Der März-Zug 2022-gemeinsam in die Rauchfreiheit

Verfasst am: 20.03.2022, 15:12
Leo_Getz
Leo_Getz
Dabei seit: 15. 03. 2022
Rauchfrei seit: 766 Tagen
Beiträge: 348 Beiträge

Zitiert von: hanni0
Herzliche Glückwünsche zum 1. Schoki, liebe Bianca! :-)

Auch ich bin noch dabei! Jeder Tag ist allerdings mit kleinen Kämpfchen verbunden; gestern waren die Schmachtattacken besonders schlimm! :-(

Leo, ich finde es klasse, wie du jeden Tag meisterst! :-)

Ich denke jeden Tag öfter an meine MitstreiterInnen/WeggefährtInnen! Es tut gut, diesen Weg mit euch gemeinsam zu gehen!

Euch allen wünsche ich ein schönes und rauchfreies Wochenende!

(Leider funktionieren die Smilies in meinen Beiträgen nicht; ich kann sie zwar anklicken, aber es passiert nichts!)



Vielen Dank für die Unterstützung tawafen...

Mir hilft das Forum auch sehr, lese gerne hier eure Erfahrungen und schreibe auch gerne hier

Gruß

Leo

Verfasst am: 20.03.2022, 13:43
hanni0
hanni0
Dabei seit: 17. 02. 2022
Rauchfrei seit: 768 Tagen
Beiträge: 510 Beiträge

Herzliche Glückwünsche zum 1. Schoki, liebe Bianca! :-)

Auch ich bin noch dabei! Jeder Tag ist allerdings mit kleinen Kämpfchen verbunden; gestern waren die Schmachtattacken besonders schlimm! :-(

Leo, ich finde es klasse, wie du jeden Tag meisterst! :-)

Ich denke jeden Tag öfter an meine MitstreiterInnen/WeggefährtInnen! Es tut gut, diesen Weg mit euch gemeinsam zu gehen!

Euch allen wünsche ich ein schönes und rauchfreies Wochenende!

(Leider funktionieren die Smilies in meinen Beiträgen nicht; ich kann sie zwar anklicken, aber es passiert nichts!)

Verfasst am: 20.03.2022, 13:33
hanni0
hanni0
Dabei seit: 17. 02. 2022
Rauchfrei seit: 768 Tagen
Beiträge: 510 Beiträge

Zitiert von: Leo_Getz
Hallo Bianca,

mir gehts eigentlich soweit ganz gut. Körperlich habe ich so gut wie keine Probleme, mir macht nur der Kopf Sorge. Es ist genauso wie früher, man muss da durch aber es wird besser werden. Wenn die Normalität erstmal eingekehrt ist, wird es leichter.

Was machen denn die anderen hier in unserem März-Zug? Seid ihr denn noch alle an Bord oder gab es Rückfälle?
Lasst uns doch alle an euren Erfahrungen und Gedanken teilhaben.... nur so können wir uns unterstützen....

Eine Schoki für Bianca, die hat nun bald die ersten 10 Tage voll.....

Habt alle einen schönen Abend

Leo

Verfasst am: 19.03.2022, 21:23
Leo_Getz
Leo_Getz
Dabei seit: 15. 03. 2022
Rauchfrei seit: 766 Tagen
Beiträge: 348 Beiträge

Hallo Bianca,

mir gehts eigentlich soweit ganz gut. Körperlich habe ich so gut wie keine Probleme, mir macht nur der Kopf Sorge. Es ist genauso wie früher, man muss da durch aber es wird besser werden. Wenn die Normalität erstmal eingekehrt ist, wird es leichter.

Was machen denn die anderen hier in unserem März-Zug? Seid ihr denn noch alle an Bord oder gab es Rückfälle?
Lasst uns doch alle an euren Erfahrungen und Gedanken teilhaben.... nur so können wir uns unterstützen....

Eine Schoki für Bianca, die hat nun bald die ersten 10 Tage voll.....

Habt alle einen schönen Abend

Leo

Verfasst am: 19.03.2022, 20:58
Evina
Evina
Dabei seit: 13. 03. 2022
Rauchfrei seit: 770 Tagen
Beiträge: 666 Beiträge

Auuuu jaaa, ich freu mich schon die ganze Zeit drauf, lecker Schokiii

Ich hoffe, es geht dir gut.
Und allen anderen natürlich auch

Bald bist du auch bei Tag 10,
die Hälfte der Strecke hast du schon geschafft.
Die andere Hälfte schafft sich fast ganz von selbst.
Morgen einen wunderschönen Sonntag.

Verfasst am: 19.03.2022, 19:11
Leo_Getz
Leo_Getz
Dabei seit: 15. 03. 2022
Rauchfrei seit: 766 Tagen
Beiträge: 348 Beiträge

Zitiert von: Evina
Hmmm, was war da mit unseren Köpfen,...,
bin schon bei Tag 9,...hab ich ganz vergessen...

Lass doch mal das "Guten Morgen weg"
und sag bloß "Guten Tag",
passt ja eh immer,
vielleicht fällt dein Kopf irgendwann drauf rein...

phhhffft, Morgen,
wird sowieso völlig überbewertet.

Halt durch, es wird besser!!!


Guten Tach

Na das versuche ich mal. Der Tag ging ja auch so ganz gut rum.

Morgen ist ja dein großer Schokitag zum 10.

Schönen Abend

Leo

Verfasst am: 19.03.2022, 16:30
Evina
Evina
Dabei seit: 13. 03. 2022
Rauchfrei seit: 770 Tagen
Beiträge: 666 Beiträge

Hmmm, was war da mit unseren Köpfen,...,
bin schon bei Tag 9,...hab ich ganz vergessen...

Lass doch mal das "Guten Morgen weg"
und sag bloß "Guten Tag",
passt ja eh immer,
vielleicht fällt dein Kopf irgendwann drauf rein...

phhhffft, Morgen,
wird sowieso völlig überbewertet.

Halt durch, es wird besser!!!

Verfasst am: 19.03.2022, 08:32
Leo_Getz
Leo_Getz
Dabei seit: 15. 03. 2022
Rauchfrei seit: 766 Tagen
Beiträge: 348 Beiträge

Guten Morgen in die Runde,

heute ist mein 6. Tag und ich fühle mich mal wieder so lala....

Auf einer Art ist alles gut und ich finde es klasse bald eine Woche geschafft zu haben aber mich nervt gerade das ich so einen Bock auf die 1. Zigarette am Morgen habe. Wo war nochmal der Schalter um dieses Verlangen abzuschalten?

Man, was ist nur in unseren Köpfen los?

Okay, tief durchatmen und weiterhin standhaft bleiben.

Wir bleiben hart und ziehen das durch.....

Habt einen schönen Tag

Leo

Verfasst am: 19.03.2022, 06:32
Evina
Evina
Dabei seit: 13. 03. 2022
Rauchfrei seit: 770 Tagen
Beiträge: 666 Beiträge

Moin Twix und alle anderen tapferen Kämpfer.
Seid stolz auf euch, jede rauchfreie Minute, die wir leben schenkt Leben!!!

Bei mir war es ab Tag 6 deutlich leichter,

ich hab aber immer noch jeden Raucher,
jede Kippe,
jeden Aschenbecher
und jede Schachtel im Blick,
daaaher, wachsam bleiben
und dankend , sowie dankbar
weiter gehen.

Ich wünsche euch allen einen rauchfreie, sonnigen Tag-
habt ihr bemerkt wie klar der Himmel ist, seit wir keine Wolken mehr an den Himmel blasen
Genießt eure Zeit, gönnt euch jedes Gefühl, jeden Geruch und Geschmack.
Lehnt euch aus dem Zugfenster und lasst euch den Fahrtwind um die Nase wehen.
Wir haben hier die neuste Technik an Bord,
die reine Elektrolok,
absolut keine Rauchschwaden!!!

Haltet euch wacker,
ich drück euch,
schön mit so tollen Menschen zu fahren.

Verfasst am: 18.03.2022, 23:02
Leo_Getz
Leo_Getz
Dabei seit: 15. 03. 2022
Rauchfrei seit: 766 Tagen
Beiträge: 348 Beiträge

Zitiert von: Twix
Hallo zusammen,
Nachdem ich nun seit einem Jahr wieder rauche (vor 12 Jahren habe ich das leider schon einige Jahre gemacht) hab ich mich entschlossen nun endlich wieder aufzuhören. Wird aufgrund des hohen stresslevels hier nicht leicht werden, aber ich will es durchziehen. Vielleicht ist das Forum hier ja eine Hilfe...
Meinen Kindern zuliebe würde ich es echt gern schaffen.
Stimmt es dass die ersten 5 Tage die schlimmsten sind? Leider wohnen hier im Haushalt noch andere Raucher, das macht es natürlich nicht leichter. Aber je länger ich warte umso schwieriger wird es vermutlich. Also Augen zu und durch...


Hallo Twix

Herzlich willkommen, schön das du nun auch da bist. Ich kenne das Gefühl nur zu gut, habe schon einige Male aufgehört und ich Dödel fing dann früher oder später immer wieder an....

Ich habe gleich meinen 5. Tag geschafft und fühle mich eigentlich ganz gut. Das größte Problem ist bei mir der Kopf, also diese verdammte Gewohnheit in bestimmten Situationen zu rauchen. Wir müssen lernen das es normal ist nicht zu rauchen. Dauert leider bei dem einen und anderen kürzer oder länger.

Dein Entschluss ist gefasst, das ist schon mal das Wichtigste. Gehe es an und ziehe es durch,

viel Erfolg dabei. Kämpfen wir gemeinsam.....

Liebe Grüße

Leo