Ich bin neu hier

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
BieneMaya_82
BieneMaya_82
Dabei seit: 07. 05. 2009
Rauchfrei seit: 5403 Tagen
Beiträge: 1011 Beiträge

Nabend Anja,

na alles gut bei dir?
Ich schwächel im Moment etwas! Sport ist Mord und so!

Wünsche die einen schönen Abend, einen feinen Freitag und ein wundervolles WE!!

Glg das summse Bienchen

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
biddy6
biddy6
Dabei seit: 16. 09. 2008
Rauchfrei seit:
Beiträge: 2714 Beiträge

Hey Frühlingsanja ,
was denn bei Euch los ??????
Hier ist alle sruhig ,nur Regen ,sonst nix !!!
Aber ich ahb auch genug weißes gesehen für dieses Jahr

Pass auf dich auf
Lieben Gruß biddy

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
petlupa
petlupa
Dabei seit: 22. 04. 2009
Rauchfrei seit:
Beiträge: 2766 Beiträge

WAAASSS!! Schon kein TV- Empfang mehr, das ist ja irre! Nene, so schlimm ist es hier nicht. Seit Stunden zwar Schneefall und starker Wind dazu, aber sind nur kleine, keine großen Flocken...
Fernseher und alles andere geht noch, zum Glück!
Alles Liebe,
Lupinchen

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
Route66
Route66
Dabei seit: 21. 01. 2010
Rauchfrei seit:
Beiträge: 3 Beiträge

Hallo! Ich wollte nur kurz Bescheid geben, dass ich auch versuche Aufzuhören. Ich habe mir die normalen, fertigen Zigaretten nicht mehr leisten können. Da habe ich angefangen zu stopfen. Doch jetzt merke ich, dass ich noch mehr rauche, weil es ja auch nicht so teuer ist. Eigentlich dachte ich, dass ich weniger rauchen würde, wenn ich jedesmal die Maschine benutzen muss, um mir eine fertig zu machen. Manchmal war es auch so, aber insgesamt rauche ich mehr. Ich habe schon früher versucht aufzuhören, aber dann hat es einfach nicht geklappt, und naja... Jetzt versuche ich das hier mal. Ich habe mir als Ausstiegstag den 26. notiert. Seit ich hier am Rechner sitzte habe ich nicht mehr. Ich bin gerade mit der Bearbeitung einer Hausarbeit beschäftigt, und da rauche ich Unmengen. Dann habe ich mich heute gezwungen 2 Stunden spazieren zu gehen, und habe extra nur eine für den Notfall mitgenommen. Leider habe ich sie geb raucht. Aber irgendwie ist es total schwachsinnig, das denke ich eigentlich schon immer, nur habe ich mich nie richtig gezwungen damit aufzuhören. Ich werde jetzt erst mal nur noch draußen rauchen. Das macht es komplizierter, denke ich. Es darf einfach nicht so einfach sein zu rauchen, denke ich mir. Letztens war ich krank, mit Husten und so, da habe ich auch einen ganzen Tag nicht geraucht, weil ich sonst erstickt wäre. Jetzt versuche ich es nochmal ohne dass mir die Erkältung helfen kann. Ich weiss nicht wie ich gleich reagiere, wenn ich vom Rechner weggehe. Ich hab erstmal alles zum Rauchen in den Schrank gestellt, obwohl es eigentlich richtig wäre das Zeug in den Mülleimer zu schmeißen, oder die Toilette runter zu spülen, aber ich mach es nicht, weil da Gedanken sind, dass man die Zigaretten vielleicht nochmal brauchen könnte, und dass ich dann gleich, wenn ich sie weggeschmissen hätte, zur Tankstelle rennen würde um mir neue zubesorgen. Ich hab überlegt mir nur ganz wenige Zigaretten fertig zu machen z. B. fünf Stück, und die müssen dann den ganzen Tag reichen, aber das ist eigentlich auch unsinnig, weil man eigentlich ja gar keine mehr will. Man will aufhören, und versucht mit dem rauchen das rauchen aufzuhören. Ganz schön bescheuert. So ich bleib nochwas hier sitzen, dann muss ich nicht zum Schrank gehen. Solange ich tippen kann, können meine Hände nichts Dummes in die Hände bekommen. Aber irgendwann muss ich ja schlafen gehen. Ich frage mich jetzt schon, ob ich dann nicht einschlafen kann. Und wie es dann ist, wenn ich aufstehe. Nach den Versuchen Aufzuhören, die ich unternommen habe habe ich das Gefühl, dass man die erste Zigarette des Tages am besten so weit wie möglich rauszögern muss. Dann hat man schonmal weniger Resttageszeit, um zu rauchen. Wenn man dann die erste angezündet hat, ist es eh zu spät. So das sind die Gedanken, die mir so durch den Kopf gegangen sind, nachdem ich mir die Seite so angeschaut hatte. Gruß

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
justquicky
justquicky
Dabei seit: 23. 09. 2009
Rauchfrei seit:
Beiträge: 343 Beiträge

Hallo Route 66,

wie wäre es wenn Du Deinen Beitrag hier in einem eigenen Trööt veröffentlichen würdest??? Dann könnten wir Dir alle etwas besser helfen. Wie lange haste denn geraucht? Erzähl doch mal etwas mehr zu Deiner Person wenn Du magst? Würde mich freuen mehr von Dir zu hören, dann kann ich besser helfen. Willst den jetzt schon aufhören oder erst Dienstag? Gibt´s neben dem finanziellen Aspekt noch nen weiteren? Hast Du Unterstützung beim Ausstieg?
Wie Du siehst "Fragen über Fragen".
Meld Dich doch in nem eigenen Trööt.

LG Justy

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
hermine
hermine
Dabei seit: 31. 10. 2008
Rauchfrei seit:
Beiträge: 2493 Beiträge

Hallo, Frühlingsanja,

danke für Deine Besserungswünsche: es hat genützt! Nachdem ich einen Tag völlig darniederlag, geht es mir heute schon wieder besser und so werde ich es bald geschafft haben (übrigens meine erste Erkältung nach meinem NmR!) Wenn ich mir vorstelle, dass ich dabei früher durchgequalmt habe - dann muss ich mich nicht wundern, das die Bronchities nicht mehr wegging (nur mit Antibiotika). Diesmal habe ich es mit Allerweltsmittelchen geschafft!

Hoffe, Dir geht es gut und der quält Dich nicht! Wünsche Dir ein schönes, erholsames WE!

LG. Hermine [img]http://www.cosgan.de/images/midi/muede/p015.gif[/img]

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
SchnuffelHB
SchnuffelHB
Dabei seit: 06. 07. 2009
Rauchfrei seit:
Beiträge: 279 Beiträge

Hallo liebe Frühlingsanja,

hey was Du geschafft hast und dass Du es geschafft hast ist ja superdupertoll. Es macht richtig Spaß die Zwischenbilanz Deines Haustiers zu lesen.

Viele Dank für Deine tolle Feier, ich bin jetzt noch ganz geschafft.

Ganz liebe Grüße aus HB vom P.

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
dfranzes
dfranzes
Dabei seit: 07. 01. 2010
Rauchfrei seit:
Beiträge: 58 Beiträge

Hallo Anja,

ja bin auch bald eingeschneit. Das ist ja lustig, ich arbeite in Attendorn und wohne in Meschede.
Also: naklar sagt mir Olpe was!!!
Hast Du auch schon so viel geschüppt?

Schöne Grüße vom Hennesee
Dany

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
hermine
hermine
Dabei seit: 31. 10. 2008
Rauchfrei seit:
Beiträge: 2493 Beiträge

Hallo Anja,

nee, die Hitze bekommt uns beiden nicht gut! Aber wir wollen nicht meckern, - das haben wir nach dem langen Winter und dem vielen Schnee doch reichtlich getan!

Abgesehen davon, dass ich Euch alle sehr vermisst habe, weil mein PC ausgefallen ist, geht es uns gut. Hermann hat in der vergangenen Woche schon seine 2. Spritze bekommen und das ist wirklich bei dem Wetter nicht angenehm. Wir müssen abwarten, ob es was nützt!

Freue mich sehr, dass es Dir besser geht und hoffe, Du leidest nicht zu sehr unter dieser Hitze! Zum WE soll es ja etwas besser werden. Und das Du bei Deiner Pechsträhne weiterhin rauchfrei bist: Hut ab!
Stell Dir bloss mal vor, wir müssten bei dieser Hitze uns eine nach der anderen reinziehen! Nicht auszudenken!
Wünsche Dir einen angenehmen Abend und weiterhin Fortschritte
GGGlG Hermine

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
petlupa
petlupa
Dabei seit: 22. 04. 2009
Rauchfrei seit:
Beiträge: 2766 Beiträge

Hallo liebe Frühlings-Anja!

Doch, doch, es geht mir gut! Schwitze natürlich vor mich hin, aber mein Büro ist vergleichsweise kühl. Und um 17.30 Uhr geht es erst nach Hause und dann noch in den See baden!
Kannst du schon wieder baden gehen oder was sagt dein Rücken dazu??
LG, Lupinchen