Und ich war doch schon soweit...

Verfasst am: 18.01.2023, 13:17
Flow
Flow
Themenersteller/in
Dabei seit: 15. 01. 2023
Rauchfrei seit:
Beiträge: 4 Beiträge

Guten Morgen in die Runde,

die LuFu und das Röntgen waren soweit unauffällig, auch wenn die Tests natürlich gewöhnungsbedürftig sind und ich vor lauter Aufregung das Gefühl hatte ich werde gleich ohnmächtig.

Beim Gespräch dann natürlich alles mögliche erörtert bzgl. Rauchen, meine Hausstauballergie (unsere zwei Katzen, die das sicherlich nicht zum Guten hin fördern usw.)
Damit verbunden habe ich dann etwas verschrieben bekommen, dass sich lt. Rezept "Budiair" nennt und
ich dann ca. 6 - 8 Wochen nehmen soll. Mitte Juni ist der zweite Termin zur Nachuntersuchung und dann eben mehr in Richtung Bronchiales Asthma, Allergie usw. weiter zu untersuchen.

Der Arzt meinte dass es eben Patienten gibt die sehr sensibel auf Rauch reagieren und somit während des Rauchens erst mal Schleim usw. produziert wird um sich dagegen zu wehren.

Wie man es aber auch dreht und wendet, ein Rauchstopp ist unabdingbar und notwendig, alleine schon für mein Empfinden, ich weiß dass mir das spätestens zur Geburt meines zweiten Kindes gelingen wird und hoffe ich kann mich bis dahin genug ablenken, damit ich die Sucht bestimme und nicht die Sucht mich.

Verfasst am: 17.01.2023, 17:24
Beronic
Beronic
Dabei seit: 16. 08. 2022
Rauchfrei seit: 654 Tagen
Beiträge: 158 Beiträge

Flow du schaffst es!!
Weiter so!!
Gönne dir etwas gutes zu essen . ...

Verfasst am: 17.01.2023, 16:44
rauchfrei-lotsin-silke
rauchfrei-lotsin-silke
Dabei seit: 11. 03. 2018
Rauchfrei seit: 2233 Tagen
Beiträge: 2704 Beiträge

Hallo Flow,

alles klar. Ich wünsche Dir eine gute Zeit im Fitness-Studio!

Einen anderen Termin für unseren Chat kann ich Dir schon jetzt nennen: nächsten Dienstag, "selbe`Zeit, selber`Ort"....

Ich wünsche Dir einen guten Start, das schaffst Du schon! Komm` gerne ins Forum, wenn es schwierig wird (wenn nicht, natürlich auch...), hier ist eigentlich immer jemand zur Stelle!

Liebe Grüße, Silke

Verfasst am: 17.01.2023, 16:18
Flow
Flow
Themenersteller/in
Dabei seit: 15. 01. 2023
Rauchfrei seit:
Beiträge: 4 Beiträge

Liebe Flow,

die erste Stunde deiner neuen Zeitrechnung ist vollbracht. Wie geht es dir?
Auf, zur nächsten Etappe...

Lieben Gruß
Meikel


Hallo Meikel,

die ersten Stunden habe ich ja (leider) schon ziemlich oft geschaft
Aber für die Zeit danach bin ich heute Abend im Fitnessstudio und lenke mich ein wenig ab.
Wobei ich aktuell mehr Aufregung wegen meinem morgigen Termin habe als bzgl. des Rauchstopps.

Erfahrungsgemäß wird der morgige (erste) Rauchfreie Tag am schlimmsten, aber vielleicht stürze ich
mich in Arbeit und gehe morgen zeitig ins Bett, mal schauen. Hauptsache rauchen steht nicht auf dem Tagesprogramm

Verfasst am: 17.01.2023, 13:13
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 17.01.2023, 13:01
rauchfrei-lotse-meikel
rauchfrei-lotse-meikel
Dabei seit: 02. 07. 2013
Rauchfrei seit: 3926 Tagen
Beiträge: 3598 Beiträge

Liebe Flow,

die erste Stunde deiner neuen Zeitrechnung ist vollbracht. Wie geht es dir?
Auf, zur nächsten Etappe...

Lieben Gruß
Meikel

Verfasst am: 17.01.2023, 13:01
rauchfrei-lotse-meikel
rauchfrei-lotse-meikel
Dabei seit: 02. 07. 2013
Rauchfrei seit: 3926 Tagen
Beiträge: 3598 Beiträge

Liebe Flow,

die erste Stunde deiner neuen Zeitrechnung ist vollbracht. Wie geht es dir?
Auf, zur nächsten Etappe...

Lieben Gruß
Meikel

Verfasst am: 17.01.2023, 07:47
Flow
Flow
Themenersteller/in
Dabei seit: 15. 01. 2023
Rauchfrei seit:
Beiträge: 4 Beiträge

Guten Morgen,

ich hatte gestern eine ziemlich lange Antwort geschrieben und war mir sicher auch auf Beitrag erstellen geklickt zu haben, anscheinend wurde mein Beitrag allerdings nicht gespeichert. Schade, somit also erst mal noch vielen lieben Dank für die Ratschläge und Meinungen in die Runde. Ich bin leider auch beruflich sehr ein- und angespannt, sodass ich gerne versuche mir morgen Vormittag nach meinem Termin die Zeit zu nehmen noch mal alles detailliert zu beantworten (insofern meine Antwort nicht doch noch irgendwo auftaucht).

Vorab @ Silke, an dem Termin heute Abend im Chat kann ich leider nicht teilnehmen, da ich im Fitnessstudio bin, und quasi noch mal vor meinen Termin den Körper und Geist freikriegen möchte Einen anderen Termin werde ich aber gerne wahrnehmen.

Meine letzte Zigarette ist für heute 12 Uhr angesetzt, dann ist definitiv Schluss !

VG

Verfasst am: 16.01.2023, 11:01
rauchfrei-lotsin-silke
rauchfrei-lotsin-silke
Dabei seit: 11. 03. 2018
Rauchfrei seit: 2233 Tagen
Beiträge: 2704 Beiträge

Liebe Flow,

schön, dass Du Dich gemeldet hast. Denn ganz sicher bist Du nicht alleine mit Deiner Gedankenspirale!

Ich habe selbst über 22 lange Jahre geraucht und kann mich da gut rein denken, keine Frage. Und ich weiß auch, dass die Sucht ihre Klauen ausfährt und alles versucht, an ihren Stoff zu gelangen- und das natürlich entgegen aller Regeln der Vernunft.
Was da hilft? Nur eins: Ausbrechen. Raus aus der Gedankenspirale. Und die Gewinnerin bist Du! DU willst nicht mehr rauchen. Komm` ins Hier und Jetzt, denn die gerauchten Zigaretten sind geraucht. Meine 22 Jahre als Raucherin stehen da auch, das ist so. Aber jetzt mache ich es besser (seit fast fünf Jahren schon....:wink und hole mir (statistisch) Lebensjahre zurück, die ich weiter rauchend (auch statistisch) wohl nicht hätte....
Die erste Zeit ist mitunter nicht leicht, auch das weiß ich. Aber es wird immer besser, sei versichert. Und Du kannst selbst aktiv werden und bist nicht alleine. Ich suche Dir dazu mal ein paar Links raus:
http://challenge.rauchfrei-info.de

Unser Monats-Zug, mit allen Aufhörwilligen aus Januar 2023:
http://rauchfrei-info.de/no_cache/community/forum/Topic/show/DESC/T/der-januar-express-2023-smoke-free-happy-ins-neue-jahr-d-10508/

Noch ein paar Tipps:
http://rauchfrei-info.de/informieren/news/detail/3-tipps-fuer-mehr-bewegung-in-der-kalten-jahreszeit/

Gut, dass Du mit Deiner Depression schon in Behandlung bist. den Therapeuten mit ins Boot zu holen hinsichtlich Rauchstopp, wäre doch eine gute Sache!
Verliere nicht den Mut! Schließ` Dich uns und gehe Deinen Weg in die Rauchfreiheit (bzw. Dampfen...).

Außerdem finde ich es gut, auch die Hotline mit ins Boot zu nehmen (aus Deutschland kostenlos). Dort sitzen sehr freundliche und kompetente Profis. Nomade hat ja die Nummer schon gepostet.

Morgen Abend findet übrigens ab 20:00 Uhr unser wöchentlicher Chat statt. Auch da ist ein Experte vor Ort, außerdem noch andere User und ein paar von uns Lotsen. Du bist herzlich willkommen!
Den Eingang findest Du unter "Community" rechts im Themenblock. Vorher kurz aus- und wieder einloggen, das ist so ein technisches Ding.....

Ich freue mich, Wieder von Dir zu hören und wünsche Dir ganz viel Erfolg beim Start. Bei Fragen: fragen .

Liebe Grüße, Silke

Verfasst am: 16.01.2023, 10:41
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin