Unglaubliche Dinge passieren...

Verfasst am: 23.05.2017, 18:13
Sophie1506
Sophie1506
Dabei seit: 01. 04. 2017
Rauchfrei seit:
Beiträge: 457 Beiträge

Lieber Tom

Ja was seh ich denn da! SCHNAPSZAHL!

Gratulier Dir herzlich zu [color=red]44 Tagen rauchfrei[/color]

t:rn:rn:

Hey, noch 6 Tage bis Blümchenwiese. Das läuft doch wie geschmiert!


Liebe Grüsse
Sophie

Verfasst am: 23.05.2017, 22:18
Einhorn18
Einhorn18
Dabei seit: 26. 02. 2017
Rauchfrei seit: 2669 Tagen
Beiträge: 583 Beiträge

Glückwunsch zu 44 rauchfreien tagen

t:

L.g.Doro

Verfasst am: 24.05.2017, 07:55
Newtommy
Newtommy
Themenersteller/in
Dabei seit: 30. 04. 2017
Rauchfrei seit: 2625 Tagen
Beiträge: 269 Beiträge

Guten morgen zusammen,

vielen Dank für den Schnaps von Euch. Bin froh, dass zwischen
den Tagen mit Schnaps hier etwas Zeit bleibt zum regenerieren

Es gibt bei mir momentan nichts auffälliges Neues zu berichten. Bleibe bei
der Sport Nummer und warte darauf , dass ich danach nicht immer vollkommen erledigt bin, zumal mir dazu
noch irgendwie alle Muskeln höllisch weh tun
So sieht es halt aus, Jahre lang nüscht gemacht, da kann ich mir das
Jammern gerade sparen

Euch eine schöne Restwoche.

LG
Tom

Verfasst am: 24.05.2017, 12:56
Socke123
Socke123
Dabei seit: 08. 01. 2017
Rauchfrei seit: 2713 Tagen
Beiträge: 4055 Beiträge

Hey Tom... ne Schädel haste ...

Eijentlich is dat ja so, dat ma - wemma nich mehr raucht - nich so ne Schädel kriegt wemma Pröstachen macht vielleicht haste ja bloß ne Sonnenstich

Juten Start innet Wochenend... un imma einma mehr lachen als weinen

See you

Verfasst am: 24.05.2017, 13:04
derbergruft
derbergruft
Dabei seit: 10. 05. 2017
Rauchfrei seit: 2487 Tagen
Beiträge: 357 Beiträge

Hallo und danke der Nachfrage. Cool, wenn man morgens in sein Wohnzimmer guckt und da will jemand wissen, wie es einem geht

Tja, so hin und her, auf und ab weiterhin. Aber wenn ich ehrlich mit mir bin, hatte ich das auch schon die letzten zig Jahre. Jetzt kann ich nur nicht mehr mit Niko auf den Balkon flüchten, der mit vorgaukelte, ein guter Freund zu sein, der das alles versteht. Mit sich alleine klar kommen muss man halt lernen. Gelingt ja auch immer besser seit der ersten Trotzphase vor 35 Jahren

Wie gehts denn dir? Bist du mal wieder unterwegs? Mein Eindruck war, als ob du selten zu Hause seist und viel in anderen Städten? Da ist es sicher auch nicht leicht, wenn das Vertraute im Mülleimer liegt und man sich mit sich alleine in einem Hotelzimmer wiederfindet? Was tun mit der vielen gewonnenen Zeit? So stelle ich mir das jedenfalls vor. Wünsche dir auf alle Fälle einen friedfertigen 45. Tag in Freiheit.

Was hast du eigentlich bisher mit dem ganzen Ersparten gemacht? Gabs schon eine schöne Belohnung für dich? ein:

PS: Und mach nicht zu viele Kilos am Anfang drauf. Muskelkater sollte eigentlich nicht zu doll sein...

Verfasst am: 24.05.2017, 13:06
Mariane
Mariane
Dabei seit: 14. 05. 2017
Rauchfrei seit: 2584 Tagen
Beiträge: 57 Beiträge

Hey,

45 Tage hast du heute. Das ist die Hälfte von 3 Monaten.
Ich drücke dir genauso die Daumen, das weißt du.
Bald kannste deine Blumenallergie ausleben

LG
Mari

Verfasst am: 24.05.2017, 21:55
Bäckström
Bäckström
Dabei seit: 05. 02. 2017
Rauchfrei seit: 2693 Tagen
Beiträge: 1210 Beiträge

Hai Tom,

will Dich nicht aufhalten, Du musst ja morgen fit sein

Und Uli, entschuldige, aber ich hab mir grad so die Herren im besten Alter nach den diversen Muskelaufbauübungen vorgestellt, wie sie artig im Kreis stehen und auf Geheiß der Übungsleiterin ein wenig streching betreiben:

Immerhin bist Du schlau genug erst aufzuhören, dann Sport zu machen.

Ich hab in meiner Sturheit Sport angefangen, als die Luft weniger wurde, half recht gut für die Fitness, aber nicht für die Luft. Da bewirken ein paar nicht gerauchte Schachteln erheblich mehr (und das strengt bei weitem nicht so an).

Bäck

Verfasst am: 24.05.2017, 22:16
derbergruft
derbergruft
Dabei seit: 10. 05. 2017
Rauchfrei seit: 2487 Tagen
Beiträge: 357 Beiträge

Der gute Tom, in allen Wohnzimmern unterwegs- zur rechten Zeit am rechten Ort, aufgepasst auf die schwachen Zauderer. Und dein eigenes Zimmer ist leer? Na sowas. Ich lass mal n bisschen vom guten Sekt hier, sag Bescheid, wenn du wieder Zeit für ein Glas hast


...oder kannst du vor lauter Muskelkater kein Glas mehr heben?

Verfasst am: 25.05.2017, 17:30
Mariane
Mariane
Dabei seit: 14. 05. 2017
Rauchfrei seit: 2584 Tagen
Beiträge: 57 Beiträge

Hey Mr. Tom

hoffe, es läuft gut im rauchfrei-Paralleluniversum für dich.
Hast ja gerade ne Auszeit vom Fitnessstress und dem ganzen Rest.
Ist sicher toll.

Lass dir auch mal Alkohol hier, falls die Flasche von Beru schon leer sein sollte; ist ja Männertag und so


LG Mari

Verfasst am: 25.05.2017, 19:41
Newtommy
Newtommy
Themenersteller/in
Dabei seit: 30. 04. 2017
Rauchfrei seit: 2625 Tagen
Beiträge: 269 Beiträge

Männertag fiel heute aus, kein Verlust wie ich finde , nur
selten diesen Tag mit angemessenem Niveau erlebt

Heute kam die Kippe als solche bei mir im Kopf kaum
vor , huch , erschreckender Weise

Der Muskelkater ist nun dauerhaft mein treuer Begleiter und wenn das hier
so weiter geht , dann werde ich mit dem Schnaps hier bald handeln können

Ich hoffe Euch allen geht es gut.

LG

Tom