit einem Gläschen Schampus auf die nächsten 44 anstoßen. Dann sind die 100 nicht mehr weit




Emma