Ich rauche nicht mehr ... und das ist gut so !

Verfasst am: 27.11.2020, 21:11
miho1969
miho1969
Dabei seit: 29. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1365 Tagen
Beiträge: 165 Beiträge

Ulla

Eine Woche im Sack. Mein Schnuffel gibt dir einen feuchten Schmatzer.

Toll, weiter so

Verfasst am: 27.11.2020, 20:29
k19
k19
Dabei seit: 28. 09. 2020
Rauchfrei seit:
Beiträge: 220 Beiträge

Liebe Ulla,
nun hast du schon wieder eine Woche in Rauchfreiheit verlebt.

Wie geht es dir damit? Bist du stolz auf dich?

Ich war in der Tat schon fleißig am virtuellen Kekse backen. Morgen feiere ich das Erreichen der Keksdose. Ich freue mich, dass ich das wieder erreiche. Sehen wir uns dort?

Liebe Grüße
Kirsten

Verfasst am: 27.11.2020, 17:52
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1371 Tagen
Beiträge: 3705 Beiträge

Hallo Ulla,

lichen Glückwunsch zur 1. Woche Rauchfreiheit


Du hast das ganz großartig gemacht
....und jetzt geht es rauchfrei weiter Schritt für Schritt mit ganz viel

"ICH WILL" und "ICH KANN"

Ich wünsche dir einen schönen rauchfreien Abend

Ich rauche NIE mehr weil es mir genauso gefällt
Elli

Verfasst am: 27.11.2020, 16:48
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 2309 Tagen
Beiträge: 2741 Beiträge

Hallo Ulla,
geht es dir gut? Danke für deine freundlichen Worte und die Gratulation. Es war auch nett von dir im Club aufzutauchen. Als der eröffnet wurde waren wir weit entfernt von Tausend und heute ist es schön zu sehen, dass schon einige von damals es geschafft haben.

Zitiert von:
Da ploppte der Gedanke zu rauchen auf.
hast du geschrieben. Das ist normal und das wird noch lange so bleiben. Eine zu rauchen war lange Zeit die "kleine Flucht". Immer, wenn etwas "zu ..." war, ist man in die Raucherpause geflüchtet. Also zu laut, zu langweilig, zu aufregend, zu rührend, zu traurig und und und. Das Verhalten hat sich eingeprägt. Und nun muss jede dieser Situationen mehrfach rauchfrei durchlebt werden um den Reflex "ich will eine rauchen" zu übertünchen. Ausradieren geht leider nicht. Was macht es schon, wenn da mal ein paar Tränen fließen. Sieht ja keiner
Und du hast auch schon wieder eine Woche durchgehalten Ich gratuliere
Viele Grüße

Verfasst am: 26.11.2020, 17:35
Conny_k.
Conny_k.
Dabei seit: 09. 10. 2020
Rauchfrei seit: 1362 Tagen
Beiträge: 95 Beiträge

Liebe Ulla,

und schwups hast du schon wieder 6 Tage auf dem Konto.
Herzlichen Glückwunsch, wir sind alle ganz dolle stolz auf dich.
Chaka.... wir schaffen das!!!

Ich mach übrigens auch seit 3 Wochen IF 16/8 nicht wegen abnehmen
eigentlich mehr um dem Körper mal was gutes zu tun.
Hab ihm ja mit dem Rauchen schon genug angetan.

Wünsche dir einen wunderschönen entspannten Abend.
Liebe Grüße Conny

Verfasst am: 26.11.2020, 16:58
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 25.11.2020, 20:50
Ella55
Ella55
Dabei seit: 06. 07. 2020
Rauchfrei seit: 1407 Tagen
Beiträge: 279 Beiträge

Liebe Ulla,

deine Zeilen sind schön zu lesen..." dann steht da eine fette 100"... Dankeschön dafür!
Diese vergangenen 3 Monate hatten es definitiv in sich. Aber so vieles im Leben scheint erstmal unmöglich, bis es sich zu etwas gutem oder gar schönem entwickelt.

Du musstest schon vieles meistern, trotzdem gibt es immer wieder neue Herausforderungen,
denen wir uns stellen müssen.
Ich wünsche dir einen schönen Abend.

Liebe Grüße von Frau Ella

Verfasst am: 25.11.2020, 16:31
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1371 Tagen
Beiträge: 3705 Beiträge

Hallo Ulla,

Schau, nun hast du schon 5 fast 6 Tage rauchfrei durchgehalten!

Super t:

....und jetzt geht es rauchfrei weiter Schritt für Schritt mit ganz viel

"ICH WILL" und "ICH KANN"

Ich wünsche dir einen schönen rauchfreien Abend

Ich rauche heute nicht weil es mir genauso gefällt
Elli

Verfasst am: 25.11.2020, 09:19
Sakara
Sakara
Dabei seit: 08. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1452 Tagen
Beiträge: 312 Beiträge

Hallöchen Ulla,

danke für Deinen Besuch - ich werde wohl auch das 16/8 Intervallfasten im Januar anfangen.
Mein Ziel ist es bis Weihnachten ein bischen abzunehmen, dann an Weihnachten und Silvester
wie jedes Jahr zu schlemmen und im Januar richtig loszulegen.

Was ich gegen meine Bewegungsarmut machen kann und werde, bin ich noch am testen - zur Zeit
versuche ich regelmäßig auf meinem Heimfahrrad meine Runden zu drehen.

Dir wünsche ich weiterhin das Du rauchfrei bleibst - egal was die Waage anzeigt -
erst rauchfrei - dann bauchfrei - wir schaffen das

liche Grüße Jutta

Verfasst am: 23.11.2020, 17:40
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 2309 Tagen
Beiträge: 2741 Beiträge

Hallo Ulla,
schön, dass du uns wissen lässt, dass es dir gut geht. Ich zweifele nicht daran, dass du die richtige Einstellung hast. Wenn die eine Zigarette für dich in Ordnung war, ist sie das auch für mich. Den Zähler neu zu stellen wäre, so meine ich, nicht unbedingt nötig gewesen. Es zeugt von deiner Geradlinigkeit, dass du es gemacht hast. Nun hoffe ich auf viele gute Tage für dich damit du dir im ruhigen Fahrwasser die Rauchfreiheit erarbeiten kannst.
Viele Grüße