Versuche alles mit Liebe zu gestalten....

Verfasst am: 16.12.2022, 15:27
Nadja1603
Nadja1603
Themenersteller/in
Dabei seit: 15. 12. 2022
Rauchfrei seit: 2982 Tagen
Beiträge: 52 Beiträge

Hallo ihr Lieben,

es ist schon komisch hier geworden, aus diesem Grund habe ich mich auch schon lange nicht mehr angemeldet.

Auch diesmal ging es mit alten Daten nicht...

Wieder mal ein neues Zimmerlein...

Ihr seit alle -lich eingeladen

Die Tage werde ich es beobachten, wie die Anmeldung funktioniert und entscheiden, ob ich bleibe oder nicht.

Ganz ehrlich, gestern habe ich mir gedacht wie gut, dass ich nicht rauche.... sonst hätte ich schon längst wieder gezogen, weil ich mich so aufgeregt habe, dass ich mich nicht anmelden konnte...

Abends habe ich eine kleine Beschwerde eingelegt, ob das was bewirkt hat, keine Ahnung.

Ihr Lieben ich wünsche euch, egal wo ihr im Moment seit... einen wunderschönen Tag, Begegnung mit tollen Menschen und lasst uns trotz der Situation in der Welt nicht nieder drücken lassen...

Ich sage immer wieder... schlimmer gibt´s immer....

In diesem Sinne umarme ich euch virtuell und wünsche einen schönen Tag.

Liebe Grüße

Nadja



Verfasst am: 16.12.2022, 21:27
frido
frido
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2399 Tagen
Beiträge: 5427 Beiträge

Liebe Nadja,
ich freue mich, von dir in meinem Wohnzimmer zu lesen.

Du möchtest gerne mit mir kommen, wenn ich einen dieser verzauberten Spaziergänge unternehme... dass möchte ich gerne mit dir tun. Wobei ich mir sicher bin, auch du kannst dich in solch eine Stimmung versetzen...für einen kurzen Moment alles um dich herum vergessen, nur das genießen was du gerade siehst und fühlst.
Dafür brauchts nicht viel - ein weiter Blick zum Horizont, oder Sonnenschein, der durch die Baumspitzen eines Waldes blitzt - oder an einem See, auf einer Bank sitzen und die Stille genießen und, und, und...Gelegenheiten gibt es unglaublich viele. Wichtig ist nur, man muss sie sehen und fühlen, diese Glücksmomente.
Ich wünsche dir, dass du viele persönliche, verzauberte Momente genießen kannst.
Beginne jetzt gleich damit
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

wünscht Dir
Herta

Verfasst am: 17.12.2022, 07:29
Nadja1603
Nadja1603
Themenersteller/in
Dabei seit: 15. 12. 2022
Rauchfrei seit: 2982 Tagen
Beiträge: 52 Beiträge

Geborgen in Liebe

Geborgen sind wir, ehe wir es ahnen,
am Herz der Mutter, ruht sich`s gut und warm.
Wenn unser erster Schrei von Liebe kündet,
hält sie uns liebevoll in ihrem Arm.



Sie denkt für uns, wenn wir es noch nicht können,
sie gibt uns Schutz ihr ganzes Leben lang,
und weil sie auch für unser Leben vorsorgt,
legt sie uns wohlbedacht in Gottes Hand.



Er, der uns formte, der uns Leben gab,
nimmt als sein Kind uns an,
hat zu uns „Ja“ gesagt,
er wacht mit seinem Segen über uns,
und leitet unsern Weg zu jeder Stund‘.



Wenn wir uns treu an seine Liebe halten,
so ist die beste Freundschaft uns gewiss.
Ja seine Güte wird uns niemals lassen,
bis wir am Ende seine Hände fassen.

Autor: Christina Telker

Verfasst am: 17.12.2022, 08:01
Nadja1603
Nadja1603
Themenersteller/in
Dabei seit: 15. 12. 2022
Rauchfrei seit: 2982 Tagen
Beiträge: 52 Beiträge

Türchen 17


Was Du liebst lass frei, kommt es zurück, gehört es dir für - IMMER

Konfuzius

Türchen 16

Ohne Glauben an ihre Dauer wäre die Liebe nichts, nur Beständigkeit macht sie groß.

Honoré de Balzac

Türchen 15

Ein Tropfen Liebe ist mehr wie ein Ozean Verstand

Blaise Pascal

Türchen 14

Nähe ist keine Frage der Entfernung

Hermann Lahm

Türchen 13

Lieben ist nicht sich gegenseitig anzusehen, es ist gemeinsam in die gleiche Richtung zu sehen.

Antonie de Saint-Exupéry

Türchen 12

Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln.

Unbekannt

Türchen 11

Schön, ist eigentlich alles was man mit Liebe betrachtet.

Christian Morgenstern

Türchen 10

Liebe heißt das Glück des anderen suchen.

Johannes Bosco

Türchen 9

Lerne denken mit dem und lerne fühlen mit dem Geist.

Theodor Fontane

Türchen 8

Liebe allein versteht das Geheimnis andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden.

Clemens Brentano

Türchen 7

Ist das, was das glaubt, nicht genauso wahr wie das, was das Auge sieht?

Aus dem Arabischen

Türchen 6

Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.

Carl Spitteler

Türchen 5

Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein

Friedrich Hebbel

Türchen 4

Der beste Weg, sich selbst eine Freude zu machen, ist zu versuchen, einem anderen Freude zu bereiten.

Mark Twain

Türchen 3

Um das volle Maß der Freude genießen zu können, muss man jemanden haben, mit dem man es teilen kann.

Mart Twain

Türchen 2

Man braucht nur mit Liebe einer Sache nachzugehen, so gesellt sich das Glück hinzu.

Johannes Trojan

Türchen 1

Wo man LIEBE aussät, da wächst Freude empor.

William Shakespeare

Verfasst am: 17.12.2022, 08:10
Nadja1603
Nadja1603
Themenersteller/in
Dabei seit: 15. 12. 2022
Rauchfrei seit: 2982 Tagen
Beiträge: 52 Beiträge

Guten Morgen ihr Lieben,

die Idee von Herta fand ich so spitze, dass ich auch für euch die Sprüche aus meinem Kalender aufgeschrieben habe.

Damit möchte ich euch einfach aus dem Alltag entführen.....

Falls jemand damit gar nichts anfangen kann, fühlt euch bitte nicht angesprochen.... auf kein Fall, möchte ich jemanden damit ärgern...

Euch allen die am Anfang stehen und mit der Sucht kämpfen, wünsche ich standhaft zu bleiben, es ist machbar!

Keiner hat gesagt, dass es leicht ist, aber machbar ist das, das haben hier im Forum schon so viele bewiesen.

Mein Kampf begann am 01.01.2016 und ich hätte es nie im Leben glauben können (auch viele aus meiner Umfeld nicht) irgendwann von sich behaupten zu dürfen, das ich Nichtraucherin bin...

Aber heute kann ich es stolz sagen, JA ich bin es und JA ich bleibe NICHT RAUCHERIN.... keine Ex-Raucherin sondern NICHT!

Dank diesem Forum, habe ich es damals geschafft, die mich nicht kennen, mittlerweile hatte ich sehr oft Zimmern eingerichtet und aus welchen Gründen auch immer, nicht benutzt oder konnte nicht benutzen.

Lasst euch nicht unterkriegen, die Menschen hier im Forum geben einem so viel Kraft, das ist in Worten einfach nicht zu beschreiben.

In diesem Sinne, werde ich immer wieder versuchen euch auf andere Gedanken mit meinen kleinen Versen und Gedichten (aus dem Netz) zu entführen, falls DU es magst.

Liebe Grüße

Und immer schön dran denken, die Sonne muss im Herzen scheinen....





Nadja

Verfasst am: 17.12.2022, 08:37
Nadja1603
Nadja1603
Themenersteller/in
Dabei seit: 15. 12. 2022
Rauchfrei seit: 2982 Tagen
Beiträge: 52 Beiträge

Das habe ich in Wikipedia über LIEBE entdeckt....

Liebe (über mittelhochdeutsch liep, „Gutes, Angenehmes, Wertes“ von indogermanisch *leubh- gern, lieb haben, begehren[1]) ist eine Bezeichnung für stärkste Zuneigung und Wertschätzung.

Nach engerem und verbreitetem Verständnis ist Liebe ein starkes Gefühl, mit der Haltung inniger und tiefer Verbundenheit zu einer Person (oder Personengruppe), die den Zweck oder den Nutzen einer zwischenmenschlichen Beziehung übersteigt und sich in der Regel durch eine entgegenkommende tätige Zuwendung zum anderen ausdrückt. Liebe kann unabhängig davon empfunden werden, ob sie erwidert wird oder nicht.

Insbesondere in der Entwicklung eines heranwachsenden Menschen ist die Erfahrung liebender Zuwendung unabdingbar. Absoluter Mangel an Liebe führt beim Kind zu Hospitalismus. Fehlentwicklungen der Liebesfähigkeit sind im Sinne des „reinen“ Liebesbegriffes das Besitzdenken (Eifersucht) oder verschiedene Formen der freiwilligen Abhängigkeit bzw. Aufgabe der Autonomie bis hin zur Hörigkeit.

Verfasst am: 17.12.2022, 12:28
frido
frido
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2399 Tagen
Beiträge: 5427 Beiträge

Liebe Nadja,
dein Gefühl war genau richtig...

Zitiert von: Nadja1603

Ich mach mir gleich mal einen leckeren Kaffee...

riechst Du schon? Für dich einen Tee.... irgendwie sagt es mir mein Gefühl...


...na gut, es war eine 50:50 Chance, richtig zu liegen.

Nachdem ich mein Frühstück ausfallen lasse, beginne ich meinen Tag mit einer Tasse Tee.
Bei der Zubereitung muss ich sehr oft an die Tipps denken, die wir den "Neulingen" mit auf den Weg geben.
Dazu gehört, ganz bewusst, eine Tasse Tee zubereiten. Zusehen, wie sich das heiße Wasser färbt, je nach Teesorte in rot, grün oder einem hellen gelb. Dabei habe ich festgestellt, eine Teezeremonie ist, nicht nur bei Schmachtattacken, sehr hilfreich. Es kann eine kleine Meditation sein - zum Beispiel, um den neuen Tag zu begrüßen. Nachdenken, was heute positiv sein wird oder ganz einfach, den Tag planen, überlegen, was alles getan werden muss.

Ich freue mich tatsächlich jeden Morgen darauf.


Dem Spruch, in deinem Adventskalender, kann ich nur zustimmen.
Zitiert von: Nadja1603

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für IMMER.
Konfuzius


Immer wenn wir jemanden festhalten wollen, wird dieser das Weite suchen.
Viele Menschen werden solche Situationen schon selbst erlebt haben.

Nun lasse ich noch Sonnenstrahlen in dein Zimmer

die wir heute wieder in vollen Zügen genießen können.

Die Gassirunde ist schon geplant, mit einer Freundin geht es gleich hinaus, in die Natur.

Ich wünsche dir auch einen schönen Tag und bis bald!

Liebe Grüße
Herta

Verfasst am: 17.12.2022, 14:53
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 17.12.2022, 14:57
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 17.12.2022, 15:13
Nadja1603
Nadja1603
Themenersteller/in
Dabei seit: 15. 12. 2022
Rauchfrei seit: 2982 Tagen
Beiträge: 52 Beiträge

Hallo Nadja

Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende,ich bin bis morgen in Finnland
Geniesse den hoffentlich schönen Wintertag.

Liebe Grüsse
Martin


Danke mein Freund

Komm gut nach Hause….

Denk an den Stern