Phönix aus der Asche - Dezember 2019

Verfasst am: 31.05.2023, 12:40
chrisMün
chrisMün
Dabei seit: 19. 02. 2020
Rauchfrei seit: 1608 Tagen
Beiträge: 45 Beiträge

Liebe Phönixe,

habe nach langer Zeit mal wieder hier ins Forum geschaut und bin ganz überrascht, dass hier doch noch ein paar Phönixe unterwegs und standhaft geblieben sind.

Ich bin auch standhaft geblieben - habe keinen einzigen Zug geraucht. Bin total stolz darauf. War ja auch nicht mein erster Versuch aufzuhören. Und kaum zu glauben, mein Asthma ist sehr, sehr viel besser geworden.
Das Notfallspray habe ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr gebraucht. Ich habs gar nicht mehr dabei.

Meine Frau raucht seit damals leider wieder. Naja, lässt sich halt nicht ändern. Zum Glück schafft sie es, relativ wenig zu rauchen.

Ich wünsche euch weiterhin gutes Gelingen und viel Gesundheit.

Viele Grüße

Christian

Verfasst am: 16.04.2023, 14:03
mona68
mona68
Dabei seit: 18. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1625 Tagen
Beiträge: 100 Beiträge

Liebe Katiag

Als ich am 12. Dez. 2019 zu Rauchen aufhörte, habe ich schon gehofft, dass ich es schaffe. War ja nicht der erste Versuch. Im ersten Jahr gab es immer wieder schwierige Momente, und ich bin sehr froh, dass ich standhaft geblieben bin. Diese kurzen schwierigen Momente sind jeweils recht schnell vorbeigegangen und deshalb ging es, je mehr Zeit verging, immer besser.

Bei dir sind es jetzt schon 123 Tage, auch wieder eine spezielle, schöne Zahl. Gratulation.

Die Idee für ein Dezember-Mehrgenerationenhaus finde ich super. Wäre toll, wenn sich dann auch die MitstreiterInnen vom «Phönyx» aus der Asche» wieder melden würden.

Berlin ist eine tolle Stadt. Wir haben Berlin und Potsdam 2021 während einer guten Woche etwas näher kennenglernt. Und im November 2022 waren wir nochmals für 2 Tage da. Und dass wird hoffentlich nicht das letzte Mal gewesen sein.

Vielen Dank für die vielen schönen Blumen. Dein Blumenstrauss ist wunderschön. Wir haben hier in der Gegend viele Blumenfelder mit grosser Auswahl, wo man sich die Sträusse preisgünstig selber zusammensuchen kann. Und hinter unserem Haus haben wir grosse Blumenfelder (ab Mai mit Pfingstrosen, Sonnenblumen, Bartnelken etc.) von einem Produzenten, der die Blumen an die Grossverteiler verkauft.

Seit längerer Zeit schlafe ich mit sehr wenigen Ausnahmen wieder recht gut. Seit ca. 10 Tagen mache ich zudem vor dem Aufstehen progressives Muskeltraining nach Jacobson. Habe mir von YouTube ein Video (Natalie Willems) heruntergeladen. Das hilft sehr gut für innere Gelassenheit und auch einen guten Schlaf.

Herzliche Grüsse und auch Blümchen für dich aus der ebenso kühlen und verregneten Schweiz.


Mona

Verfasst am: 16.04.2023, 08:36
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 04.04.2023, 14:33
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 04.04.2023, 13:09
mona68
mona68
Dabei seit: 18. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1625 Tagen
Beiträge: 100 Beiträge

Hallo miteinander
Hallo Katjag

Du hast schon 111 Tage hinter dich gebracht. Das ist nicht nur eine schöne Zahl, sondern auch eine tolle Leistung. Mach weiter so ……………… Auf deinem rauchfreien Weg wünsche ich dir alles Gute.

Ich bin auch noch dabei und rauchfrei geblieben.

Herzliche Grüsse
Mona

Verfasst am: 04.04.2023, 07:39
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 03.04.2023, 19:37
Keoki
Keoki
Dabei seit: 10. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1629 Tagen
Beiträge: 64 Beiträge

So machen wir das!
Meld dich wenn du was brauchst, was wissen oder dich nur auskotzen willst

Verfasst am: 03.04.2023, 17:42
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 03.04.2023, 17:03
Keoki
Keoki
Dabei seit: 10. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1629 Tagen
Beiträge: 64 Beiträge

Hallo Katja,

ich bin noch da und immer noch rauchfrei!!!
Ich hoffe das bleibt weiterhin so!!

LG, Steffi

Verfasst am: 03.04.2023, 16:45
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin