Sollte diese HTML eMail nicht korrekt angezeigt werden, dann klicken Sie bitte hier
Ihr Newsletter vom 12.04.2022 spacer

Hallo ###USER_first_name### ###USER_last_name###

spüren Sie auch schon die Energie des Frühlings? Für viele von uns ist das die ideale Zeit, neue Vorhaben zu starten und sich damit etwas Gutes zu tun - zum Beispiel mit einem Rauchausstieg. Lesen Sie im heutigen Newsletter unter anderem über Tipps für einen gelingenden Rauchstopp, die sich auch für andere Gesundheitsprojekte eignen.

Aktuell aus unserer rauchfrei-Community: Teilen Sie gerne ihre Gedanken und Erfahrungen zum aktuellen Thema "Aufblühen im Frühling - sich selbst Gutes tun" des rauchfrei-Kiosk im Forum und lassen Sie sich von Impulsen der Forums-Community inspirieren. 

Herzliche Grüße,
Ihr rauchfrei-Team 

 

Frühling: Jetzt starte ich mein Gesundheitsprojekt

Es tut so gut: Nach dem langen Winter ziehen die Temperaturen an und es bleibt abends wieder länger hell. Vielleicht geht es Ihnen wie vielen Menschen und auch bei Ihnen stehen die Zeichen jetzt auf Aufbruch und Neuanfang. Die erblühende Natur tut ihr übriges, um unsere Lebensgeister zu wecken. Wie verbringen Sie Ihre freie Zeit? Haben Sie sich auch etwas vorgenommen? mehr

„Gleich zünde ich mir eine an“ – 10 Tipps gegen plötzliches Rauchverlangen

Es kam wie eine Welle über mich, dieses plötzliche starke Verlangen nach der Zigarette“, beschreibt Karsten einen Vorfall, den er dann aber gut managte: Er schnitt sich einen Apfel auf und konzentrierte sich beim Essen auf den süß-säuerlichen Geschmack der Frucht. Danach lenkte er sich ab, indem er... mehr

Darmkrebsmonat März 2022: Rauchstopp rettet Leben

Bereits zum 21. Mal in Folge heißt es wieder: „Darmkrebsmonat März“. Im Mittelpunkt des Aktionsmonats steht in diesem Jahr die Vorsorgeuntersuchung. Vielleicht ist Ihnen in den vergangenen Wochen auch schon der bunte Fernseh-Spot aufgefallen, in dem dazu aufgerufen wird, den „Darm-Check“ machen zu lassen. In dem Spot wird die Vorsorge-Untersuchung als „Deal deines Lebens“ beworben. mehr

Bei Gesundheitsinformationen im Internet: genau hinschauen

Jede und jeder von uns hat es schon einmal gemacht: einen Begriff oder eine Frage in eine Suchmaschine im Internet eingegeben, um eine schnelle Antwort zu bekommen. Dass dabei die Qualität der Informationen auf der Strecke bleiben kann, spielt dabei meist keine große Rolle. (...) Problematisch kann die schnelle Internetsuche allerdings vor allem dann werden, wenn von ihren Ergebnissen wichtige Entscheidungen abhängen. Wie etwa im Bereich der Gesundheit. mehr

spacer
Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie ihn auf rauchfrei-info.de abonniert haben. Wenn Sie diesen Service abmelden und den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte auf Abmeldung.

Abmeldung

Ihr Team von rauchfrei-info.de
Das unabhängige Informationsportal der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Wir helfen kostenfrei und seriös beim Rauchausstieg.