Im Dezember 2023 der Start: Deine rauchfreie Lebensart

Verfasst am: 14.01.2024, 22:08
rauchfrei-lotse-klaus
rauchfrei-lotse-klaus
Dabei seit: 20. 08. 2023
Rauchfrei seit: 247 Tagen
Beiträge: 2843 Beiträge

Zitiert von: Mone12
Hallo Zusammen.
Ich lese jetzt nicht mehr gerne hier . Hey .. wir wollen aufhören zu rauchen.!!! Das verbindet.. aber ich habe das Gefühl.. hier wird das Forum
Missbraucht…,
Ich wünsche mir : mehr Zuversicht.Glaube Hoffnung.Und Zuversicht!!!!


Ui Mone
Was ist los?
zu pessimistisch die Beiträge hier?
Gruß Klaus

Verfasst am: 14.01.2024, 22:03
Mone12
Mone12
Dabei seit: 04. 12. 2023
Rauchfrei seit: 134 Tagen
Beiträge: 56 Beiträge

Hallo Zusammen.
Ich lese jetzt nicht mehr gerne hier . Hey .. wir wollen aufhören zu rauchen.!!! Das verbindet.. aber ich habe das Gefühl.. hier wird das Forum
Missbraucht…,
Ich wünsche mir : mehr Zuversicht.Glaube Hoffnung.Und Zuversicht!!!!

Verfasst am: 14.01.2024, 19:21
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 14.01.2024, 14:32
anja204
anja204
Dabei seit: 06. 09. 2022
Rauchfrei seit: 112 Tagen
Beiträge: 93 Beiträge

Hallo Micha, ja genau. Heute wäre ich eigentlich schon 500 Tage rauchfrei
Die E-Kippe hab ich damals eigentlich nicht zum aufhören genutzt. Ich wollte mal aufs Dampfen umsteigen, hab das aber nie geschafft. Deshalb hatte ich die noch zu Hause. Und so hat glaube ich mein scheitern begonnen. Die hab ich dann nämlich manchmal aus "Spaß" genutzt ( vor allem beim Ausgehen) erst ohne Nikotin dann mit, weil ich eben noch Liquid da hatte. Und jetzt zuletzt bin ich ja tatsächlich noch mal los und hab was mit Nikotin besorgt. naja, ich hoffe ich hab jetzt endgültig draus gelernt. Danke für's Pfotendrücken
Liebe Grüße Anja

Verfasst am: 14.01.2024, 10:53
Los!
Los!
Dabei seit: 29. 01. 2023
Rauchfrei seit: 444 Tagen
Beiträge: 1172 Beiträge

Liebe(r) AK

Also die Vermutung du bewirbst Waffengewalt im Forum , die ziehst du dir hoffentlich nicht an. Ich bin auch in den 50ern und habe mich nicht vor dir gegrault. Keine Sorge, du bist hier kein Schreckgespenst.


Zu 4 Wochen ohne Qualm gratuliere ich dir sehr herzlich.

Wie du geschrieben hast ist es häufig nicht nur einfach. Meist läuft es in Wellen, mal turbulenter, mal ganz seicht. Und du hast schon die ersten schweren Schritte geschafft


Mir hat der Austausch und die Erfahrungen der anderen Foris hier sehr geholfen.

Ich bin sehr froh, dass ich es 'gewagt' habe. Lust hatte ich auf diese Zeit kein Stück. Hat sich aber gelohnt. Heute bin ich froh abgesprungen, bzw. aufgesprungen zu sein auf den Zug.

Liebe Grüße und weiterhin viel Kraft und Sturheit
Ulrike

Verfasst am: 14.01.2024, 08:18
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 14.01.2024, 08:16
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 14.01.2024, 07:55
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 13.01.2024, 21:02
anja204
anja204
Dabei seit: 06. 09. 2022
Rauchfrei seit: 112 Tagen
Beiträge: 93 Beiträge

Zitiert von:

Hi Anja,

Danke für deine Zeilen. Ich hab mal ne ganz andere Frage:

ich hatte dich ja bei uns im Dezemberzug aufgelistet, ebenso wie Trompetenkäfer Frida.

In einem anderen Beitrag habe ich gestern erst kapiert, dass ihr wirklich schon recht lange gegen Nikotin kämpft, oder? Nur damit ich das mal einordnen kann ... Danke!

Liebe Grüße
Micha


Hi Micha
Genau, ursprünglich war ich im Septemberzug 2022. Zu dieser Zeit hab ich zum ersten Mal in meinem Leben einen wirklichen ernsten Entzug von Zigaretten gestartet. Der war wirklich anstrengend und hat mich sehr viel Kraft gekostet. Eigentlich lief es, bis auf ein paar kleinere Zwischenfälle mit E-Zigarette, aber gut.
Und dann kam der große Rückfall jetzt im Dezember. Deshalb wollte ich dann gern in eurem Zug mit fahren Liebe Grüße
Anja

Verfasst am: 13.01.2024, 20:52
anja204
anja204
Dabei seit: 06. 09. 2022
Rauchfrei seit: 112 Tagen
Beiträge: 93 Beiträge

Hallo ihr Lieben,
danke für die lieben Glückwünsche hab mich sehr darüber gefreut