" es war einmal "...

Verfasst am: 24. 07. 2022, 18:30
hanni0
hanni0
Dabei seit: 17. 02. 2022
Rauchfrei seit: 270 Tagen
Beiträge: 499 Beiträge

liche Glückwünsche noch zu deinen erreichten

70 + 4 Tagen Rauchfreiheit, lieber Lars!

Es ist großartig, wie du dein NMR-Projekt durchziehst!



Da ich in Urlaub war, komme ich erst heute dazu, dir zu dieser grandiosen Leistung zu gratulieren!

Ich watschele Schritt für Schritt weiter ..... und ich ziehe DICH mit!



Hanni

Verfasst am: 23. 07. 2022, 12:41
coach70
coach70
Themenersteller/in
Dabei seit: 30. 05. 2022
Rauchfrei seit: 211 Tagen
Beiträge: 83 Beiträge

Hallo Forumshausen,

Ich hab hier im letzten Jahr ein wundervolle 10 teilige Geschichte gelesen.
Finde diese in den Untiefen leider nicht mehr wieder...

Es handelt von einer Gruppe Raucher, die sich auf den Weg ins Rauchfrei Land machen..

Diese Geschichte möchte ich gern mit Eurer Hilfe nach oben holen....

LG und Dankeschön

Verfasst am: 22. 07. 2022, 09:44
espresso
espresso
Dabei seit: 25. 02. 2017
Rauchfrei seit: 207 Tagen
Beiträge: 572 Beiträge

Ja, das ist echt kaum zu glauben, oder?

Es ist phasenweise auch so "klar" und "sicher". Wir rennen echt auf die 100 zu.

Ich bin sooooo erleichtert, auch weil ich jetzt ganz vom Nikotin runter bin und es trotzdem läuft!

Irre!

Verfasst am: 21. 07. 2022, 14:02
Leo_Getz
Leo_Getz
Dabei seit: 15. 03. 2022
Rauchfrei seit: 268 Tagen
Beiträge: 326 Beiträge

Tagchen Coach,

ich gratuliere dir auch noch zu 10 Wochen ohne Qualm und Gestank....

Ist es nicht toll wie die Zeit schon vergangen ist??? Man merkt immer mehr, das geht alles wirklich auch ohne Kippe.... man muß es nur konstant durchhalten und einfach machen....

Sei gegrüßt

Leo

Verfasst am: 21. 07. 2022, 07:30
janipiep
janipiep
Dabei seit: 02. 03. 2021
Rauchfrei seit: 646 Tagen
Beiträge: 496 Beiträge

Guten Morgen Lars!

Ich konnte mich gestern am Tablet nicht einloggen, deshalb heute umso heftigere Glückwünsche zu 10 Wochen + 1 Tag!


Mit Knallbumm, der ganzen Kapelle und ner Medaille!


So hangeln wir uns immer weiter, 10 Tage, 10 Wochen, bei mir waren es gerade 10 Blümchenwiesen

Ich danke dir ganz herzlich für die Vorbereitungen zur Überraschungsparty zu meiner 500. Ich muss zugeben ich habs den Abend schon gesehen und mich gefreut, ich stand heimlich hinter der Säule

Muss los zur Arbeit, ich wünsch dir einen schönen Tag und ein schönes schattiges Plätzchen.


....und weiter gehts, immer weiter Schritt für Schritt, egal wie weit der Weg schon war oder noch ist.


Liebe Grüße
Jani

Verfasst am: 20. 07. 2022, 19:20
espresso
espresso
Dabei seit: 25. 02. 2017
Rauchfrei seit: 207 Tagen
Beiträge: 572 Beiträge

Yeahhhh!

Der Coach hat

volle 10 Wochen

(hatte ich so nicht auf dem Schirm, sondern)

= 70 TAGE voll!!!

Es loift!





Und die nächsten 10 Wochen werden viel leichter mit viel weniger Schmachtern und viel mehr Gelassenheit!

Ja, heute gratuliere ich natürlich!

Wir wuppen das. Mein Gefühl sagt, dass es sehr bald sehr viel lockerer läuft. Wir haben jetzt ja schon Zeiten, in denen wir das Rauchen ganz vergessen haben, aber - zumindest ich - habe auch noch Zeiten, in denen ich einfach aufstehe und zu meinem Mann sage, dass ich eine rauchen gehe! Er hat schon gemerkt, dass ich einfach nur weg wollte.

So, trink aber keine 10 l heute! Auf Dich!

Liebe Grüße
Sonja

Verfasst am: 20. 07. 2022, 12:04
frido
frido
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 1950 Tagen
Beiträge: 5104 Beiträge

Herzlichen Glückwunsch, lieber Coach,


zu

10 Wochen rauchfrei




Eine starke Leistung, auf die du sehr stolz sein kannst.

Nun heißt es dranbleiben, weitermachen.
Wir brauchen dieses Gift nicht, um uns gut zu fühlen.

Heute ist ein Eis sowieso viel, viel besser.

Liebe Grüße
Herta

Verfasst am: 18. 07. 2022, 14:42
espresso
espresso
Dabei seit: 25. 02. 2017
Rauchfrei seit: 207 Tagen
Beiträge: 572 Beiträge

Lieber Lars,

danke für deine Antwort. Es beruhigt mich, dass ich "normal" bin.

Seit dem Wochenende fühle ich mich extrem durch Raucher "belästigt". Es stinkt für mich extrem und ich habe das Gefühl, dass sie mich gegen meinen Willen "vergiften". Trotzdem sitze ich dann manchmal da und denke, ich schnorre mir nur ein oder zwei bei der Nachbarin... - Ständig!!! Gut, dass ich sie nicht wirklich sehe.

Ich hatte seit Donnerstag aber auch Gefühle, die so in den letzten zwei Monaten seit dem Aufhören noch nicht da waren, die vielleicht einfach noch nicht entkoppelt sind.

Wir müssen halt einfach erst einmal weiter seeehr vorsichtig sein und ganz einfach, keinen einzigen Zug mehr nehmen bis wir stabile Nichtmehrraucher sind.

Ich hatte die letzten Tage so viel Mist gefuttert, dass ich tatsächlich einfach aufgewacht bin und mich mal wieder übergeben habe. Aber ich habe tatsächlich langsam durch den veränderten Geschmackssinn öfter einfach mal Lust auf verschiedene Minitomaten, weil die Aromen einfach so genial unterschiedlich sind. Unsere Magen-Darm-Flora sollten wir also im Auge behalten.

Liebe Grüße und

Sonja

Verfasst am: 18. 07. 2022, 08:19
rauchfrei-lotsin-monika
rauchfrei-lotsin-monika
Dabei seit: 12. 03. 2022
Rauchfrei seit: 344 Tagen
Beiträge: 328 Beiträge

Lieber Coach,
Du schaffst das! 2 Monate sind schon eine lange Zeit! Um Tag 70 entgiftet sich der Körper nochmal. Ich hatte sogar den Geschmack von Gerauchtem im Mund. Ging sogar durch Zähneputzen nicht weg. Trink viel. Ist bei der Hitze eh angebracht.
Und ansonsten kann ich dir nur emofehlen durchzuhalten.Alles andere würdest du bereuen.
Ich hab ja auch gerade zwei schlimme Tage hinter mir.
Lass dich von der Gemeinschaft weitertragen, aber ohne Rauch.
Liebe Grüße Annemone

Verfasst am: 17. 07. 2022, 15:53
Leo_Getz
Leo_Getz
Dabei seit: 15. 03. 2022
Rauchfrei seit: 268 Tagen
Beiträge: 326 Beiträge

Hey Coach,

wollte mal einen Gruß da lassen und dir auf die Schulter klopfen.

60 Tage geschafft, 66 Schnapszahl auch im Sack und bald die 70 Tage Marke erreicht.

Du machst das klasse.....

Geh weiter den Weg...

Liebe Grüße

Leo