Totale Schlafstörungen

Verfasst am: 07.01.2024, 18:36
daufi
daufi
Themenersteller/in
Dabei seit: 17. 01. 2014
Rauchfrei seit: 3748 Tagen
Beiträge: 6234 Beiträge

DANKE an alle wo geschrieben haben:......



LG die daufi

Verfasst am: 07.01.2024, 15:45
KlausRausB
KlausRausB
Dabei seit: 30. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1650 Tagen
Beiträge: 1636 Beiträge

Liebe Daufi, ich gratuliere dir zu 10 ( in Worten Zehn !) Jahren Rauchfreiheit du bist für mich ein großes Vorbild und lese dich immer wieder gerne. Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag und lass dich feiern vlG Klaus

Verfasst am: 07.01.2024, 15:29
Tarasita
Tarasita
Dabei seit: 09. 10. 2023
Rauchfrei seit: 101 Tagen
Beiträge: 425 Beiträge

Wow…Daufi!

10 Jahre rauchfrei!

Da will ich auch hin!

Gratuliere!!!!













Verfasst am: 07.01.2024, 14:25
rauchfrei-lotsin-andrea
rauchfrei-lotsin-andrea
Dabei seit: 16. 08. 2011
Rauchfrei seit: 4631 Tagen
Beiträge: 8107 Beiträge

Hey du, liebe Daufi,

jetzt hast du aber ein wirklich beeindruckendes Ziel erreicht: 10 Jahre bist du nun rauchfrei, Daufi sie lebe hoch, hoch, hoch!

Besonders beeindruckend finde ich, dass du mit deiner Schlafstörung zu leben gelernt hast und dich in dein Schicksal fügst.

Und mich freut es immer sehr, wenn du als alter Hase den Youngstern unter uns hilfst! Danke! Du bist ein wertvolles Mitglied dieser Gemeinschaft in meinen Augen.

Diese Frage gehört natürlich auch dazu: Was hast du dir als Belohnung geschenkt? Wie feierst du im RL?

Ganz liebe Grüße
Andrea

Verfasst am: 07.01.2024, 12:51
Luette
Luette
Dabei seit: 22. 07. 2014
Rauchfrei seit: 2750 Tagen
Beiträge: 859 Beiträge

Liebe daufi,

lichen Glückwunsch zu deinem 10. Jahrestag.

Lass dich feiern.



Liebe Grüße

Luette

Verfasst am: 07.01.2024, 11:58
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 2235 Tagen
Beiträge: 2705 Beiträge

Hallo Daufi,
zum 10Jährigen gratuliere ich dir auf das herzlichste. Das kann man schon Jubiläum nennen. Und weil du mir damit um Jahre vorraus bist, bist du mir immer noch ein Beispiel für die Rauchfreiheit.
Alles Gute für die kommenden Jahrzehnte
Viele liebe Grüße

Verfasst am: 07.01.2024, 11:39
Saridaja
Saridaja
Dabei seit: 27. 09. 2018
Rauchfrei seit: 1142 Tagen
Beiträge: 107 Beiträge

Liebe Daufi,

da komme auch ich mal vorbeigeschneit, um dir zu deinem 10 Jahren zu gratulieren! Wahnsinn! Wenn hier ein neuer Beitrag kommt lese ich immer gerne wieder mit. Du sagst, dass deine Schlafstörungen geblieben sind, das tut mir leid- und mir geht es leider auch genauso. Ich hatte damals auch hier ergänzt, dass es mich sehr belastet seit dem Rauchstopp. Seitdem weiss ich, dass sich viele seelischer Ballast seinen Weg bahnen musste, was mit Zigaretten nur weggedampft, aber nicht gelöst wurde. Da bin ich jetzt dran, es ist ein auf und ab- aber ich weiss dass die Zigaretten keine Lösung sind - im Gegenteil, man raucht sich sein Leben schön. Wie eine billige Droge und tiefenwirksam. Naja, wir machen weiter! Ich bin so froh mich richtig zu spüren. Alles Gute liebe Daufi, mein Fels von damals. Danke

Verfasst am: 07.01.2024, 10:44
daufi
daufi
Themenersteller/in
Dabei seit: 17. 01. 2014
Rauchfrei seit: 3748 Tagen
Beiträge: 6234 Beiträge

weisst du ich bin immer ein Mensch der immer das sagt was er Ehrlich von einem denkt.... auch das unangenehme....

damit kommt man am weitsten....meiner Meinung nach.....

Verfasst am: 07.01.2024, 10:39
frido
frido
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2441 Tagen
Beiträge: 5468 Beiträge

Zitiert von: daufi

damals war ich wirklich verzweifelt.... weil zuerst niemand schrieb


Sorry, liebe Daufi!
Ich kann das gut nachvollziehen, du hast es gradheraus geschrieben
...das fand ich so toll und großartig!

Verfasst am: 07.01.2024, 10:24
daufi
daufi
Themenersteller/in
Dabei seit: 17. 01. 2014
Rauchfrei seit: 3748 Tagen
Beiträge: 6234 Beiträge

Zitiert von: frido


Sorry, liebe Daufi, da musste ich jetzt schmunzeln, als ich das gelesen habe...
[quote=117832]keiner schreibt ...was los :-(( keine hilfe anregungen schade[/qu

Liebe Grüße
Herta



damals war ich wirklich verzweifelt.... weil zuerst niemand schrieb