Hinweis

Für das Kommentieren der Kontroversen wird kein Forumsaccount benötigt. Das interaktive Forum ist ein separater Bereich, wo Sie sich nach der Anmeldung mit anderen austauschen und sich gegenseitig beim Rauchstopp motivieren und unterstützen können. Hier geht’s direkt zum Forum

Viele Rauchende meinen, dass Alkohol und Kaffee zusammen mit einer Zigarette besser schmecken.
Einen Kommentar schreiben
  • Marcus 09/10/2022 um 15:43
    Hallo..
    Ich bin dabei mich auch auf meinen Rauchstop vorzubereiten. Ich kann nur dazu sagen, dass Kaffee und Alkohol mit einer Zigarette eher überhaupt nicht schmecken. Im Gegenteil. Ich trinke jetzt auch mal Kaffee ohne Zigarette und muss sagen, dass der Kaffee und auch alles andere, ohne Zigarette viel besser schmeckt. Viel intensiver. Es ist einzig allein die Verknüpfung im Kopf, die einem das glauben macht.
  • Silke 03/10/2022 um 14:29
    Hallo
    Bin dabei mich auf mein rauchstop vorzubereiten...
    Ich mache es jetzt schon ganz bewusst das ich nicht rauche während ich Kaffee trinke, um die Verknüpfung zu beenden. Genau so ist es mit der ersten am Morgen.. wenn ich aufstehe, mache ich erst andere sachen.. ins Bad, Kaffee kochen etc. Sonst bin ich morgens immer als erstes raus um zu rauchen. Lg
  • rauchfrei-lotsin-silke 23/08/2022 um 13:01
    Ganz ehrlich? Als Raucherin hätte ich das genauso unterschrieben! Gerade beim Kaffee…. Das gehörte für mich absolut zusammen, eine kleine Flucht aus dem Alltag hin zu einem entspannten Moment. Oder noch eben Zeit für mich morgens vor Dienstbeginn….
    Heute nach fast viereinhalb Jahren rauchfreier Zeit, genieße ich meine Tasse Kaffee gerne „pur“. Überhaupt kein Problem. Die Zigarette ist raus. Raus aus meinem Kopf.
    Zugegeben, das passierte bei mir nicht von heute auf morgen. Das war wirklich ein Lernprozesses.

    Heute als Ex-Raucherin kann ich also zum Glück sagen:“ Nee, ist nicht so“ ;-)
  • Anke 19/08/2022 um 21:07
    Wenn man Kaffee mag, ist das völlig egal, ob man Raucher ist oder Nichtmehrraucher.

    Fängt man mit so Überlegungen an, kann man das Aufhören auch direkt lassen.

    Alles was zur/mit Zigarette einen Wert hat, wird später auch ohne Zigarette einen Wert haben.

    Das braucht Zeit und Wiederholungen.

    Ich bin jetzt etwas über 2 Jahre rauchfrei und genieße alles genauso, wie ich es vorher mit Zigarette genoss.
  • Evina 09/08/2022 um 22:15
    Huhuuu,.
    also ich mochte nie Kaffee, aber neulich habe ich einen geschenkt bekommen und war ganz überrascht, wie gut Kaffee schmecken kann...
    also mit Zigarette schmeckt mir ja nix, warum sollte da auch Kaffee schmecken,
  • Juliusruh1000 09/08/2022 um 18:13
    Ich muß sagen, das mir Kaffee nicht mehr schmeckt, ich trinke ihn aus Gewohnheit. Ich trinke ihn ohne alles, also schwarz.
  • Klaus(i)(!) 06/08/2022 um 14:02
    genau das Gegenteil ist der Fall! Ich war auch der Meinung, aber jetzt schmeckt es noch viel viel besser.