Freiheit, Stärke, Gelassenheit.

Verfasst am: 15.03.2021, 13:39
janipiep
janipiep
Themenersteller/in
Dabei seit: 02. 03. 2021
Rauchfrei seit: 1144 Tagen
Beiträge: 501 Beiträge

Weil es mir jetzt schon mit einigen bemerkenswerten Gedanken passiert ist, dass ich sie in diesem Hin- und Hergehüpfe zwischen den vielen Wohnzimmern nicht wiedergefunden habe, mach ich mir jetzt doch mal ein eigenes Wohnzimmer auf, vielleicht hilft das ja. Außerdem hat hier fast jeder ein Wohnzimmer, dann will ich das auch, vielleicht erschließt sich mir dann auch irgendwann der Vorteil. Aber vielleicht schließ ich irgendwann auch einfach ab und schmeiß den Schlüssel weg, wenn es mir zu viel wird.

Freiheit, Stärke, Gelassenheit. Lauter schöne Dinge, von denen ich mir immer eingebildet habe, ich hätte sie.
Jetzt bin ich seit 2 Wochen rauchfrei und gespannt, wieviel und was von mir sich durch den Rauchstopp verändert. Alles, was ich seit den Teenagerjahren erlebt, erfahren und gelernt habe, hatte irgendwie mit Zigaretten zu tun, direkt oder indirekt. Das ist nicht mein ureigenster Gedanke, das hab ich hier irgendwo im Forum aufgeschnappt, seitdem hab ich für meinen Körper, meine Gedanken und meine Gefühle viel mehr Verständnis, und seitdem ist die Neugierde erwacht.

Ich kenne mich nur mit Zigaretten in der Tasche.