Nichtraucher rauchen nicht

Verfasst am: 09.01.2023, 16:19
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 2099 Tagen
Beiträge: 2623 Beiträge

Oh! ist das das beidseitig verwendbare, bei dem der Vorteil dann klar auf der Hand liegt?
Nimm es mit Humor
Viele Grüße

Verfasst am: 09.01.2023, 22:16
Emma62
Emma62
Dabei seit: 13. 12. 2022
Rauchfrei seit: 349 Tagen
Beiträge: 222 Beiträge
Verfasst am: 12.01.2023, 05:38
Eichel
Eichel
Dabei seit: 01. 11. 2022
Rauchfrei seit: 388 Tagen
Beiträge: 1008 Beiträge

Guten Morgen lieber Christian,

bist du heute mit einem breiten Grinsen im Gesicht aufgewacht? Wenn nicht, schau auf deinen Tageszähler, ziehe die Mundwinkel nach oben und lasse sie am besten heute den ganzen Tag dort.

Ich gratuliere dir ganz herzlich zu deinen 150 rauchfreien Tagen.

Ich wünsche dir einen schönen Tag! Ela

Verfasst am: 12.01.2023, 13:05
Mactipp000
Mactipp000
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 08. 2021
Rauchfrei seit: 471 Tagen
Beiträge: 389 Beiträge

Hallo Ela,

dankeschön

Ich hatte das garnicht auf dem Schirm.

Meine App verspricht mir erst wieder einen Pokal bei 6 Monaten.

Nun sinds in Kürze 5 Monate - eine stolze Zeit!

Ich bin sehr dankbar über diesen Weg und werde ihn weiter beschreiten.

Liebe Grüße

Christian

Verfasst am: 12.01.2023, 15:14
rauchfrei-lotsin-monika
rauchfrei-lotsin-monika
Dabei seit: 12. 03. 2022
Rauchfrei seit: 700 Tagen
Beiträge: 733 Beiträge

Hallo Christian,

Also ich sitze schon beim Griechen und warte auf den Gastgeber und weitere Gäste, damit wir zusammen feiern können



Herzlichen Glückwunsch!

Ich hoffe, nun ist auch bei dir die Zeit da, wo Nichtrauchen zur Normalität geworden ist. Auch wenn es noch ab und zu heftig zwickt und zwackt, heute hast du einen weiteren Meilenstein erreicht.

Verfasst am: 12.01.2023, 18:38
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 14.01.2023, 16:24
PrinzRalf
PrinzRalf
Dabei seit: 25. 08. 2017
Rauchfrei seit: 1556 Tagen
Beiträge: 3152 Beiträge

Hi Christian,

habe deinen Beitrag zum Thema Lungenkrebs gelesen. Ja, da ist sicherlich etwas dran was du geschrieben hast. Man sollte aber auch berücksichtigen, das man so oder so Lebensjahre gewinnt. Der 55 jährige der aufhört und mit 75 an Lungenkrebs stirbt, wäre vermutlich bei weiterrauchen mit schon 65 gestorben. Bei manchen geht es gut, bei manchen nicht. Das lässt sich nicht ändern. Ich habe auch ein Beispiel, ein Bekannter, aufgehört mit 53, bekam Lungenkrebs 15 Jahre später, mit 68. Früh erkannt und erfolgreich operiert. Immerhin.

LG Ralf

Verfasst am: 14.01.2023, 17:49
Mactipp000
Mactipp000
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 08. 2021
Rauchfrei seit: 471 Tagen
Beiträge: 389 Beiträge

Hi Ralf,

ja absolut richtig, was Du schreibst. Das sollte man dazu erwähnen.

Mir wurde wiederholt bestätigt, ein Rauchstop mache in jedem Alter Sinn. Und man gewinnt Lebenstage dazu.

Mir ging es mehr darum, dass im Netz bei: "Was passiert nach einem Rauchstop?"( nach 20 Minuten, nach 8 Stunden usw) immer steht: Das Risiko für Lungenkrebs ist nach 15 Jahren auf dem Niveau eines Nichtrauchers.
Das liest man oft und wird wiederholt so in der Presse zitiert. Und leider stimmt das nicht, wurde mir von einem Professor bestätigt.

Dies betrifft uns alle und muss nicht eintreten....Gott bewahre.

Ich hätte gerne der anderslautenden Information vertraut, kann das aber nicht.

LG Christian

Verfasst am: 14.01.2023, 21:31
PrinzRalf
PrinzRalf
Dabei seit: 25. 08. 2017
Rauchfrei seit: 1556 Tagen
Beiträge: 3152 Beiträge

Zitiert von: Mactipp000
Hi Ralf,

Und leider stimmt das nicht, wurde mir von einem Professor bestätigt.

Ich hätte gerne der anderslautenden Information vertraut, kann das aber nicht.

LG Christian


Korrekt, aus medizinischer Sicht hast du damit Recht.

Verfasst am: 14.01.2023, 21:37
Mactipp000
Mactipp000
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 08. 2021
Rauchfrei seit: 471 Tagen
Beiträge: 389 Beiträge

Das Leben hat jeden Tag Geburtstag......bin bereit - kann losgehn