Neu dabei und endlich rauchfrei

Verfasst am: 28.09.2021, 09:21
Helly
Helly
Dabei seit: 24. 09. 2014
Rauchfrei seit: 3055 Tagen
Beiträge: 3949 Beiträge

Hallo lieber Armin,
lange nichts mehr gehört. Ich hoffe, dass alles okay bei dir ist?

Verfasst am: 28.09.2021, 08:27
Head-Less
Head-Less
Dabei seit: 19. 06. 2021
Rauchfrei seit: 596 Tagen
Beiträge: 234 Beiträge

Hallo Armin,

Vielen lieben Dank für deine Glückwünsche zu meiner Keksdose. Dein Nickname ist mir übrigens auch sehr sympathisch

Ich freue mich immer, von „alten Hasen“ im Rauchfreiland begrüßt und beglückwünscht zu werden. Denn die Tage auf deinem Zähler (und noch viele weitere) sind auch mein Ziel. Daher danke, dass du auch so lange Zeit nach deinem Rauchstopp noch hier aktiv bist und die Neulinge anfeuerst und unterstützt

Viele Grüße
Heady

Verfasst am: 10.04.2021, 09:04
Helly
Helly
Dabei seit: 24. 09. 2014
Rauchfrei seit: 3055 Tagen
Beiträge: 3949 Beiträge

Hallo Armin,
alles gut bei dir trotz dieser Coronazeit?

Verfasst am: 09.04.2021, 19:50
Lonnie
Lonnie
Dabei seit: 21. 06. 2020
Rauchfrei seit:
Beiträge: 298 Beiträge

Hallo lieber Armin,

lieben Dank für die lieben Worte.

Ja, bin mächtig stolz auf mich, es bisher gut geschafft zu haben.

LG Lonnie

Verfasst am: 27.02.2021, 10:31
Lesirma
Lesirma
Dabei seit: 10. 12. 2019
Rauchfrei seit: 1152 Tagen
Beiträge: 1654 Beiträge

Hallo Armin, du bist ja auch noch unermüdlich dabei und wie du siehst zieht es auch mich immer wieder ins Forum. Natürlich rauchfrei. Immer wenn ich eine rauchen will, denke ich an meine Luftnot zurück. Dann ist das Thema rauchen durch. Und du hast ja auch fantastisch durchgehalten. Ich habe mir das immer ziemlich schwer vorgestellt: Rotwein trinken und nicht rauchen. Bei war es das Klavier. Ich habe immer geraucht, wenn ich gespielt habe, um mir Mit zu machen. Und nach über einem Jahr trinke ich noch immer Kräutertee, wenn ich spiele, und habe etwas zu knabbern stehen. Aber keine Chips, so wie unser Ralfi.
Dir ganz liebe Grüße
Lesirma

Verfasst am: 18.01.2021, 21:33
Motze
Motze
Dabei seit: 25. 03. 2020
Rauchfrei seit: 1048 Tagen
Beiträge: 72 Beiträge

Oh Armin, auch von mir alles Gute zum einjährigen!



Ich gratuliere ja immer gern zum einjährigen, weil ich glaube, dass es ein echter Meilenstein auf dem Weg zum Nichtmehrraucher ist. Einerseits ist man lang genug dabei um alle Vorzüge zu schätzen, andererseits darf man das Nichtrauchen auch nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Wie auch immer, aber ab einem Jahr kann man ggf. auch Beitragsermäßigungen bei den Versicherungen beantragen, wo das Rauchen relevant ist...,also Lebensversicherung zum Beispiel....

Auf ins zweite Jahr!

Verfasst am: 17.01.2021, 10:55
Helly
Helly
Dabei seit: 24. 09. 2014
Rauchfrei seit: 3055 Tagen
Beiträge: 3949 Beiträge

Hallo Armin,
schicke dir mal liebe ,verschneite Sonntagsgrüße

Verfasst am: 16.01.2021, 09:41
Ella55
Ella55
Dabei seit: 06. 07. 2020
Rauchfrei seit: 901 Tagen
Beiträge: 278 Beiträge

Guten Morgen Armin,

dass du meiner Einladung gefolgt bist, darüber habe ich mich sehr gefreut.
Bei dem, von mir beschriebenen "Griechen" hat es dir hoffentlich gut gefallen.

Diese einfachen und landestypischen Tavernen, ohne Firlefanz, die mag ich sehr.

In die Küche gehen, einen Blick in die Kochtöpfe werfen, auf diese Art und Weise, die Speisen auswählen.
Ein Erlebnis der besonderen Art.
Leider kenne ich nur zwei, dieser griechischen Lokale, in unserem Land.

Und nun zu dir...wann wirst du dein Einjähriges feiern?

Da muss ich in den nächsten Tagen vermehrt im Forum sein,
damit ich nichts verpasse.

Jetzt wünsche ich dir ein schönes Wochenende mit viel


Liebe Grüße von Frau Ella

Verfasst am: 14.01.2021, 21:07
Fjodor0101
Fjodor0101
Dabei seit: 07. 01. 2020
Rauchfrei seit: 798 Tagen
Beiträge: 783 Beiträge

Nabend Bordeauxlover,

kurz vor deinem einjährigen Jubiläum des RAUCHSTOPPS komm ich noch mal in deiner Weinstube vorbei.
ng:
Is ja interessant, dass du auch Dostojewski magst. Ich liebe insbesonders seinen Humor. Den mag ich viel mehr als die Tiefe, Tiefe, Tiefe. Hab für das erste Buch (Die Dämonen) 7 Jahre und eine Woche gebraucht zum lesen. Das war so, dass ich über 7 Jahre versucht habe den Roman zu lesen, ich aber immer nach 10 Seiten das Buch wieder weg gelegt habe und dann erst mal Monate liegen gelassen. Waren halt so viele russische Namen drin die ich noch nicht mal lesen konnte. Und ich konnte mir nicht merken, wer da was sagt. Und ich wußte gar nicht, um was es da eigentlich gehen sollte.
Aber dann irgendwie, habe ich den ganzen Roman in 7 Tagen fertig gelesen. Und das war der Beginn einer wunderbaren Freundschaft.

Genug geplaudert.

Ich hoffe ich krieg mit, wann du feierst. Zum gleichen Datum 2021 oder nach 365 Tagen. Gibts eigentlich Sekt aus Bordeaux?



Gruß

Fjodor

Verfasst am: 13.01.2021, 22:59
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 865 Tagen
Beiträge: 3480 Beiträge

Guten Abend lieber Armin,

Nun will ich mal durch Forumshausen spazieren und mich ganz herzlich bedanken für die vielen Glückwünsche und lieben Worte zu meinen 111 Tagen in der Frischluft-Challenge.
Wir haben gestern ganz spontan eine tolle Party gefeiert und ich habe mich so darüber gefreut. Eine spontane Fete ist manchmal besser wie eine geplante. Auf jeden Fall hast du auch dazu beigetragen und dafür hab

Tausend Dank

Ja mein Lieber und in ein paar Tagen feierst du deinen 1. Geburtstag in der Freiheit. Wie schnell doch die Zeit vergeht.

Liebe Grüße und einen schönen rauchfreien Abend

Wir gehen gemeinsam rauchfrei weiter....e:

Elli