Alles ganz leicht

Verfasst am: 01.05.2021, 22:06
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1338 Tagen
Beiträge: 3699 Beiträge

Hallo Fjodor,

Zitiert von:
[quote="Fjodor0101"]

Ich will aber jetzt erst mal was essen, im RL.

Vielleicht gibts ja irgendwo einen "Tanz in den Mai".
Du kennst dich doch hier aus
...
[/quote]

Na, ich hoffe du hast etwas Leckeres zu Essen bekommen! Aber Tanz in den Mai?
Noch nichts von Ausgangssperre gehört!

Aber schön wäre es doch, mal wieder so richtig toll eine Nacht durchtanzen
Doch da werde ich wohl noch eine zeitlang drauf warten müssen .

Na komm, lass uns wenigstens anstoßen auf den Mai Feiertag und auf unsere Rauchfreiheit!

Pling, pling

Ich rauche NIE mehr weil es mir genauso gefällt
Elli

Verfasst am: 02.05.2021, 16:35
Fjodor0101
Fjodor0101
Themenersteller/in
Dabei seit: 07. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1271 Tagen
Beiträge: 857 Beiträge

Tag 154, Eintrag ins Logbuch
Komme gerade vom Laufen. Bin ca. 12 km sehr langsam gejoggt. Hab gerade gedacht, die Entscheidung nicht mehr zu rauchen habe ich Silvester2019 getroffen, als ich damals meine verstaubten Laufklamotten rausgesucht habe und stolze 2km gelaufen bin. Hatte dann noch Rauchphasen, aber da habe ich den Entschluss gefasst. Und das Laufen hat mir sehr beim Nichtmehrrauchen geholfen (und natürlich viele Texte aus dem Forum)

Heute rauch ich nich mehr!

Fjodor

Verfasst am: 02.05.2021, 18:20
Fjodor0101
Fjodor0101
Themenersteller/in
Dabei seit: 07. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1271 Tagen
Beiträge: 857 Beiträge

Ich mag das Lied und das Video (wäre spannend sowas in Deutschland zu drehen) von Tom Waits:

http://www.youtube.com/watch?v=50GvkAO0OIg

One fine morning I woke up early
Bella ciao, bella ciao, bella ciao
One fine morning I woke up early
Find the fascist at my door
....

Fjodor
rauchfrei

Verfasst am: 10.05.2021, 21:50
Fjodor0101
Fjodor0101
Themenersteller/in
Dabei seit: 07. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1271 Tagen
Beiträge: 857 Beiträge

Tag 162, Eintrag ins Logbuch
Eigentlich rauche ich nicht mehr. Ich finde dieses Verhalten absurd. Ich find Raucher*innen mal bedauernswert und mal lächerlich und manchmal einfach krank. Nie cool. Rauchen ist dermaßen selbstschädigend. Rauchen nimmt einem Jahre des Lebens. Das Leben ist schön. Das Leben ist manchmal schwer. Wieso ist es nicht immer gut?

Man stinkt als Raucher oder Raucherin. Rauchen ist destruktiv. Rauchen ist Schei...
Eigentlich rauch ich nicht mehr.
Ich will nicht mehr rauchen.
Ich dachte ich wäre übern Berg.
Was ist das für eine Destruktivität in mir?

Ich geh jetzt ganz schnell ins Bett.
Ich hab mindestens 35 Jahre nicht mehr im Bett geraucht und bestimmt dann auch nicht heute.

HEUTE RAUCHE ICH NICHT!

Weiter geht's!

Fjodor
nichtrauchend

Verfasst am: 10.05.2021, 22:20
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1338 Tagen
Beiträge: 3699 Beiträge

Hallo Fjodor,

Ein kleiner Abend-Gruß und toll, dass du schon seit 162 Tagen rauchfrei bist .

Ich freue mich mit dir und im Bett wird nicht geraucht!

Nein, es wird überhaupt nicht mehr geraucht!

Liebe Grüße und schlaf gut

Elli

Verfasst am: 10.05.2021, 22:57
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 13.05.2021, 12:55
turmalin
turmalin
Dabei seit: 02. 07. 2020
Rauchfrei seit: 1433 Tagen
Beiträge: 1158 Beiträge
Verfasst am: 13.05.2021, 19:29
bibra65
bibra65
Dabei seit: 13. 02. 2021
Rauchfrei seit: 1189 Tagen
Beiträge: 227 Beiträge

Danke lieber Fjodor,

ja, es war wirklich wie ein Kampf

Hinzu kommt, dass ich bei mir die Erfahrung gemacht habe, dass mit einmal nachgeben, der ganze Sch.... wieder von vorne losgeht. Bei mir gilt wirklich die "Regel": "Nie wieder ein Zug". Warum das so ist, habe ich auch nie wirklich verstanden, da der Körper doch eigentlich so entwöhnt sein müsste, dass eine oder ein paar Zigaretten ihm nicht so schnell etwas anhaben können.. Ist bei mir aber nicht, bei mir fängt sofort wieder das "craving" an. Nach einem einzigen Zug... (Ist ja evtl. bei jedem auch anders)

Und du bist schon ganz entspannt, oder?

Noch einen schönen Vatertag dir

Biba

Verfasst am: 15.05.2021, 16:42
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 15.05.2021, 21:33
turmalin
turmalin
Dabei seit: 02. 07. 2020
Rauchfrei seit: 1433 Tagen
Beiträge: 1158 Beiträge

Hallöle Fjodor,

bin ich froh, dass du nicht nur russisch sprichst, sonst hätte ich dir das übersetzen lassen müssen

In alten, alten Zeiten, als die Menschen noch in ganz anderen Sprachen redeten, gab es in den warmen Ländern schon große und prächtige Städte. Da erhoben sich die Paläste der Könige und Kaiser, da gab es breite Straßen, enge Gassen und winkelige Gässchen, da standen herrliche Tempel mit goldenen und marmornen Götterstatuen, da gab es bunte Märkte, wo Waren aus aller Herren Länder feilgeboten wurden, und weite schöne Plätze, wo die Leute sich versammelten, um Neuigkeiten zu besprechen und Reden zu halten oder anzuhören.

Wie schön ist das denn??? Märkte, Plätze mit Menschen............bald wird es vielleicht wieder so sein Üben wir uns in Geduld und lesen eben vom Leben

Kennst du das Buch?

Herzlich - Ulrike