Mit dem MÄRZ-ZUG 2023 un-abhäng werden

Verfasst am: 16.04.2023, 15:24
rauchfrei-lotsin-andrea
rauchfrei-lotsin-andrea
Dabei seit: 16. 08. 2011
Rauchfrei seit: 4676 Tagen
Beiträge: 8153 Beiträge

Liebe Dagmar,

wie kannst du deine Motivation wieder finden lautet hier wohl die Frage? Was waren denn deine ursprünglichen Beweggründe, die dich in die Rauchfrei Motivation brachten? Mir fällt ein: mach eine Kollage zu deinen Gründen, stell dir ganz genau vor, wie du mit schlimmem Raucherhusten durch deine deine Tage gehen musst oder mit Lungenkrebs. Und dann male dir aus, wie es für dich ist, wenn du tief in die Lunge einatmen kannst ohne Husten zu müssen; wie weiß deine Zähne sind statt gelb, wie fest und gesund deine Zahnfleisch ist rauchfrei.... Es gibt so viele unmittelbar spürbare Verbesserungen rauchfrei, was davon merkst du am eigenen Leib? https://rauchfrei-info.de/aufhoeren/vorteile-des-rauchstopps/

Wie kannst du deine Gedanken auf andere Tätigkeiten lenken? Welche Projekte liegen dir am Herzen? Ich habe gestrickt in meiner Aufhörphase, denn auch ich hatte noch nach Wochen Tage mit elenden Schmachtmomenten. Magst du gute Gerüche? Schenke dir Parfums, Duftbäder, Duftöle. Lenke dich ab mit sinnlichen Tätigkeiten und mit brennendem Herzen. Katrin Duhme von der BZgA zitierte einmal Elfriede Hablé: "Dem stärksten Willen fehlt die Kraft, die einer zarten Emotion selbstverständlich ist." was machen Fußballer vor einem Spiel? Sie stecken die Köpfe zusammen und peitschen sich emotional auf, denn ohne Leidenschaft kein gutes Match. Häng dein Herz an deine Gesundheit und an die vielen Vorteile deines Lebens frei von 90 krebserregenden oder im Verdacht dazu stehenden Giftstoffen und überlege dir, was dir wirklich Freude bereitet.

"Treffe dich mit nichtrauchenden Familienmitgliedern und Freunden/Bekannten und unternimm etwas Schönes mit Ihnen. Was könnte das sein? "Es sind nicht materielle Dinge, die Menschen glücklich machen, sondern die Verbindungen mit Familie und Freunden." Prof. Dr. med. Tobias Esch, u.a. Neurowissenschaftler.

Ich wünsche dir viel Lust und Freude an angenehmen Tätigkeiten und Begegnungen. Mir persönlich hat manchmal der Gedanke geholfen: Wenn ich es jetzt nicht durchhalte, schaffe ich es vielleicht nie, rauchfrei auf Dauer zu leben.

Herzliche Grüße und ich fühle mit dir, bei mir war das immer wieder mal genau so wie bei dir. Du kannst ja auch mal die Hotline anrufen 0800 8 313131

Andrea (morgen komme ich aus meinem Urlaub zurück.

Verfasst am: 16.04.2023, 13:01
Lamm
Lamm
Dabei seit: 02. 03. 2023
Rauchfrei seit: 434 Tagen
Beiträge: 280 Beiträge

Also erstmal allen einen schönen Sonntag.

Liebe Geli.Ich wünsche dir und deinem Mann trotz Sturm einen wunderschönen Urlaub an der Nordsee.Da fahren wir auch ganz oft hin.Nach Cadzand.Kennst du das?Ist heute ganz modern umgebaut.Früher war das ein schnuckeiliger,kleiner Ferienort.Viel Spaß dann euch.L.G.Dagmar

Liebe Waika.Auch schon vier Wochen.Prima.Aber es ist immer noch soooo schwer.Bei dir auch?
L.G.Dagmar

Auch an dich, liebe Iris,hab ich die Frage.War das bei dir nach vier Wochen auch noch so tragisch an manchen Tagen?L.G.Dagmar

Liebe Andrea.Ich hoffe,eure Taufe war schön.Und du hast durchgehalten.Auf solchen Feiern wird man ja auch ganz schnell in Versuchung geführt.Mir geht's heute nicht gut.Ich schreibe das jetzt noch ausführlicher auf und hoffe,dass viele von euch mir wieder bisschen Motivation geben.Ich wünsche dir auch einen schönen Tag. L.G.Dagmar

Ich hoffe,ganz viele von euch können mir helfen.Ich habe gerade gar keine Motivation mehr.Ich habe mich seit gestern Abend immer mehr in den Gedanken verstrickt,dass es soooo schön war,als ich noch geraucht habe.Ich bin kurz vor dem Aufgeben.Hattet ihr auch solche Phasen,auch nach vier Wochen?Seit gestern Abend hab ich richtige Gier auf Zigaretten.Wir waren etwas Essen.Und überall sah ich Raucher.Als ob es nur Raucher gäbe.Ich habe zwar nicht geraucht,aber wenn mir jemand eine angeboten hätte,dann hätte ich sie angenommen.Meine Güte,ich dachte,nach so langer Zeit hätte man das Schlimmste überstanden.Gestern Mittag habe ich meiner Tochter noch gesagt,dass ich nur ab und an Mal solche Schmacht erlebe,und wie froh ich bin usw...,und gestern Abend dann,hat es mich wie einen Virus gepackt.Ich hoffe,ich halte jetzt noch durch.An alle liebe Grüße Dagmar

Verfasst am: 16.04.2023, 09:15
austriagirl
austriagirl
Dabei seit: 13. 02. 2015
Rauchfrei seit:
Beiträge: 488 Beiträge

Danke euch allen für eure lieben Zeilen.

Da ich im Urlaub nur mit dem Handy schreiben kann, an dieser Stelle nur kurz: der erste Urlaubstag ohne Qualmerei war trotzdem richtig schön. Der Gedanke „Jetzt eine rauchen“ kam nur ganz selten. Ich glaube, wenn mein Mann nicht rauchen würde, wäre er noch weniger aufgekommen. Andererseits zeigt mir das nur wieder, wie kurz doch die Zeit des Rauchens einer Zigarette ist. Und eigentlich habe ich es sogar ein wenig genossen zu denken, dass ich mir nun keine Gedanken mehr machen muss, wann ich mir die nächste anstecke.

So, da werden Mann und Hund gerade wach und ich muss mich ums Frühstück kümmern ;-)

Ganz liebe Grüße von der heute ziemlich windigen holländischen Nordseeküste an Dagmar, Waika, Moni_66 und Andrea2802. Freue mich, dass ich so tolle Mitreisende hab.

Verfasst am: 16.04.2023, 08:21
Andrea2802
Andrea2802
Dabei seit: 11. 03. 2023
Rauchfrei seit: 441 Tagen
Beiträge: 438 Beiträge

Hallo Liebe Iris !!
Ich wünsche dir einen schönen Sonntag,und hoffe es geht dir gut !!
L.g Andrea

Verfasst am: 16.04.2023, 08:19
Andrea2802
Andrea2802
Dabei seit: 11. 03. 2023
Rauchfrei seit: 441 Tagen
Beiträge: 438 Beiträge

Hallo Austriagirl !!
Herzlich willkommen im Märzzug !!
Ich gratuliere dir zu deinen 19 rauchfreien Tagen.
L.g und einen schönen Sonntag Andrea

Verfasst am: 16.04.2023, 08:16
Andrea2802
Andrea2802
Dabei seit: 11. 03. 2023
Rauchfrei seit: 441 Tagen
Beiträge: 438 Beiträge

Liebe Lamm !!
Wau morgen hast du auch schon 4 rauchfreie Wochen erreich die zeit vergeht sehr schnell,mach dir heute einen schönen tag.
L.g Andrea

Verfasst am: 16.04.2023, 08:13
Andrea2802
Andrea2802
Dabei seit: 11. 03. 2023
Rauchfrei seit: 441 Tagen
Beiträge: 438 Beiträge

Liebe Waika !!
Ich gratuliere dir zu deinen 4 rauchfreien Wochen !!
Ich hoffe es geht dir gut ?
L.g Andrea

Verfasst am: 16.04.2023, 08:10
Andrea2802
Andrea2802
Dabei seit: 11. 03. 2023
Rauchfrei seit: 441 Tagen
Beiträge: 438 Beiträge

Hallo Liebe Moni !!!
Ich gratuliere dir zu 20 rauchfreien Tagen,und wünsche dir einen schönen Sonntag !!
Belohnung nicht vergessen
L.g Andrea

Verfasst am: 15.04.2023, 22:50
Moni_66
Moni_66
Dabei seit: 13. 03. 2023
Rauchfrei seit: 427 Tagen
Beiträge: 24 Beiträge

hallo Austriagirl,
schön, dass Du eingestiegen bist.

Ich habe die gleiche Erfahrung wie Du gemacht, nach mehreren Jahren als Nichtraucherin reichte eine Zigarette, um wieder abhängig zu sein. Damals hätte ich das nicht gedacht. Und die Zigarettenmenge ging natürlich sehr schnell in die Höhe. Doch heute weiss ich es besser.
Schön dass Du dabei bist, wir schaffen das. Tag für Tag, Schritt für Schritt.

lg Moni_66

Verfasst am: 15.04.2023, 12:21
Waika
Waika
Dabei seit: 27. 12. 2015
Rauchfrei seit: 436 Tagen
Beiträge: 182 Beiträge

Hallo Austriagirl,

willkommen zurück in der grossen Gemeinschaft der Nichtmehrrauchenwollender.
Deine Erfahrung kann ich bestätigen, auch ich bin nach Jahren der Freiheit dummerweise rückfällig geworden und habe gedampft. Und zack war ich vor 1,5 Jahren wieder Gefangene der Nikotinsucht.

Ich habe mich ebenfalls wieder auf den Weg in meine persönliche Freiheit begeben. Laß uns einfach wieder gemeinsam mit den hier vielen, Hilfe gebenden Menschen unseren Weg zurück finden.

Herzliche Grüsse Waika