Freiheit, Stärke, Gelassenheit.

Verfasst am: 29.02.2024, 09:57
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 2246 Tagen
Beiträge: 2712 Beiträge

Hallo Jani,
herzlichen Dank für deinen lieben Besuch und das große Lob das du mir zuteil hast kommen lassen. So viel Lob habe ich doch gar nicht verdient. Unermüdlich bin ich bestimmt nicht. Ich habe schon länger das Gefühl, dass ich immer wieder dasselbe in kleinen Variationen geschrieben habe und den Überblick wann, wo und wem verloren habe. So halte ich mich seit einiger Zeit beim Schreiben zurück. Es gibt neue Leute hier die können das auch, vielleicht sogar besser ...
Du feierst heute oder morgen dein 3-jähriges Rauchfreijubiläum. Der Schalttag lädt da zur Interpretation ein. Ich denke, dass du ganz einfach 2 Tage lang feiern kannst
Herzlichen Glückwunsch zu 3 Jahren rauchfrei.

So soll es für immer bleiben und es soll dir gut damit gehen,
Viele liebe Grüße

Verfasst am: 29.02.2024, 07:42
Soissesnuma
Soissesnuma
Dabei seit: 20. 01. 2023
Rauchfrei seit: 488 Tagen
Beiträge: 1929 Beiträge

Und danke für dein unermüdliches Tun hier. Du machst die Welt damit ein Stück besser.

Guten Morgen, Jani !
Das hast du geschrieben in den post für Bolando und das hat mich berührt.

Genau das ist es! Ein bisschen bessere Welt, das reicht schon! Nicht Berge versetzen, nur kleine Wohltaten, wenn das jeder machen würde, wäre die Welt ein besserer Ort.

Danke für diesen guten Start in den Tag und by the way:
Gratuliere zu 3 Jahren RF, das ist doch mal ne Hausnummer.....
LG, Birgit

Verfasst am: 29.02.2024, 03:41
rauchfrei-lotsin-sarah
rauchfrei-lotsin-sarah
Dabei seit: 02. 10. 2023
Rauchfrei seit: 209 Tagen
Beiträge: 535 Beiträge

janipiep
Herzliche Glückwünsche zu 3 Jahren Rauchfreiheit.

Was für eine riesige Leistung.

Verfasst am: 27.11.2023, 07:14
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 2246 Tagen
Beiträge: 2712 Beiträge

Hallo Jani,
es ist schön, von dir zu lesen. Es freut mich immer wieder zu erfahren, dass Leute die man hier kennen gelernt hat rauchfrei geblieben sind - es bestätigt die Sinnhaftigkeit unseres Tuns hier
Herzlichen Glückwunsch zu den 1ooo Tagen. Mit den 4ooo Euronen hast du dir sicher viel Schönes gegönnt
Ich wünsche dir alles Gute für die zweiten 1ooo Tagen und besonders, dass dein Mann es nun auch durchzieht. In 999 Tagen könnt ihr dann gemeinsam feiern
Viele liebe Grüße

Verfasst am: 27.11.2023, 07:00
rauchfrei-lotse-klaus
rauchfrei-lotse-klaus
Dabei seit: 20. 08. 2023
Rauchfrei seit: 252 Tagen
Beiträge: 2872 Beiträge

Zitiert von: janipiep
Liebes Tagebuch,
So, und dann noch der versprochene Gruß an die Neuen und alle, die vielleicht gerade hadern: Nicht rauchen ist das allergeilste, macht einfach weiter! Schritt für Schritt, Tag für Tag. Einfach nicht rauchen, komme was wolle und so blöd es klingt. Kein Schmachter kann so groß sein, dass es sich lohnt, mit der Scheiße wieder anzufangen.


Guten Morgen Janipiep
Vielen Dank für deine Zeilen. Das passt und tut gut!
Ich drücke die Daumen für deine Familie, auf das ihr das jetzt hinbekommt
Meikel habe ich hier leider schon nicht mehr wahrgenommen.
Herzliche Grüsse von einem noch Fast Frischling
Klaus

Verfasst am: 27.11.2023, 06:57
KlausRausB
KlausRausB
Dabei seit: 30. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1661 Tagen
Beiträge: 1661 Beiträge

Guten Morgen Janipiep, ich gratuliere dir zu sensationellen 1000 Tage ohne Rauch und Teer Ich finde es schön, dass du es uns mitgeteilt hast und das dein Mann auch aufhören will. Ich drücke die Daumen und ich wünsche dir einen schönen Wochenanfang
vlG Klaus

Verfasst am: 27.11.2023, 06:57
Los!
Los!
Dabei seit: 29. 01. 2023
Rauchfrei seit: 449 Tagen
Beiträge: 1200 Beiträge

Hallo Jani

Von dir habe ich auch schon einiges gelesen.
Herzlichen Glückwunsch zu deiner tollen ersten vierstelligen Palindromzahl
1001


Du hattest ja ein richtiges Zahlengewitter

Und was für ein Geschenk, dass dein Mann nun auch aufhört.

1000 Tage, das klingt echt unfassbar gut.

Liebe Grüße und

Ulrike

Verfasst am: 26.11.2023, 23:55
janipiep
janipiep
Themenersteller/in
Dabei seit: 02. 03. 2021
Rauchfrei seit: 1149 Tagen
Beiträge: 501 Beiträge

Liebes Tagebuch,

1000 Tage. Tausend! Vierstellig. Anlass, hier mal wieder reinzuschauen. Ein bisschen Motivation für die Neulinge dalassen und ein großes Danke an die alten Weggefährten, die so einen großen Anteil an meinem Projekt Rauchfrei haben.

Beim Querlesen durchs Forum habe ich gelesen, dass Meikel gestorben ist. Das tut mir sehr leid. Er war einer unserer Zugbegleiter im Märzzug 2021 und hat mit seinen Worten viel bewegt. Manches damals schon, und manche Worte hab ich irgendwann viel später beim nostalgischen Rumblättern erst wirklich begriffen. Das wollte ich ihm immer mal schreiben. Die Chance habe ich verpasst. Ich gehe aber davon aus, dass er wusste, wie groß sein Beitrag für dieses Forum und insbesondere die Frischlinge war. Generationen von Nichtmehrrauchern hat er begleitet und geprägt. Ich werde ihn in guter Erinnerung behalten. Wer weiß, ob ich ohne ihn heute meine 1000 Tage feiern würde. Danke, Meikel.

... und dann muss ich aber auch noch eine gute Nachricht loswerden: Mein Mann hat heute aufgehört zu rauchen. Er hatte sich schon vor einiger Zeit vorgenommen, dass er aufhört, wenn seine letzten Polenzigaretten aufgeraucht sind. Gestern Abend haben wir dann zusammen seine letzten zwei Zigaretten geraucht. Also natürlich hab ich ihm dabei zugesehen, wie er geraucht hat. Und seitdem ist Ende. Ich bin wahnsinnig stolz auf ihn, dass er den Mut jetzt aufgebracht hat und freue mich sehr. Leider kann ich ihm nicht wirklich beim Ausstieg helfen, er tickt total anders als ich. Keine App, kein Forum, will er alles nicht. Ich glaube trotzdem an ihn. Und ich finde es irgendwie abgefahren, dass er genau an meinem Tag 1000 seinen Tag 1 hat.

So, und dann noch der versprochene Gruß an die Neuen und alle, die vielleicht gerade hadern: Nicht rauchen ist das allergeilste, macht einfach weiter! Schritt für Schritt, Tag für Tag. Einfach nicht rauchen, komme was wolle und so blöd es klingt. Kein Schmachter kann so groß sein, dass es sich lohnt, mit der Scheiße wieder anzufangen. Und die Schmachter kommen tatsächlich immer seltener und sind auch wesentlich kleiner als am Anfang. Ich erinner mich noch, wie ich zum Teil meine volle Konzentration aufwenden musste, um einem Schmachter zu widerstehen. Heute denk ich ganz selten mal daran, dass eine Zigarette jetzt schön wäre, aber das gefährdet mein Projekt Rauchfrei nicht und belastet mich auch nicht. Ich kann den Gedanken einfach weiterziehen lassen und mich daran erfreuen, dass ich eben nicht mehr rauchen muss. Und was immer auch passiert - Rauchen ist keine Option mehr. Und die Zeit ist ein mächtiger Verbündeter an unserer Seite.

Machts gut, ihr großartigen Forumshausener.

Alles Liebe
Jani
aus dem Märzzug 2021

P.S. In meiner App war heute Großalarm. 1000 Tage rauchfrei, 4000 Euro gespart, 25000 nicht gerauchte Zigaretten. Ey, das sind unvorstellbare Zahlen.

Verfasst am: 18.09.2022, 22:27
turmalin
turmalin
Dabei seit: 02. 07. 2020
Rauchfrei seit: 1403 Tagen
Beiträge: 1158 Beiträge

Hey Jani,

heute hops ich mal bei dir rein, nach einer langen Pause. Hoffe es geht dir gut und wie ich dich einschätze, bist du nach wie vor rauchfrei. Ich selbst werde von Tag zu Tag glücklicher, weil ich immer mehr Tage auf meinem Frischluft-Konto habe und mit jedem Tag wächst meine Freude über den Entschluss mich in Forumshausen angemeldet zu haben. Mit Sicherheit hätte ich den Absprung nicht geschafft ohne die Begeitung von lieben Wegbegleiter:innen/Freund:innen. Leider gehen nach und nach viele Menschen, doch das ist der Lauf der Zeit. Zu netten Freundinnen hast du ja sicher Kontakt, früher hätte man sich Briefe geschrieben, heute läuft das per Mail, was auch nicht zu verachten ist .

So jetzt wünsche ich dir eine gute Zeit und grüße dich von ganzem Herzen - Ulrike

Verfasst am: 09.08.2022, 19:07
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin