Ich will mich befreien..

Verfasst am: 01.01.2020, 10:02
Nomade
Nomade
Dabei seit: 02. 09. 2017
Rauchfrei seit: 2513 Tagen
Beiträge: 3724 Beiträge

Moin liebe befreite Mathilda,

ja, das bist Du - mit nun schon540 Tagen ohne.... !

Dazu meine herzlichen Glückwünsche und alles Gute für Dein zweites befreites Kalenderjahr in Folge

Es grüßt
de Nomade

Verfasst am: 25.12.2019, 07:14
ehem.rauchfrei-lotsin-bine
ehem.rauchfrei-lotsin-bine
Dabei seit: 09. 02. 2015
Rauchfrei seit: 4052 Tagen
Beiträge: 6187 Beiträge

Liebe Mathilda,

ich sende dir einen lieben Weihnachtsgruß. :

LG Bine

Verfasst am: 24.12.2019, 07:31
pearle67
pearle67
Dabei seit: 20. 12. 2018
Rauchfrei seit: 2223 Tagen
Beiträge: 1676 Beiträge

Oh wie schön Mathilda, schon damals fand ich das Bild sehr treffend.

Liebe Mathilda, ich wünsche dir von Herzen eine schöne Weihnachtszeit, viele Geschenke, und Enkel die sich wie Bolle freuen.
Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende. Es ist das erste Jahr, dass wir komplett rauchfrei verbracht haben. Es wird langsam zu einer festen Überzeugung. Und im Jahr 2020 wird das so bleiben.!!!!
Alles Liebe
Immer Heike

Verfasst am: 23.12.2019, 17:27
a.nna.bell
a.nna.bell
Dabei seit: 21. 03. 2019
Rauchfrei seit: 1968 Tagen
Beiträge: 497 Beiträge

Liebe Matilda, ich wünsche dir wunderschöne Weihnachten und eine ganz schöne Zeit. Lg Silke

Verfasst am: 23.12.2019, 13:34
Furia
Furia
Dabei seit: 29. 01. 2018
Rauchfrei seit: 1706 Tagen
Beiträge: 1036 Beiträge

Danke, liebe Mathilda, für den wunderschönen Beitrag im Forumshausener Boten.

Dir zauberhafte Weihnachtstage und ein fröhliches, gelassenes, energiereiches 2020!

Herzlichst, FurIa

Verfasst am: 22.12.2019, 19:34
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 22.12.2019, 12:05
Klicker
Klicker
Dabei seit: 05. 11. 2017
Rauchfrei seit: 2348 Tagen
Beiträge: 1857 Beiträge

Liebe (berfreite) Matilda,

Heute mache ich mal wieder eine Runde durch unser schönes Forumshausen und so schaue ich auch mal kurz bei Dir rein - um mich unter anderem zu bedanken für Deinen Besuch, für Deine Glückwünsche zu meinen 666 Tagen.
Irgendwo schriebst Du, Du seist auch nicht mehr so viel unterwegs im Forum und doch zieht es Dich auch immer wieder einmal hier hin. Umso schöner ist es von Dir zu lesen. Und das Du immer noch befreit bist - Hey und heute sind es schon:



530 Tage



So reiht sich ein Tag an den nächsten, die Rauchfreiheit wird immer selbstverständlicher und ist dennoch nicht selbstverständlich. Du tust gut daran froh zu sein, nicht mehr fremdgesteuert sein zu müssen und immerzu wahrzunehmen, einfach viel gelassener mit Problemstellungen umgehen zu können, wie Du es letztens in Deinem Leserbrief geschrieben hast.
Ja, und sei einfach weiterhin immer einfach auch von Dir überrascht, wenn Du "NEIN" sagst. Gut, dass Du es vor Augen hast, dass Deine größte Rückfallbremse die Erwartung ist, diese abgrundtiefen Täler der Suchtbekämpfung nochmals durchwandern zu müssen.

Ähnlich geht es auch mir: Ich hatte letztens ein Gespräch mit einer Kollegin, die auch mal Raucherin war. Sie kann immer mal zwischendurch eine Ziggi rauchen und es dann wochenlang einfach wieder bleiben lassen. Das könnte ich niemals. Ich würde wieder vollumfänglich Rauchen - von der ersten weg. Und ich wüsste: Noch einmal mit dem Aufhören zu beginnen, wäre dann nicht so leicht für mich wie ich diesen Ausstieg erlebt habe.

Also lautet unsre Quintessenz: Wir lassen es einfach bleiben. Kein Qualm, Kein Stress. YEAH!!!

Ich wünsche Dir einen schönen vierten Advent und eine Zeit ganz im Sinne von Weihnachten - mit viel Liebe und Zuneigung.

::::

Alles Liebe,

Klicker

Verfasst am: 22.12.2019, 11:42
sonja36
sonja36
Dabei seit: 08. 03. 2016
Rauchfrei seit: 1656 Tagen
Beiträge: 2371 Beiträge

Liebe befreite Matilda,
freut mich sehr, mal wieder von dir zu hören, nachdem ich schon gelesen hatte, dass für dich Nichtrauchen zur Selbstverständlichkeit geworden ist. So soll es sein und ich wäre froh, wenn ich es endlich soweit gebracht hätte. Im Moment ist es tatsächlich noch ziemlich anstrengend.
Was die Plätzchen betrifft, sind die ja zunächst mal Teil des Problems, solange sie gebacken werden müssen, aber jetzt reichen sie wahrscheinlich bis ins neue Jahr, auch wenn ich mehr als eines am Tag esse, was ich aus „gewichtigen“ Gründen besser nicht täte. Wie du siehst, ist alles beim alten.
Hab ein fröhliches Weihnachtsfest und lass es dir gut gehen!
LG
Sonja

Verfasst am: 20.12.2019, 21:17
ehem.rauchfrei-lotsin-bine
ehem.rauchfrei-lotsin-bine
Dabei seit: 09. 02. 2015
Rauchfrei seit: 4052 Tagen
Beiträge: 6187 Beiträge

Liebe treulose Tomate Matilda, ;))

Nein alles ist gut. Irgendwann tritt für viele das Forum in den Hintergrund. Dies bedeutet, die Rauchfreiheit hat sich verfestigt und was gibt es schöneres hier? Natürlich freue ich mich über deine Besuch, besonders wenn es so liebe Menschen sind. Lieben Dank.

Wie geht es dir? Ich hoffe du geniest dein zweites Jahr in der Rauchfreiheit und die Vorweihnachtszeit.

Kennst du dich noch an meine Frage erinnern, die ich dir schonmal gestellt habe??

Ich wünsche dir und deinen Lieben einen schönen 4ten Advent und schöne Feiertage.

GLG Bine

Verfasst am: 26.11.2019, 12:53
pearle67
pearle67
Dabei seit: 20. 12. 2018
Rauchfrei seit: 2223 Tagen
Beiträge: 1676 Beiträge

Liebe Mathilda, auch deinen Jubeltag habe ich verpasst und das obwohl ich Pauls Post bei dir gelesen habe und mir fest vorgenommen hatte, dir zu schreiben. Tja, da kam dann das RL und es war raus aus dem Kopf. Bis ich deine liebe Nachricht gelesen habe. Das hat mich wirklich gefreut, denn du hast dich lange nicht mehr blicken lassen.
Ich freue mich, dich immer noch rauchfrei zu sehen und das mit 504 Tagen, Respekt. Das sieht doch nach einem nachhaltigen Befreiungsakt aus.

Ganz liebe Grüße Heike