weiter gehts

Verfasst am: 04.12.2021, 08:10
Whoopie
Whoopie
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 02. 2020
Rauchfrei seit: 952 Tagen
Beiträge: 141 Beiträge

Guten Morgen Fjodor : ) danke für deine Nachricht : ) am meisten hat mich im Nachgang das ruhige stabile Gefühl gefreut, zwar den Rauchdruck deutlich gespürt zu haben, jedoch nicht nachgegeben zu haben. Macht mich sicherer. Eine neue Erfahrung. Auf die ich hoffentlich im richtigen Moment wieder zurückgreifen werd ; )

Ansonsten langsam aufwärts in allen Bereichen. Geh langsam aber stetig weiter. Grad schneits auf meiner Insel. Werd wohl nachher den Weg zum Strand frei schippen müssen, damit das Postboot landen kann *g*

Der Rest wie gehabt, erledige lange Liste. Wird irgendwie nicht weniger ; )) Morgen wieder Ruhetag, LG Alex

Verfasst am: 03.12.2021, 07:53
Fjodor0101
Fjodor0101
Dabei seit: 07. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1267 Tagen
Beiträge: 854 Beiträge

Ich kenn das. Ich kann aber auch sagen, dass der sehr schöne Abend mit Kochen und Rauchen in der Küche ohne Rauchen meinerseits vorbei ging und ich dann nach einer 2 minütigen extremen "Rauchdruckattacke" den ganzen Abend gar nicht mehr ans Rauchen gedacht habe.

... und Homeoffice hat auch positive Seiten

...

Herzlichen Glückwunsch zu 54 Tagen, weiter geht's

Fjodor

Verfasst am: 03.12.2021, 06:58
Whoopie
Whoopie
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 02. 2020
Rauchfrei seit: 952 Tagen
Beiträge: 141 Beiträge

Starken Rauchdruck gespürt. Situation: Freundin zu Besuch, wir hatten immer wieder gemeinsame positive Momente, uns unterhaltend, dabei rauchend. Habe bewusst die Situation wahrgenommen, um sie ebenso bewusst neu zu erleben: Mit dieser Freundin (mit allen rauchenden Menschen in meinem Leben) spreche ich ab jetzt ohne dabei zu rauchen. Konnte es umsetzen, war irritiert über Stärke und Wucht des Rauchdrucks.

Verfasst am: 30.11.2021, 09:43
Whoopie
Whoopie
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 02. 2020
Rauchfrei seit: 952 Tagen
Beiträge: 141 Beiträge

Guten Morgen : ) Oh ja, die Blümchenwiese. Wieder ein Abschnitt geschafft : )) Liebe Elli, von dir nehm ich das "entspannt" mit. Weiter gehts eh, aber entspannt weiter ist sicher angenehmer ; ) Danke, hatte auf "weiter" tatsächlich einen Tunnelblick. Erweitere nun ihn und mich ; )) ... und lass auch mittlerweile ein paar Sachen einfach weg. Finde langsam das richtige Maß. So wichtig. Und von dir liebe Ulrike, nehm ich die Freude mit auf meinen Weg. Ohne Freude macht wirklich kein Weg Sinn.

Verfasst am: 29.11.2021, 18:07
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1334 Tagen
Beiträge: 3699 Beiträge

Hallo liebe Whoopie,

lichen Glückwunsch

zu fantastischen 50 Tagen Rauchfreiheit

ohne Qualm und Rauch


Du bist auf der Blümchenwiese

t:



Du hast das ganz großartig gemacht und jetzt geht es ganz entspannt weiter.

Ich wünsche dir einen schönen rauchfreien Abend

Ich rauche NIE mehr weil es mir genauso gefällt
Elli

Verfasst am: 29.11.2021, 16:21
turmalin
turmalin
Dabei seit: 02. 07. 2020
Rauchfrei seit: 1429 Tagen
Beiträge: 1158 Beiträge

Hey Whoopie,

hoffe die Flaschenpost erreicht dich rechtzeitig zu deinem Jubiläum!

50 Tage Inselfeeling mit Flaschenpost und frischer Luft - Klasse, Super, Prima



Ein Hoch auf deine zurückgelegte Strecke
Ein Hoch auf dein bewundernswertes Durchhalten
UND
Ein Hoch auf die Freude

-liche Grüße - Ulrike

Verfasst am: 29.11.2021, 08:33
Whoopie
Whoopie
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 02. 2020
Rauchfrei seit: 952 Tagen
Beiträge: 141 Beiträge

Geht wieder aufwärts : ) Bin froh, war blöd lang herb. Bin jetzt 50 Tage rauchfrei, über die freu ich mich. Weiß zwar immer noch nicht genau wohin weiter in meinem Leben, aber ich geh halt irgendwie weiter. Das Wort "weiter" begleitet mich scheints nachhaltig ; ) Somit weiter geht die Alex, was auch sonst ; )

Verfasst am: 27.11.2021, 09:39
Whoopie
Whoopie
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 02. 2020
Rauchfrei seit: 952 Tagen
Beiträge: 141 Beiträge

Alter, ich häng so drin. Herausforderung grad. Nur noch möglich: ein Schritt nach dem anderen. Egal wie langsam, egal wie lange es dauert ihn zu erledigen. Schätz ist die Zeit ... Schnee, Winter, Weihnachten ... Silvester ... Mir bluten selber schon die Ohren "weiter blaaa ... weiter ... dran bleiben ...". Ahne Stillstand ist nicht gut. Deswegen trotzdem weiter : / So blöd grad ; ) Richtig blöd. hm. Was ist die Alternative, stimmt es gibt keine. Es bleibt nur weiter. Bin grad bissi müd. Galgenhumor aus. Jetzt bleibt nur ein kleiner Rest "harter Hund" ; ) Den teil ich mir ein, mal schauen wie weit ich damit komm. Morgen Ruhetag, Montag wieder weiter.

Verfasst am: 26.11.2021, 12:00
Whoopie
Whoopie
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 02. 2020
Rauchfrei seit: 952 Tagen
Beiträge: 141 Beiträge

Heut eher wieder herb. Balanciere privaten Rückschlag aus. Nur ganz dünn Lust zu rauchen. Das zumindest freut mich ; ) Hatte kurzzeitig einen Anflug von "wir probieren es noch mal ..." ... nein mache ich nicht ; ) aber ganz sicher nicht. Ist schon sportlich, so als mittelfrischer Single in Corona. Aber was erzähl ich euch, wir erleben die Situation ja alle ; ))

Deshalb red ich immer davon, dass es nur vorwärts und weiter gehen kann.
Muss ich, sonst dreh ich innen hohl : / Gestern Abend noch mal Herzchen geschrottet. Sehenden Auges ; ) ... Kernkompetenz ... blaaaa ...

Also auf, und weiter gehts. Denn wir bleiben alle dran.

Verfasst am: 25.11.2021, 16:32
Whoopie
Whoopie
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 02. 2020
Rauchfrei seit: 952 Tagen
Beiträge: 141 Beiträge

Donnerstag ; ) 46 Tage : ) Insel-Logbuch, 25/11/2021, Flaschenpost, 16:34, Alex Crusoe ... hihi ...

Der Vergleich hinkt (so wie ich ; ) könnt ja jederzeit weg von meiner Insel. Wobei ich tatsächlich schon um einiges mehr unterwegs bin.

@ Bordeauxlover : ) habe heute tatsächlich eine echte Flaschenpost von meiner Wein-nachstinsel bekommen ; )
Werd wohl nur die Post lesen und auf unabsehbare Zeit in Erinnerungen schwelgen *g* Wie der tratschende Totenkopf im letzten Einhorn ; ))

Hatte heute das erste mal wirklich Lust auf ein Bier ... schätze, ab jetzt muss ich auf egal welchen Impuls aufpassen ; ) Verzichte (fällt nicht schwer : ) auf Zucker, Tierisches und Alkohol. Bin immer noch raus aus allem. Spätestens bei Weihnachtsgans und Käsefondue, muss ich dann mal schauen ; )

... hm. Muss wieder rein in de Welt, bin/war so draussen. Die Insel als Rückzugsort bzw. meine Ruhephasen behalt ich bei. Der Rest wird sich ergeben.