Aufbruch 2.0

Verfasst am: 21.01.2020, 16:16
rauchfrei-lotsin-silke
rauchfrei-lotsin-silke
Dabei seit: 11. 03. 2018
Rauchfrei seit: 2301 Tagen
Beiträge: 2706 Beiträge

Hallo liebe Kirsten,

wie ich sehe, bist Du wieder gestartet, das ist ganz wunderbar!
Und Du hast es schon mal gepackt, eine ganze Zeit lang rauchfrei zu leben. Du schaffst das auch wieder!

Deine letzten zwei Beiträge hier in Deinem Wohnzimmer sagen ja auch eigentlich alles aus, Du hast soooo recht. Aber manchmal brauchen wir es eben schwarz auf weiß.
Mit jedem Tag entfernst Du Dich ein Stück weiter weg vom Nikotin. Jeder einzelne Tag rauchfrei ist wertvoll und macht Dich stolz.

Und weißt Du was? Dass es in der ersten Zeit eine Entbehrung ist, ist doch völlig normal. Wir stellen uns immerhin einer perfiden Sucht. Da gibt es in der Regel keinen Knopf, den man umlegen kann. Man ist eben nicht plötzlich glücklich ohne Zigarette. Dann würden sicher alle aufhören.....
Vielleicht ist ja ein gewisses Mass an Akzeptanz auch ein Weg..... Wenn wir jahrzehntelang geraucht haben, darf es auch mal "weh" tun. Nicht so leicht, das weiß ich wohl.....
Auch bei mir kam die "Glückseligkeit" nicht so schnell.

Jetzt drücke ich Dir aber erst mal feste die Daumen für einen möglichst angenehmen Start!

LG, Silke

Verfasst am: 23.01.2020, 08:00
SUNNY-YA
SUNNY-YA
Dabei seit: 14. 06. 2019
Rauchfrei seit: 1022 Tagen
Beiträge: 685 Beiträge

Liebe Kirsten!
Schön dass Du wieder dabei bist!
Und ja, den zu Beginn zu ertragen, ihn auszutricksen durch Ablenkung etc... Das machst Du richtig gut!
Ein guter Freund von mir raucht, er hustet sehr... Was für eine hinterlistige Droge das doch ist, uns weis machen zu wollen, es sei mit ihr irgendwie besser....
Das hast Du auch erkannt, es ist nichts, ABER AUCH GAR NICHTS, besser mit ihr.

Frei sein, selbst bestimmt, gesünder, etc... DAS zählt.

So wünsche ich Dir einen guten Tag, erfolgreich versteht sich. Bei Deinen schönen, erfüllenden Projekten!
Halte durch, auch das morgendliche Verlangen vergeht bald!


Ganz liebe Grüße,
die SUNNY-YA


P.S danke für den Kaffee, komm wir trinken einen zusammen
mit Keks... Oder ohne okay, zwei Kaffee gehen auch

Verfasst am: 23.01.2020, 09:20
Furia
Furia
Dabei seit: 29. 01. 2018
Rauchfrei seit: 1676 Tagen
Beiträge: 1036 Beiträge

Guten Morgen liebe Kirsten,

Du klingst wunderbar:
Motiviert!
Positiv!
Durchdacht!

Spürst Du es auch, wie Du Dich von Tag zu Tag mehr löst von den alten Rauchgewohnheiten?
Und wie Du auch von Ausstieg zu Ausstieg dazulernst, stärker wirst?

Du bist ganz super unterwegs.
Die Situationen
, die Zeiten des Verlangens, die werden weniger.
Versprochen!

Schön, dass Du wieder dabei bist auf unserem Weg in die Freiheit.

Gutes Verschönern des Bades.
Vergiss die Pausen nicht.


Gute Nerven und Humor, auch für die Handwerkerzeit.



Furia

Verfasst am: 23.01.2020, 09:43
frido
frido
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2509 Tagen
Beiträge: 5508 Beiträge

Liebe Kirsten,

ich habe jetzt deine lieben Zeilen in meiner Stube gelesen.

Es ist schon erstaunlich, dass es oft die Menschen sind, die es gar nicht leicht haben, so viel Energie an andere weiter geben.

Ja, du liest richtig! Ich freue mich im Moment so sehr, über deine Gratulation und muss es dir direkt sagen.

Gerade weil ich weiß, dass du an so vielen "Fronten" zu kämpfen hast, freu ich mich so sehr.

Und dann ist da noch der Tag 3, der dir einiges abverlangt. Und du gehst ihn mit so vielen positiven
Gedanken an.

Du erinnerst dich, wie gut es sich anfühlt, rauchfrei zu sein. Du kennst all diese Vorteile.

Ich lese immer wieder, dass du so viel machen musst oder möchtest, es dann aber nicht schaffst.

Ja, wir sind auf Leistung getrimmt, wenn wir es aber nicht schaffen was wir uns vorgenommen haben, dann geht es uns nicht gut.

Was denkst du, wie viele Menschen damit zu kämpfen haben. Das schlechte Gewissen und ungute Gefühl sind vorprogrammiert.

Also was müssen wir lernen, die Anforderungen an uns selbst erstmal zurückschrauben.

Wenn es heute nicht geht, ja dann machst eben heute nicht in deinem Badezimmer weiter.

Musst du wirklich am Montag mit "deinem Kram" durch sein? Oder hast du dir diesen Termin selber gesetzt?

Ich mein ja nur, weil ich dass sehr gut kenne.

Also, Druck erst gar nicht aufbauen und besser überlegen, was könnte ich jetzt tun, damit es mir gut geht.

Ganz bestimmt fällt dir da jetzt etwas ein.

Also, worauf wartest du, mach es ganz einfach!
Ich schicke dir eine ich hab das Glück, dass ich heute schon viele bekommen habe!

Und du bekomnst eine davon ab

Ganz liebe Grüße
Herta

Verfasst am: 23.01.2020, 15:17
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 23.01.2020, 17:38
rauchfrei-lotsin-silke
rauchfrei-lotsin-silke
Dabei seit: 11. 03. 2018
Rauchfrei seit: 2301 Tagen
Beiträge: 2706 Beiträge

Hallo liebe Kirsten,

na, wie hast Du bisher Tag drei geschafft? Ich hoffe doch gut!
Aber du klingst so motiviert, das ist die richtige Gangart!

Hoffe auch (so wie Herta schreibt), dass Du Dich vom Zeitdruck hinsichtlich Renovierung im Bad etwas lösen kannst.
Andererseits tut Dir das ja vielleicht auch gut, lenkt Dich ab. Kopf und Hände sind beschäftigt....
Und nachher eine schöne Belohnung für Dich.... vielleicht mit ner Tasse Tee und einer Zeitschrift entspannt auf`s Sofa?`

Ich wünsche Dir jedenfalls ganz viele gute Gefühle wie Stolz und Selbstvertrauen....

LG, Silke

Verfasst am: 23.01.2020, 19:27
Dorolinchen
Dorolinchen
Dabei seit: 21. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1661 Tagen
Beiträge: 615 Beiträge

Liebe Kirsten, schön weiter machen!! Heute rauchen wir nicht!!

Verfasst am: 25.01.2020, 09:10
frido
frido
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2509 Tagen
Beiträge: 5508 Beiträge

Liebe Kirsten,

ich hab mal kurz in dein Zimmer geblinzelt um zu sehen, wie es dir geht.

Wieder eine traurige Nachricht, dass tut mir leid.

Aber der Zähler läuft weiter, dass finde ich großartig.

Denk daran, du bist eine starke Frau. So vieles hast du schon geschafft.

Du kannst stolz auf dich sein.

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße
Herta

Verfasst am: 25.01.2020, 10:01
VenezianischerKarneval
VenezianischerKarneval
Dabei seit: 30. 12. 2016
Rauchfrei seit: 3281 Tagen
Beiträge: 4663 Beiträge

Liebe Kirsten
vielen Dank für deinen lieben Besuch.
TAG 5 läuft und du bist mit Überzeugung unterwegs. Das ist prima.
Mein herzliches Beileid zu deinem Verlust.
Schön, dass du bei deinem Mann Unterstützung findest.
Dann wünsche ich dir einen guten Abschluss des Bad-Projektes und denke immer an die Kraft der Gedanken
und sei gewiss: Wie du denkst, sprichst und fühlst, so ist dein Leben.
Ganz liebe Grüße von Claudia

Verfasst am: 26.01.2020, 09:17
Dorolinchen
Dorolinchen
Dabei seit: 21. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1661 Tagen
Beiträge: 615 Beiträge

Huhu, danke für den Besuch!!! Und-----es wird nicht geraucht!!!!