Gemeinsam bauchfrei in den Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Verfasst am: 30.12.2020, 10:18
Sakara
Sakara
Themenersteller/in
Dabei seit: 08. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1336 Tagen
Beiträge: 312 Beiträge

Hallöchen liebe Mitstreiter,

meine Waage zeigt wie am Anfang 75 kg - also weder ab- noch zugenommen.

Meinen Vorsatz im neuen Jahr abzunehmen durch weniger Süßigkeiten essen
und gesünder kochen, sowie mehr Bewegung habe ich immer noch im Visier!

Klaus - Dir gratuliere ich zu Deinem stetigen Erfolg - auch wenns mal weniger
als 800 Gramm sind - Hauptsache nicht mehr zunehmen - dann kommt das
Traumgewicht irgendwann

Liebe Grüße Jutta

Verfasst am: 30.12.2020, 09:08
Nomade
Nomade
Dabei seit: 02. 09. 2017
Rauchfrei seit: 2373 Tagen
Beiträge: 3723 Beiträge

Moin Sakara, moin auch alle anderen Kalorienflüchtlinge, :

hab' dieses interessanten WoZi eben erst entdeckt und denke, daß ich auch etwas beisteuern kann.

Das mit dem Intervallfasten habe ich nach meinem ersten Rauchfreijahr begonnen - in selbigem hatte ich nämlich auch rund 10kg zugenommen und 75 Kilo kommen bei 162 Zentimetern lichter Höhe (ja, meine Haare sind weniger geworden durch ein überdosiertes Medikament Anfang meiner 20iger Jahre ) wirklich nicht gut.

In den ersten drei - vier Wochen habe ich etwas gequält, seit dem ging's aber gut und bald war ich oft eher bei 18:6 oder gar 20:4.
Nach einem weiteren Jahr waren also wieder 8-9 Kilo runter.... dann kam der Winter 2019/2020 und mit ihm Corinna.... das hat bei mir in der Folge vermehrt zu unkontrollierten Süßigkeiten-Vernichtungs-Aktionen in Verbindung mit Gewichtszunahme geführt.... also muß ich wieder mehr Disziplin üben

Zusätzlich zum Intervallfasten werde ich jetzt Power walking ins Programm aufnehmen - mindestens 2x wöchentlich (will es aber 3-4 mal versuchen) anderthalb bis zwei Stunden sehr schnell (OHNE Stöcke) gehen, wobei die Arme aktiv mit eingesetzt werden. Kommt man sich anfangs 'n bißken dämlich vor, weil die meisten komisch gucken, aber daran gewöhnt man sich
Leider bin ich durch das jobbedingt meist irre frühe Aufstehen nachmittags oft sehr müde.... mal sehen, ob es trotzdem klappt.
Eine zusätzliche Ernährungsumstellung mit deutlich reduzierter Kohlenhydratzufuhr (kein Ausschluß derselben - nur weniger) soll mir auch helfen.

Mit der "Rennerei" : und der angesprochenen Ernährungsumstellung hat jemand jedenfalls im letzten halben Jahr sagenhafte 22 Kilo geschmissen - in Worten ZWEIUNDZWANZIG KILOGRAMM - der Wahnsinn!
Würde ich das schaffen, hätte ich mein Traumgewicht - aber zwanzig würden mir auch reichen

Das Problem mit den rückwärtigen Diensten ist übrigens das kleinste - einfach JEDEN Morgen gleich nach dem Aufstehen ca. einen halben Liter lauwarmes Wasser trinken - das freut den Körper, weil er etwas von dem, was er über Nacht verloren hat, zurückbekommt, des nächtens angesammelte Zellfragmente und anderer Abfall ausgeschwemmt werden kann (übrigens eine gute Krebsvorsorge) UND - meist ist das angesprochenen AA-Problem dann keins mehr

Also dann - kommt alle gut rauchfrei in den Frühling des hoffentlich besseren und dann auch wieder bauchfreien Jahres 2021
wünscht herzlich
de Nomade

Verfasst am: 30.12.2020, 08:41
VenezianischerKarneval
VenezianischerKarneval
Dabei seit: 30. 12. 2016
Rauchfrei seit: 3171 Tagen
Beiträge: 4663 Beiträge

Guten Morgen, ihr Lieben
meine Waage zeigt nach wie vor 79 Kilo, also etwa ein Kilo weniger als zu Beginn, Gleichstand mit letzter Woche.
Nun gehen wir mit Riesenschritten auf das neue Jahr und die guten Vorsätze zu.
Seid ihr euch noch sicher, dass ihr abnehmen und dafür auch etwas tun wollt?
Mehr Bewegung, weniger süss?
Ich bin die letzten Tage tapfer um den See marschiert und will das auch beibehalten.
Nahrungsumstellung auf weniger süss und lange Esspausen muss ich noch angehen und habe das auch vor.
Mit dem Fokus auf ein mehr an Gesundheit (u.a. vermeiden von Diabetes) und dem positiven Nebeneffekt des besseren Aussehens.
Freue mich darauf, von euch zu lesen und wünsche allen einen guten Rutsch in ein gelingendes Neues Jahr 2021, was bedeutet, dass wir alle aus den Umständen, wie sie eben sind, für uns persönlich das Allerbeste machen.
Seid lieb gegrüßt von Claudia

Verfasst am: 30.12.2020, 08:06
KlausRausB
KlausRausB
Dabei seit: 30. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1608 Tagen
Beiträge: 1565 Beiträge

Und täglich grüsst das Murmeltier

Guten Morgen Ladys and Gents,
bin schon seit 3 Uhr wach und war sehr auf die Waage neugierig gewesen
aber erst um 6 Uhr auf das Gerät und es zeigt wieder 800 Gramm weniger an

23.12. 126,8 Kg
30.12. 126,0 Kg - 0,8 Kg

wenn mir einer sagt, dass ich jede Woche 800 Gramm abnehme, dann unterschreibe ich das sofort

Seid lieb gegrüsst und nun gehts in die letzten Stunden von diesem besch.... Jahr 2020

vlG Klaus

Verfasst am: 25.12.2020, 16:57
PrinzRalf
PrinzRalf
Dabei seit: 25. 08. 2017
Rauchfrei seit: 1649 Tagen
Beiträge: 3208 Beiträge

Kein Beitrag an Weihnachten.....ich hoffe das ist kein schlechtes Zeichen

Spaß beiseite, geniesst alle die Weihnachtstage, es ist schon soviel verboten, dann soll wenigstens Essen und Trinken in Massen.....ne in Maßen erlaubt sein :-)

LG Ralf

Verfasst am: 23.12.2020, 13:50
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1255 Tagen
Beiträge: 3676 Beiträge

Hallo ihr lieben Kalorien-Killer,

Schön von euren Erfolgen zu lesen. Ich kann heute leider keine Meldung geben da hier im Ferienhaus keine Waage ist und das ist gut so. Wir wollen ja leben wie in Frankreich!

Euch allen wünsche ich ein frohes Weihnachtsfest und genießt diese Tage. Da darf es ruhig mal etwas mehr sein, denn das arbeiten wir im Jahr 2021 alles wieder ab.

: enk: :

Liebe Grüße und einen schönen rauchfreien Tag,

Wir gehen gemeinsam rauchfrei weiter....

♥* _██_*。*./ ♥
. ♥ (´• ̮•)*˛°*
. *°( . ˚•.) ˛°./•
* *(…•’.*)*☃☃

Elli

Verfasst am: 23.12.2020, 11:12
KlausRausB
KlausRausB
Dabei seit: 30. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1608 Tagen
Beiträge: 1565 Beiträge

hallöle liebe

ich war eben noch einkaufen und bin 5x (in Worten fünf Mal ) an meinen Lieblingschriststollen vorbei gelaufen und habe ihn nicht gekauft

Ich war aber auch schon auf der Waage und hab mit Freude festgestellt, dass ich wieder 800 gr weniger wiege

16.12. 127,6 Kg
23.12 126,8 Kg -0,8Kg

An Weihnachten werde ich sündigen und ne Puterolle mit Kroketten essen und Rotwein trinken.Ab Sonntag isses dann wieder wie abgehackt :

Ich wünsche euch allen ein frohes Fest.
vlG Klaus

Verfasst am: 23.12.2020, 10:38
Sakara
Sakara
Themenersteller/in
Dabei seit: 08. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1336 Tagen
Beiträge: 312 Beiträge

Hallöchen liebe Mitstreiter

nachdem ich die vergangene Woche ein bischen auf meinen Süßigkeitenverbrauch
geachtet habe, zeigte meine Waage heute morgen 74,2 kg - also mal wieder 800 Gramm
weniger, die ich sicher jetzt an Weihnachten beim guten Essen und "einem" Gläschen
Wein , wieder zunehmen werde - aber das stört mich nicht, meine Essensgewohnheiten
an Weihnachten behalte ich bei - nur halt weniger Süßes

Ich wünsche allen ein schönes Weihnachtsfest - bleibt gesund!

liche Grüße Jutta

Verfasst am: 23.12.2020, 07:59
VenezianischerKarneval
VenezianischerKarneval
Dabei seit: 30. 12. 2016
Rauchfrei seit: 3171 Tagen
Beiträge: 4663 Beiträge

Einen schönen guten Morgen wünsche ich in die Bauchfreirunde
Meine Waage zeigte heute Morgen ehrliche 79 Kilo.
Gestern war ich zum letzten Mal vor Weihnachten einkaufen. Davor am Montag, wo ich mir 2 Tafeln Schokolade (im Angebot) geleistet habe. Entgegen meinen Vorstellungen habe ich die noch am gleichen Tag verkümmelt .
Gott sei Dank sind die Weihnachtssüßigkeiten in dem Supermarkt meiner Wahl fast aus, sodass ich mir nur noch ein paar sündhaft teure Elisenlebkuchen gekauft habe, die nun mit dem Reststollen mein einziges Süss sind über die Feiertage.
Ich bin gespannt auf eure Posts heute und möchte es nicht versäumen, an dieser Stelle allen Mitlesern
ein schönes Weihnachtsfest zu wünschen. Bei mir hängt Gemeinde- und Heimmäßig noch alles in der Luft, so ist es halt in diesem Jahr. Passt auf euch auf, bleibt gesund und unter euch, ganz liebe Grüße sendet euch
Claudia
@ Christine: du fehlst!

Verfasst am: 18.12.2020, 19:49
PrinzRalf
PrinzRalf
Dabei seit: 25. 08. 2017
Rauchfrei seit: 1649 Tagen
Beiträge: 3208 Beiträge

Zumindest gehe ich ohne Chips ins Wochenende.......hoffe ich zumindest......am besten morgen das Haus nicht verlassen