Endlich dauerhaft rauchfrei bleiben

Verfasst am: 07.10.2022, 21:02
rauchfrei-lotsin-andrea
rauchfrei-lotsin-andrea
Dabei seit: 16. 08. 2011
Rauchfrei seit: 4202 Tagen
Beiträge: 7749 Beiträge

Hallo Norbert,

herzlich willkommen zurück. Das ist wohl ein schwerer Schuss vor den Bug, die Aussage der Ärzte nach deinem Schlaganfall. Die Möglichkeiten des Forums kennst du ja, auch die Aussagen zum Thema "nicht ganz geschafft?" https://rauchfrei-info.de/aufhoeren/nicht-ganz-geschafft/

Was willst du diesmal anders machen?

Was bist du bereit zu tun für deine Gesundheit?

Wie kannst du dir deine Beweggründe oft bewusst machen?

Herzliche und daumendrückende Grüße
Andrea

Verfasst am: 07.10.2022, 20:03
tintenklecks
tintenklecks
Themenersteller/in
Dabei seit: 26. 01. 2021
Rauchfrei seit:
Beiträge: 73 Beiträge

Zitiert von: tintenklecks
Guten Morgen an alle,

mein Name ist Norbert, bin 63 Jahre. Meine erste Zigarette habe ich mit 14 geraucht. Nach mehreren erfolglosen Selbstversuchen mit dem Rauchen aufzuhören habe ich mich Anfang 2021 entschlossen: Dieses mal schaffe ich es.

Also habe ich mich bei der Tabakambulanz an der LMU in München angemeldet. Die wichtigste Erkenntnis: Welche Motivation habe ich mit dem rauchen aufzuhören?

Ich will mit dem rauchen aufhören weil.....

Die Frage nach meiner Motivation war bei meinen Selbstversuchen überhaupt nicht relevant.

Meine letzte Zigarette habe am 22.01.2021 um 15:00 Uhr geraucht. Zwei Termine stehen bei der Tabakambulanz noch an. Was sehr hilfreich ist, ist unsere WhatsApp Gruppe.

Was mich überrascht hat. Es fällt mir nicht schwer nicht zu rauchen. Entzugserscheinungen kaum. Kopfkino mäßig. Das Rauchverlangen ist manchmal da, aber nicht so als wenn mich eine riesen Welle überrollen würde.

Herzliche Grüße und einen angenehmen Tag
Norbert


Lange war ich nicht mehr hier. Und in der Zwischenzeit hat es mich wieder voll erwischt. Die Zigarette hat mich wieder voll im Griff.

Nun will ich nicht nur aufhören - ich muss aufhören. Mitte August hat es mich mit einem Schlaganfall erwischt. Die Ärzte sagten mir: " Sofort aufhören mit dem rauchen, sonst sehen wir uns hier im Krankenhaus wieder." Also werde ich es wieder angehen.

Viele Grüße aus München
Norbert

Verfasst am: 15.03.2021, 07:55
tintenklecks
tintenklecks
Themenersteller/in
Dabei seit: 26. 01. 2021
Rauchfrei seit:
Beiträge: 73 Beiträge

Liebe Petra.

Herzlichen Dank für deine Nachricht in meinem Wohnzimmer.

Freue mich sehr über 50 rauchfreie Tag.

Liebe Grüße
Norbert

Verfasst am: 14.03.2021, 09:21
Petra_NMS
Petra_NMS
Dabei seit: 03. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1133 Tagen
Beiträge: 2524 Beiträge

Guten Morgen Norbert,
Herzlichen Glückwunsch zum Erreichen der Blümchenwiese


50 Tage ohne Qualm und Gestank

Der erste große Meilenstein ist geschafft, da kannst Du megastolz auf Dich sein

Genieße den Tag und gönn Dir etwas schönes.

LG Petra

Verfasst am: 08.03.2021, 13:13
tintenklecks
tintenklecks
Themenersteller/in
Dabei seit: 26. 01. 2021
Rauchfrei seit:
Beiträge: 73 Beiträge

Servus zusammen,

muss mich ja mal wieder in meinem Wohnzimmer melden. Habe gar nicht gewusst dass ich für einige eine Motivationsspritze bin. Klar, es gibt immer noch ein auf und ab. Auch nach 44 Tagen ist der Gedanke an eine Zigarette manchmal da.

Aber da gibt es ja zum Glück meine Motivationskarten.

Ich wünsche jetzt allen einen guten Start in die Woche.

Herzliche Grüße aus München

Norbert

Verfasst am: 08.03.2021, 10:10
hp6340
hp6340
Dabei seit: 12. 11. 2018
Rauchfrei seit: 735 Tagen
Beiträge: 42 Beiträge

Einen wunderschönen Guten Morgen Norbert,

nun komme ich mal in deinem Wohnzimmer vorbei. Erst mal Herzlichen Glückwunsch zu deiner Schnapszahl!

44 rauchfreie Tage

Habe viel von dir in meiner Vorbereitungs- und auch Anfangszeit gelesen und du hast mich in gewisser Weise motiviert. Ich hoffe Dir geht es immer noch gut mit dem Nichtmehrrauchen? Ich kämpfe mich immer noch durch die Anfangsphase, wird aber von Tag zu Tag besser. Die Vorteile gewinnen immer mehr, selbst bei einigen schwierigen mentalen Anstrengungen durch blitz Verlangensattacken.

Heute rauchen wir jedenfalls nicht. Dann lieber eine kleine Kaffeepause und dir einen guten Wochenstart



Lieben Gruß HP aka Stefan

Verfasst am: 01.03.2021, 11:18
rauchfrei-lotse-meikel
rauchfrei-lotse-meikel
Dabei seit: 02. 07. 2013
Rauchfrei seit: 3497 Tagen
Beiträge: 3533 Beiträge

Vielen Dank, lieber Norbert, dass du dich um die neuen Zugreisenden des März-Express sorgst. Das tut "Neuen" ganz gewiss sehr gut. Danke!

Meikel

Verfasst am: 28.02.2021, 22:54
Mointsje1920
Mointsje1920
Dabei seit: 16. 01. 2021
Rauchfrei seit: 768 Tagen
Beiträge: 355 Beiträge

Guten Abend Norbert,
ich freue mich immer, wenn du dich meldest. Obwohl ich ein 26 Tage älterer Nichtmehrraucher bin, lese ich jeden deiner Einträge als wärst du mein Dozent. Und vor allem, es wäre echt traurig für mich, würdest du dir eine anzünden. So gucken wir mal, wie wir die neue Woche rauchfrei hinkriegen.
Starkbleibgrüße aus dem Oberwesterwald sendet Ilona nach München

Verfasst am: 24.02.2021, 07:54
tintenklecks
tintenklecks
Themenersteller/in
Dabei seit: 26. 01. 2021
Rauchfrei seit:
Beiträge: 73 Beiträge

[quote="Mointsje1920"]
Ich gratuliere ebenfalls.

Ist dein Seminar jetzt vorbei? Bei mir läuft es sehr gut wenn ich mit jemand zusammen bin. Jedoch alleine und vormals verknüpfte Situationen gehen mich echt stark an.
Liebe Grüße von Ilona

[/quote]

Liebe Ilona,

danke für deine Zeilen. Mein Kurs war Anfang Februar beendet. Das welche zunehmen scheint normal zu sein. Die Heißhungerattacken habe ich dann mit viel Mineralwasser überwunden. Salzstangen geht auch. Trotzdem. Wenn der Lockdown beendet ist werde ich zur Belohnung shoppen gehen. Auch für dich weiterhin alle Gute.

Liebe Grüße aus München
Norbert

Verfasst am: 23.02.2021, 21:21
Mointsje1920
Mointsje1920
Dabei seit: 16. 01. 2021
Rauchfrei seit: 768 Tagen
Beiträge: 355 Beiträge

Ich gratuliere ebenfalls.

Ist dein Seminar jetzt vorbei? Bei mir läuft es sehr gut wenn ich mit jemand zusammen bin. Jedoch alleine und vormals verknüpfte Situationen gehen mich echt stark an. Dann kommt öfter mal: ich widerstand dem Rauchen, danach eine Heißhunger Attacke. Bislang habe ich 3 kg zugenommen, mehr sollte es nicht werden, sonst muss ich mir vom ersparen Geld neue Klamotten kaufen .
Lieber Norbert, alles Gute für dich weiterhin. Wenn du es nicht schaffst, wer dann? Ich folge dir immer gerne, denn du bist so gut strukturiert.
Liebe Grüße von Ilona