auch nach 46 Jahre nicht zu spät !

Verfasst am: 10.08.2019, 07:40
VenezianischerKarneval
VenezianischerKarneval
Dabei seit: 30. 12. 2016
Rauchfrei seit: 3280 Tagen
Beiträge: 4663 Beiträge

Lieber Piet
ich danke dir recht schön für deine Gratulation.
3070 sind auch nicht schlecht!
Habe was von St. Peter gehört, da war ich auch schon mal in grauer Vorzeit.
Ich wünsche dir eine erholsame Kur, bist du dort auch mit dem unterwegs?
Ein schönes Wochenende wünscht dir Claudia

Verfasst am: 21.08.2019, 18:04
Piet
Piet
Themenersteller/in
Dabei seit: 07. 04. 2011
Rauchfrei seit: 4844 Tagen
Beiträge: 1180 Beiträge

Liebe Nachbarn

zur Zeit bin ich in einer Reha Einrichtung wegen meiner Cops Erkrankung und beobachte oft die Mitbewohner hier die trotz ihrer Diagnose nicht von ihrer Sucht lassen können. Es gilt ein absolutes Rauchverbot auf dem Klinikgelände mit einer Ausnahme es gibt eine Raucherecke und die ist den ganzen Tag belegt. Der Hammer ist es gibt darunter auch Leute die trotz Sauerstoffgerät rauchen. Hatte gestern einen Vortrag über die Hauptursache der Copd gehört, Rauchen steht an 1. Stelle.

LG Piet

Verfasst am: 22.08.2019, 09:02
rauchfrei-lotsin-silke
rauchfrei-lotsin-silke
Dabei seit: 11. 03. 2018
Rauchfrei seit: 2300 Tagen
Beiträge: 2706 Beiträge

Hallo lieber Piet,

das ist mit Sicherheit schwer zu ertragen als Mitpatient, das glaube ich Dir auf`s Wort....

Und du selbst bist das beste Beispiel, dass man es schaffen kann- über Jahre jetzt schon. Du kannst sooo stolz auf Dich sein.

Es werden doch sicherlich auch rauchfrei- Kurse angeboten, oder? Sind die denn einigermaßen frequentiert?

Piet, ich wünsche Dir einen guten Reha- Aufenthalt. Finde ich gut, dass Du das hier angebracht hast- auch für unsere stillen Mitleser/innen....

LG, Silke

Verfasst am: 22.08.2019, 09:39
Fritzilein
Fritzilein
Dabei seit: 01. 06. 2019
Rauchfrei seit: 1342 Tagen
Beiträge: 1075 Beiträge

Ganz ehrlich, ich versteh das.

Ihr könnt mich gerne steinigen,aber ich war eine von denen....schlechte Nachricht vom doc? Schnell erstmal eine rauchen,am besten gleich noch eine. Was für ein Schock....Stirn abwischt.

Vielleicht sehen die mit dem Sauerstoffgerät gefühlt für sich selber eh keine Zukunft mehr?

Keine Ahnung.

Ich für mich bin froh hab ich vorerst den Absprung geschafft ohne allzugrosse Schäden. Was kommt weiss keiner.

Verfasst am: 22.08.2019, 10:43
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 2302 Tagen
Beiträge: 2739 Beiträge

Hallo Piet,
da wünsche ich dir einen sehr guten Erfolg bei deiner Reha. Schließlich hast du dich nicht aufgegeben wie die trotzdem-Raucher und somit einen Erfolg verdient. Klingt das hart? Ich möchte da nicht drumherum reden. Jeder ist auch für sich selbst verantwortlich und soll sich zumindest Mühe geben seine eigene Situation zu verbessern.
Viele Grüße
Bolando

Verfasst am: 22.08.2019, 17:10
Fritzilein
Fritzilein
Dabei seit: 01. 06. 2019
Rauchfrei seit: 1342 Tagen
Beiträge: 1075 Beiträge

Ich weiss sehr gut,dass du recht hast. Aber so eine Diagnose macht grosse Angst. Und der Gedanke ans Rauchen aufhören auch. Wäre es nicht so gäbe es kaum noch Raucher.
Ich hab auch damit nicht gemeint dass ich es gut heisse. Ich meine nur ich kann es verstehen.
Und die Reha ist ein kleiner Hoffnungsschimmer. Mehr nicht. Rausgeschmissenes Geld,aber ein Hoffnungsschimmer.

Verfasst am: 22.08.2019, 17:18
Fritzilein
Fritzilein
Dabei seit: 01. 06. 2019
Rauchfrei seit: 1342 Tagen
Beiträge: 1075 Beiträge

999 Beiträge!

Verfasst am: 22.08.2019, 18:18
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 22.08.2019, 19:19
leseeule
leseeule
Dabei seit: 09. 04. 2015
Rauchfrei seit: 3396 Tagen
Beiträge: 1479 Beiträge

Hallo Piet nun wollte ich auch gerade ein paar Dinge zu dem Thema schreiben, doch Hans hat alles geschrieben was es dazu zu sagen gibt. Und er hat sehr anschaulich beschrieben was Sucht mit einem macht. Wir können deshalb nur so dankbar sein dass wir es geschafft haben der Sucht die Stirn zu bieten. Ich habe oft Mitleid wenn ich Raucher hektisch an der Zigarette ziehen sehe. Dehalb genießen wir unsere Rauchfreiheit, bleiben wachsam und stur. Dir wünsche ich noch eine gute Reha mit vielen positiven Ergebnissen .Liebe Grüße Karin

Verfasst am: 23.08.2019, 22:07
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin