Bühne frei für ein rauchfreies Leben...

Verfasst am: 01.09.2016, 22:56
Piep
Piep
Dabei seit: 29. 05. 2015
Rauchfrei seit: 3299 Tagen
Beiträge: 1666 Beiträge

Liebe Banya,

das, was Sprudel sagt, finde ich auch. Es muß Dir doch langsam mal besser gehen. Und es wundert mich auch, dass der Arzt noch nichts gefunden hat. Das finde ich sehr merkwürdig und ich glaube, ich würde zu einem weiteren Arzt gehen, um eine zweite Meinung zu hören! Vielleicht auch mal fragen, ob Deine Beschwerden nicht auch mit anderen Organen zusammenhängen können.

Liebe Grüße von Andrea

Verfasst am: 01.09.2016, 19:15
banya
banya
Themenersteller/in
Dabei seit: 20. 09. 2013
Rauchfrei seit: 3926 Tagen
Beiträge: 4578 Beiträge

Hallo liebe Claudia und liebe Helga,

danke, danke, dass Ihr Euch hier blicken lasst.....

heute war nicht so mein Tag, kein durchschlagender Erfolg und gesundheitlich keinesfalls ein Bergauf in Sicht...

Wenn ich denn nur wüsste, wie und womit ich mich auskurieren kann.....

So, das war es für heute
Liebe Grüße
Banya

Verfasst am: 01.09.2016, 19:11
banya
banya
Themenersteller/in
Dabei seit: 20. 09. 2013
Rauchfrei seit: 3926 Tagen
Beiträge: 4578 Beiträge

Hallo Katzenkinder,

schön, dass Du zu uns gefunden hast.

Erstmal ein herzliches Willkommen hier in diesem Forum und in dieser Gemeinschaft.

Darf ich Dich fragen, was passiert ist und wie es dazu gekommen ist, dass Du nach zehnjähriger Rauchpause wieder angefangen hast?
(auf eine so lange rauchfreie Zeit habe ich es bisher noch nicht gebracht.....)

Und wie lange hast Du dann seit Deinem Rückfall bis zu Deinem jetzigen Stopp wieder geraucht?

Und was hat Dich damals dazu bewogen, rauchfrei zu werden? Was waren die Gründe und Deine Motivation?

Hast Du Dir schon das Rauchfrei-Starter-Paket der BZgA bestellt?
http://www.bzga.de/botmed_31350100.html

Ansonsten ist es gut, wenn Du Dir hier auch ein eigenes rauchfreies Zimmer anlegst, damit andere Dich besser finden können und Du einen eigenen Ort hier hast. Dazu kannst Du Dir unter folgendem link Deinem Raum /Thema einen Namen geben und schon ist er/es errichtet:
http://www.rauchfrei-info.de/community/forum/?tx_mmforum_pi1%5Baction%5D=new_topic&tx_mmforum_pi1%5Bfid%5D=17

Wenn Du magst, kannst Du auch schon gleich beim Einrichten einen ersten Text verfassen, in dem Du etwas über Dich berichten kannst, damit wir ein kleines Bild von Dir bekommen und damit andere besser auf Dich eingehen können....

Wenn Du noch weitere Fragen, Wünsche oder Probleme hast, kannst Du Dich auch gerne wieder hier an mich wenden.

Schönen Abend noch und viel Erfolg mit Tag fünf....
LG Banya

Verfasst am: 01.09.2016, 07:31
Katzenkinder
Katzenkinder
Dabei seit: 26. 08. 2016
Rauchfrei seit: 2852 Tagen
Beiträge: 7 Beiträge

Hallo bin neu hier.

Ich habe am Sonntag endlich aufgehört zu rauchen,und hoffe ich schaffe das.
Da mein Mann weiter raucht ist es gar nicht immer so einfach
Ich hatte schon 10 Jahre rauchfrei gelebt und weiß eigendlich
Wie gut es tut nicht zu rauchen. Aber ich bin zuversichtlich und schaffe das.

Verfasst am: 31.08.2016, 20:29
Hekola4444
Hekola4444
Dabei seit: 26. 01. 2015
Rauchfrei seit: 3426 Tagen
Beiträge: 672 Beiträge

Meine liebe Banya,

Was machst du denn für Sachen ?

Ich wünsche dir schnelle und baldige Besserung.

Wenn du dich noch so geschwächt fühlt, wirst du doch sicherlich nicht arbeiten gehen.

Kurier dich richtig aus. Ich Grüße und drücke dich recht herzlich und lass dir ein bisschen uese:

Da.

Helga

Verfasst am: 31.08.2016, 20:18
banya
banya
Themenersteller/in
Dabei seit: 20. 09. 2013
Rauchfrei seit: 3926 Tagen
Beiträge: 4578 Beiträge

Hallo Ihr Lieben,

vielen, vielen Dank für Eure zahlreichen und warmherzigen Krankenbesuche.
Darüber habe ich mich sehr gefreut und sie haben gut getan....
Ein dickes Danke an Tina, Claudia, Verena, Brigitte, nameless, Wolke, Andrea und Gisela!

Mir geht es irgendetwas von noch gar nicht bis geringfügig besser.
Leider ist trotz zahlreicher Medikamente der durchschlagende Erfolg noch nicht eingetreten.

Dem Hausarzt fällt langsam nichts mehr ein.... (dem Lungenarzt wahrscheinlich auch nicht...)
selbst zu einem erneuten Lufa-Termin hatte ich keine Kraft, aber dann dafür nächste Woche....

Ich fühle mich noch ziemlich schwach und mag so langsam nicht mehr husten... aber es sitzt noch alles fest....
erhöhte Temperatur habe ich auch nach wie vor...
trotz Krankschreibung muss ich morgen einen sehr herausfordernden Tag hinter mich bringen,
ich hoffe, ich fühle mich morgen etwas besser als heute und schaffe das ...
aber es hilft nichts, irgendwie muss es gehen, hoffe, mir fällt noch irgendetwas Energiebringendes ein...

So, ich wünsche Euch einen schönen Abend und noch eine gute Restwoche!

Liebe Grüße
Banya

Verfasst am: 31.08.2016, 11:26
Paloma
Paloma
Dabei seit: 20. 01. 2016
Rauchfrei seit: 3068 Tagen
Beiträge: 951 Beiträge

Liebe Banya,

auch ich möchte dir von Herzen gute Besserung wünschen. Hoffentlich gibt sich das bald mit den schlechten Werten der Lunge und dem schrecklichen Husten. Ich wünsche dir auch, dass du genügend Schonung hast.
Du solltest jetzt zuerst an dich und deine Gesundheit denken.

Alles Liebe
Gisela
:

Verfasst am: 31.08.2016, 10:30
Piep
Piep
Dabei seit: 29. 05. 2015
Rauchfrei seit: 3299 Tagen
Beiträge: 1666 Beiträge

Liebe Banya,

Sei gewiss, ich denke oft an Dich. Ich hoffe so sehr, dass es Dir bald besser geht. Grad auch bei diesem heißen Wetter ist alles sowieso mächtig anstrengend, finde ich.
Ich kann mir, glaube ich, vorstellen, wie es Dir mit dem Kommentar dieses abgerockten (was genau ist das?) Patienten ging. Man braucht sowas nicht auch noch oben drauf.
Ich möchte, dass Dir Mut und Zuversicht gegeben wird. Und dass Dir medizinisch gut geholfen wird. Du bist so so so lange rauchfrei und ich möchte Dir dafür meine Hochachtung und meine Bewunderung aussprechen. Du bist gut und Du bist eine gute Lotsin obendrein. Ich danke Dir sehr für Deine helfenden Worte wieder an mich, die Du jetzt auch noch für mich gefunden hast.
Danke, Ich bin in Gedanken bei Dir.

Lieben Gruß von Andrea

Verfasst am: 30.08.2016, 11:54
nameless
nameless
Dabei seit: 12. 06. 2015
Rauchfrei seit: 4033 Tagen
Beiträge: 240 Beiträge

Hallo Banya und herzliche Grüße von der grünen Insel.

Lachen ist die beste Medizin:

Ein Mann liegt im Sterben. Seine Frau sitzt auf der Bettkante. Er schaut hoch und sagt ganz schwach: „Ich muss dir etwas beichten.“ „Das muss nicht sein.“, sagt seine Frau. „Doch! Ich bestehe darauf, ich will meinen Frieden machen. Ich habe mit deiner Schwester, deiner besten Freundin und ihrer Freundin geschlafen!“ „Aber das weiß ich doch längst“, sagt sie sanft, „jetzt bleib ruhig liegen, damit das Gift wirken kann.“

Gute Besserung, bis bald
nameless

Verfasst am: 30.08.2016, 01:51
rauchfrei-lotsin-brigitte
rauchfrei-lotsin-brigitte
Dabei seit: 17. 09. 2020
Rauchfrei seit: 4096 Tagen
Beiträge: 4045 Beiträge

Guten Morgen, liebe Banya,

die fünf Tage, von denen Du in Deinem letzten Post geschrieben hast, sind inzwischen vorbei - wie geht es Dir?

Liebe Grüße und von ganzem Herzen gute Besserung, Brigitte