Die Freiheit aufzubrechen wohin ich will. 2.0

Verfasst am: 05.01.2021, 22:57
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1401 Tagen
Beiträge: 3714 Beiträge

Liebe Quitte,

Vielen lieben Dank für deine Glückwünsche und lieben Worte zum Einzug in die Keksdose.
Es ist schon ein paar Tage her aber wir waren Samstag/Sonntag auf der Rückfahrt von Frankreich nach Hause.

Ich wünsche dir auch noch ein schönes neues und besseres Jahr 2021


Liebe Grüße und einen schönen rauchfreien Abend

Ich rauche NIE mehr weil es mir genauso gefällt

♥* _██_*。*./ ♥
. ♥ (´• ̮•)*˛°*
. *°( . ˚•.) ˛°./•
* *(…•’.*)*☃☃

Elli

Verfasst am: 04.01.2021, 21:16
Franzy91
Franzy91
Dabei seit: 27. 03. 2019
Rauchfrei seit: 763 Tagen
Beiträge: 188 Beiträge

Liebe Quitte
Danke für deinen Besuch und ich wünsche dir auch ein gesundes neues Jahr.
Leider noch nicht so wirklich aber ich hoffe es wird bald besser und starte ich wieder durch.
Noch hab ich leider zu viel im Kopf und nicht den 100%igen Willen es zu schaffen daher warte ich den Zeitpunkt noch ab um es auch wieder wirklich zu wollen und zu schaffen.

Liebe Grüße
Franzi

Verfasst am: 03.01.2021, 22:28
Fjodor0101
Fjodor0101
Dabei seit: 07. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1334 Tagen
Beiträge: 867 Beiträge

Danke

Das ist differenziert.

Ich mag DIE Radfahrer auch nicht, auch wenn die mich von links oder schràg überholen wenn ich mit dem PKW unterwegs bin (ich kann auch Autofahren) heb ich auch schon mal die Hand zum Autofahrergruß.

Hab mir bei Rocky hinterher auch gedacht, das kann nicht oval Office gewesen sein. Auch hier Danke.
Und äh mein Tempo und Outfit und.... alles so, ist von Rocky's weit entfernt.

Good night

Vom rauchfreien
Fjodor

Verfasst am: 03.01.2021, 19:45
Fjodor0101
Fjodor0101
Dabei seit: 07. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1334 Tagen
Beiträge: 867 Beiträge

Also da hab ich jetzt richtig lange überlegen müssen bis ich deinen lustigen Bildchen und den Worten was entnehmen konnte:
:

Aber mir liegt noch was viel Schlimmeres auf dem Herzen, was ich nicht mehr möchte, dass dies zwischen uns stehen bleibt. Das hat wiederum was mit dir zu tun. Doch. DU hast nämlich geschrieben, dass du mit einem roten Tretroller täglich unterwegs bist. DAS find ich gut. Das find ich löblich. Echt jetzt.
Nicht gut finde ich, das du alle Radfahrer als "Radfahrrambos" (oder so ähnlich) bezeichnet hast. Das hab ich mir nämlich voĺl reingezogen. Beim joggen imaginiere ich mich bei Stadtläufen die Treppen hoch zwar als Rocky (gibts so ne tolle Szene wie der beim Trainig glaub vorm Oval Office hoch sprintet), aber Rambo geht mir jetzt zu weit. Ich fahr nämlich jeden Tag (jaa, auch im Winter) mit dem Fahrrad zur Arbeit und sonst so herum.

Falls du da ein differenzierte Meinung äußern könntest....
Aber ich merk gerade, ich komme wieder ins labern.

Also:
Danke für den



Und ich glaub der Paul liest mit

Guten Wochenstart

Fjodor

rauchfrei

Verfasst am: 03.01.2021, 14:29
Midgard
Midgard
Dabei seit: 18. 12. 2019
Rauchfrei seit: 2020 Tagen
Beiträge: 230 Beiträge

Hi Quitte....

Hosenträger strammziehen.... Ja, ist eine Spezialdisziplin von mir... Nur Mut bei Bedarf....

Ansonsten auch DIR alles Gute fürs Neue und immer weiter auf dem Weg ohne den überflüssigen Drogenshit....

LG Uwe

Verfasst am: 03.01.2021, 14:20
Bordeauxlover
Bordeauxlover
Dabei seit: 24. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1650 Tagen
Beiträge: 1603 Beiträge

Liebe Quitte,

Du hast für meinen Geschmack eines der hübschsten und spannendsten Wohnzimmer in diesem Forum- für mich mindestens mal Top 10-verdächtig. Rollere weiter fröhlich Deinen Rauchfreiweg. Gerne rolle ich ein Stück des Weges mit Dir. Schön, dass Du Deine Leichtigkeit wieder gefunden hast. Ich wünsche Dir mit Verspätung noch ein frohes neues Jahr.

Liebe Grüße
Armin

Verfasst am: 03.01.2021, 13:24
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 01.01.2021, 16:40
Fjodor0101
Fjodor0101
Dabei seit: 07. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1334 Tagen
Beiträge: 867 Beiträge



Also: Danke für dein post - das sehe ich ganz genauso.

Mir fällt aber gerade nichts ein.

Liegt wohl daran, dass ich gestern u.a. auch online mit Kumpels und irgendwelchen Internetbekanntschaften Silvester gefeiert habe. Den Kühlschrank hatte ich erst vorsorglich reichlich bestückt. Die Nüsschen hab ich nicht angerührt, warum auch immer, ich weiß es nicht, woran das lag. Das Feiern in C-Zeiten geht echt auch online, war total überrascht. Das "Irgendwas" hat mir nicht gefehlt. Habe heute morgen sogar festgestellt, dass ich so ein merkwürdiges feeling hab, wie fast immer zu Neujahr, aber diesmal keine Kopfschmerzen.
Das ist super.
[u]Merke: Vom Rauchen kommen die Kopfschmerzen!
[/u]
Ach so, eigentlich mag ich gar keine Quitten. Hab ich früher (als Kind) immer mit Äpfeln verwechselt. Waren etwas merkwürdige Früchte. Bischen unheimlich waren mir die sogar. Wie Kinder halt so denken. Oder ich hab jedenfalls so gedacht.Und da muss sich was festgesetzt haben in my mind :rollas hat aber nix mit dir zu tun, gell.

So, geh jetzt gleich noch mal laufen. Da kann ich auch etwas über dein post sinnieren.

Und ich hab ja oben geschrieben, mir fällit nichts ein....

Frohe Neues

Fjodor

PS: Ich hab neulich extra zum Schluß noch mal richtig Höhenmeter gemacht...

Verfasst am: 20.12.2020, 23:36
Bordeauxlover
Bordeauxlover
Dabei seit: 24. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1650 Tagen
Beiträge: 1603 Beiträge

Liebe Quitte,

bin ich schon zu spät? Tusch für grandiose 100 Tage Rauchfreiheit! Genieße sie, und gönn Dir was Schönes! Ich wünsche Dir einen schönen Start in die Weihnachtswoche.

Liebe Grüße
Armin rn:

Verfasst am: 20.12.2020, 19:38
Ella55
Ella55
Dabei seit: 06. 07. 2020
Rauchfrei seit: 1437 Tagen
Beiträge: 279 Beiträge

Hallo Quitte,
so manches mal denke ich an dich, als wir gemeinsam über den Asphalt gebrettert sind.

Heute komme ich vorbei, will ich dir doch
gratulieren, zu deinen 100 rauchfreien Tagen.
Tut mir leid....das muss jetzt sein!

Schließlich will ich mit dir anstoßen.

Alles Gute für dich, bleib gesund.
Liebe Grüße von Frau Ella
: