Burnout als Start

Verfasst am: 10.06.2023, 14:32
Jemilili
Jemilili
Themenersteller/in
Dabei seit: 10. 06. 2023
Rauchfrei seit: 71 Tagen
Beiträge: 418 Beiträge

Hallo,
Ich war vor Jahren schon mal hier, hatte es nicht geschafft. Gerade befinde ich mich im Burnout. Nachdem mein Körper mir seit sechs Monaten sagt, ich kann nicht mehr habe ich mich jetzt endlich krankschreiben lassen. Ich rauche seit einiger Zeit schon E Zigarette, was meine Gesundheit insgesamt verbessert hat. Gerade jetzt habe ich als burn out Symptome aber auch starke Kreislaufprobleme. Daher werde ich ab heute kein Nikotin mehr in der E Zigarette rauchen. Frage an euch gilt das als Rauchstopp hier im Forum? Ich erinnere mich, dass dies damals nicht als Rauchstopp galt.
Lg
Jemilili

Verfasst am: 10.06.2023, 14:52
Soissesnuma
Soissesnuma
Dabei seit: 20. 01. 2023
Rauchfrei seit: 515 Tagen
Beiträge: 2041 Beiträge

Hallo, Jemilili,
nicht schön, dass du dich im burnout befindest.

Schön, dass du jetzt die Notbremse ziehst.

Schön, dass du auf Nikotin verzichten willst.

Schön, dass du dich hier im Forum nocheinmal einfindest.

Deine Frage ist ja, ob man mit nikotinfreier E-Zigarette auch Nichtmehrraucher ist.
Die Statuten des Forums wird dir sicher ein Lotse besser erklären können....

Ich weiß, dass es Zugreisende gab, die trotz nikotinfreier E-Zigarette Rauchstopp im Zähler eingetragen hatten.
Widerum gibt es andere, die nicht " an etwas zigarettenähnlichem ziehen", sich allerdings Unterstützung holen durch Nikotinpflaster o.ä. .....
Wer ist da mehr nichtrauchen???

Meine Meinung: wenn es hilft, dauerhaft von dem Laster befreit zu sein, ist (fast) alles erlaubt!
In 10 Jahren, nichtmehrrauchend, kräht da kein Hahn mehr nach!
Wie gesagt, die Lotsen werden dich noch informieren, denke ich.

Wie auch immer: ich wünsch dir viel Erfolg auf deinem Weg!
LG, Birgit

Verfasst am: 10.06.2023, 15:01
Jemilili
Jemilili
Themenersteller/in
Dabei seit: 10. 06. 2023
Rauchfrei seit: 71 Tagen
Beiträge: 418 Beiträge

Vielen Dank für deine Antwort, tatsächlich sehe ich es genauso. E Zigarette für den Übergang ohne Nicotin oder auch Nikotin Bonbons sind für mich beides gleich gute Schritte. Ich werde jedenfalls versuchen, dass Nikton ganz weg zu lassen, da ich echt vermute, dass bringt meinen Kreislauf zum Zusammenbrechen.
Lg
Jemilili

Verfasst am: 18.07.2023, 12:09
JanBs
JanBs
Dabei seit: 18. 07. 2023
Rauchfrei seit: 307 Tagen
Beiträge: 25 Beiträge

AUFHÖREN UND NICHT VERLAGERN !

Auch E-Zigaretten sind mit Schadstoffen belastet.

Deine Psyche muss NEIN sagen können.

Viel Erfolg.