Treffpunkt für alle

Verfasst am: 23.02.2024, 23:46
Mone12
Mone12
Dabei seit: 04. 12. 2023
Rauchfrei seit: 87 Tagen
Beiträge: 52 Beiträge

Hallo Daniela.
Ich habe Pflaster benutzt. Wirklich wie auf der Packung steht. Aber trotzdem muss man sich eine Strategie erarbeiten wenn z. B. Nichtraucherpause ,Feierabend usw. ist . Ist aber irgendwie leichter.
Stimmungsschwankungen sind aber trotzdem. Aber im Hinterkopf.. ich brauche kein Nikotin.
Ist vielleicht etwas zu spät aber bin nicht jeden Tag hier. Wünsche dir die nötige Gelassenheit.
Gruß Mone 13

Verfasst am: 19.02.2024, 21:40
Klauser1313
Klauser1313
Dabei seit: 20. 08. 2023
Rauchfrei seit: 200 Tagen
Beiträge: 2223 Beiträge

Hallo Daniela
Nikotin Pflaster haben hier viele benutzt. Ich selber nicht, deswegen kann ich darüber wenig sagen.
Ich dachte immer, ich könne nicht aufhören zu rauchen, da ich mit Menschen arbeite.
Weil ich dann ja mies gelaunt bin und all meinen Frust an den Menschen ablasse.
Deswegen habe ich immer weitergeraucht.

Als ich dann inm letzten Urlaub krank wurde und effektiv nicht rauchen konnte
war das wie ein Signal. Ich höre jetzt auf.

Meine Laune war gar nicht mies. Im Gegenteil, sie war gut!
Ich war etwas nervöser als sonst und etwas gereizt. Aber nicht schlimm.
Schmacht hatte ich wie verrückt, das war alles.
Ich habe den sogenannten kalten Entzug gemacht. Empfehlen will ich da nichts.
Hier gilt....was hilft ist gut!
Gruß Klaus

Verfasst am: 19.02.2024, 20:33
DanielaB
DanielaB
Dabei seit: 18. 02. 2024
Rauchfrei seit: 14 Tagen
Beiträge: 27 Beiträge

Jetzt wurde es doppelt eingestellt. Anfängerfehler…

Verfasst am: 19.02.2024, 20:33
DanielaB
DanielaB
Dabei seit: 18. 02. 2024
Rauchfrei seit: 14 Tagen
Beiträge: 27 Beiträge

Ich nutze Nikotinpflaster. Ich weiß zwar nicht ob es hilft aber es beruhigt. Ich habe ab und zu Schweisausbrüche und bin unglaublich müde. Morgens ist es im Moment am schwierigsten. Aber jetzt gerade freue ich mich darüber nicht schwach geworden zu sein.

Verfasst am: 19.02.2024, 20:33
DanielaB
DanielaB
Dabei seit: 18. 02. 2024
Rauchfrei seit: 14 Tagen
Beiträge: 27 Beiträge

Ich nutze Nikotinpflaster. Ich weiß zwar nicht ob es hilft aber es beruhigt. Ich habe ab und zu Schweisausbrüche und bin unglaublich müde. Morgens ist es im Moment am schwierigsten. Aber jetzt gerade freue ich mich darüber nicht schwach geworden zu sein.

Verfasst am: 19.02.2024, 20:22
Klauser1313
Klauser1313
Dabei seit: 20. 08. 2023
Rauchfrei seit: 200 Tagen
Beiträge: 2223 Beiträge

Hallo Daniela
Auf und ab ist völlig normal. Du bist im körperlichen Entzug und das kann etwas weh tun.
Mir hat damals das lesen hier geholfen.
Lange Spaziergänge und viel Schlaf.
Es ist anstrengend, sich immer wieder gegen die Sucht zu wehren.
Aber es geht.
Nimm dir nur vir heute nicht zu rauchen.
Wenn das zuviel ist dann eben nur diese Stunde. Dann die nächste Stunde.
So kommst du langsam voran.
Ich wünsche dir Kraft und Dickkopf.
Gruß Klaus

Verfasst am: 19.02.2024, 20:06
DanielaB
DanielaB
Dabei seit: 18. 02. 2024
Rauchfrei seit: 14 Tagen
Beiträge: 27 Beiträge

Ja so langsam Blick ich etwas durch. Es ist im Moment ein auf und ab.

Verfasst am: 18.02.2024, 21:56
Klauser1313
Klauser1313
Dabei seit: 20. 08. 2023
Rauchfrei seit: 200 Tagen
Beiträge: 2223 Beiträge

1700 Postings
Hi Birgit .... Das ist mal was

Ein kleiner Puffs für soviel Engagement!

Ja, man findet sich irgendwann zurecht.
Es gibt auch immer eine andere Dynamik und die alten Züge verstummen mit der Zeit.
Es gibt Grenzgänger, die schon seit vielen Jahren hier auf und dann wieder abtauchen.

Und Ja, es hilft gut, dieses Forum. Besser als man denkt.

Mein Fazit: Leute kommuniziert miteinander.
Lernt voneinander und helft einander!
In diesem Sinne
Einen schönen Sonntag Abend

Verfasst am: 18.02.2024, 21:04
Soissesnuma
Soissesnuma
Dabei seit: 20. 01. 2023
Rauchfrei seit: 436 Tagen
Beiträge: 1746 Beiträge

Hallo Daniela, herzlich Willkommen hier im Forum!
Seit gestern bist du rauchfrei, sagt dein Zähler......wie geht es dir denn damit?
Im Februarzug 24 findest du Gleichgesinnte mit ähnlichem Zählerstand und ähnlichen Entzugserscheinungen. Da kannst du alles besprechen, was dich bewegt, ein Lotse begleitet dich/ euch in den Anfängen.
Ich wünsche dir gutes Gelingen, den Kopf immer oben behalten.
Liebe Grüße, Birgit

Verfasst am: 18.02.2024, 20:47
DanielaB
DanielaB
Dabei seit: 18. 02. 2024
Rauchfrei seit: 14 Tagen
Beiträge: 27 Beiträge

Liebe sarahanne
Vielen lieben dank