Weitersegeln im Gleitflug...

Verfasst am: 30. 04. 2022, 15:03
rauchfrei-lotsin-andrea
rauchfrei-lotsin-andrea
Dabei seit: 16. 08. 2011
Rauchfrei seit: 4132 Tagen
Beiträge: 7684 Beiträge

Liebe Claudia,

zu deinem wohlverdienten und hart erarbeiteten 2500sten Rauchfreitag gratuliere ich dir mit Hand aufs Herz und Blumen. Wir beide teilen ja so manche andere Herausforderung als "nur" die andauernde Rauchfreiheit.

Und du hast mir so manches Mal geschrieben: du hast schon so vieles geschafft! Diese respektvolle Anmerkung gebe ich dir heute zurück und sage dir: toll, was du alles schon geschafft hast!

Wie feierst du denn deinen Ehrentag Heute? Mit welchem Geschenk an dich selbst verwöhnst du dich? Du hast es dir verdient!

Ganz liebe Grüße
in alter Verbundenheit
Andrea

Verfasst am: 30. 04. 2022, 15:31
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 1736 Tagen
Beiträge: 2325 Beiträge

Hallo Claudia,
der Erste bin ich heute wirklich nicht, aber noch rechtzeitig, um dir zu 2500 rauchfreien Tagen zu gratulieren. Ich war heute beim ehrenamtlichen Arbeitseinsatz. Da waren auch 3 Raucher mit dabei und ich muss zugeben, dass die Zigarillos von Klaus-Dieter wirklich gut gerochen haben. Da kam der Gedanke bei mir auf, dass ich so eine doch auch mal probieren könnte aber kein Verlangen darauf. Und gleich war der Gedanke auch wieder weg - ich rauche ja nicht mehr OHNE Ausnahmen.
Ich hoffe, du hattest schon einen schönen Tag und wünsche dir einen noch schöneren Abend.
Auf die nächsten 500
Viele Grüße

Verfasst am: 30. 04. 2022, 16:18
VenezianischerKarneval
VenezianischerKarneval
Themenersteller/in
Dabei seit: 30. 12. 2016
Rauchfrei seit: 2714 Tagen
Beiträge: 4611 Beiträge

Ihr seid sooooo lieb!
Herzlichen Dank für eure Glückwünsche!
Die 2500 hatte ich gar nicht auf dem Schirm.
Liebe Christine , wie gern lese ich deine Beiträge und schaue mir an, wie schön du sie gestaltest.
Liebe Nira , du gehörst doch selbst schon zu den "alten Hasen"!
Lieber Klaus , danke für die Blümchen!
Liebe Andrea , ich drück dich einfach mal in alter Verbundenheit.
Lieber Bolando , soso, hast du auch ein Ehrenamt.
Heute Mittag bin ich von meinem Freund und Nachbarn bekocht worden, wenn das nichts ist. Lecker war's auch!
Ach ja, manchmal, augenblicksweise, träume ich mich auch in alte Zeiten zurück.
Whisky-Cola in der einen Hand, die Zigarette in der anderen. Und jung!
Mein bester Freund, den ich in diesen Zeiten noch gar nicht kannte, war da wohl immer vernünftiger.
Und ich habe ein befreundetes Pärchen, das ich damals auch noch nicht kannte, mit dem ich ansatzweise auch mal versacke. Aber nur ansatzweise, als ständiger Begleiter ist der Nachbar gesünder!
Und wir wissen, auch nur einen einzigen Zug an der Zigarette gibt es nicht mehr.
Der Gedanke an all die Probleme, die ich dann wieder hätte, hält mich davon ab.
Liebe Christine, vor ein paar Tagen saß ich im Kreisstädtchen im Eiscafé in der Sonne, dachte an meinen Bruder, einen Genießer, wie er im Buche steht und habe mir vorgenommen, alles ein bisschen legerer anzugehen.
Dein Beitrag passte also gut! Mach ich!
Jetzt freue ich mich auf Freitag, nein, nicht aufs putzen, sondern darauf, dass mit 66 Jahren das Leben anfängt, und auf den 26. Juni, 7 rauchfreie Jahre werden begangen, und dieser Tag wird ein besonderer sein, das ist Chortag mit Auftritt am Nachmittag, davor muss ich aber noch viel üben und deswegen wieder regelmäßig gospeln, es wird Zeit, dass die Dinge, die richtig Freude machen, wieder ins Leben einziehen!
Danke für euren lieben Besuch und allen Mitlesern ein schönes Wochenende wünscht Claudia

Verfasst am: 30. 04. 2022, 19:05
turmalin
turmalin
Dabei seit: 02. 07. 2020
Rauchfrei seit: 893 Tagen
Beiträge: 1112 Beiträge

Liebe Claudia,

2500 Tagen Frischluft - wie toll ist das denn?

Du hast geschrieben wie du im Eiscafe an deinen Bruder gedacht hast und wie sehr du dich auf das Singen im Gospelchor freust - ja genauso soll es sein. Egal was kommt, egal wieviele Steine auf unserem Weg liegen, es liegt in unserer Hand wie wir leben. Das wahre Glück liegt in uns selbst und wir entscheiden ob wir es leben oder uns das Leben vermiesen.

Deine Gedanken bezüglich der Zigaretten kann ich sehr gut mitfühlen. Mir kommen zwischendurch auch so Gedanken nach Freiheit, wildem Leben in Verbindung mit rauchen, doch sebstverständlich ist mir klar, dass das reiner Quatsch ist. Irgendwie hatte ich immer die Hoffnung das hört auf, doch wenn ich deinen Zähler sehe, dann gebe ich die Hoffnung auf und nehme es wie es ist.

Ich wünsche dir ganz viel Freude bei deinem Auftritt und immer einen Blick für die schönen Kleinigkeiten am Wegesrand.

Herzliche Grüße - Ulrike

Verfasst am: 30. 04. 2022, 19:33
janipiep
janipiep
Dabei seit: 02. 03. 2021
Rauchfrei seit: 639 Tagen
Beiträge: 496 Beiträge

Hallo Claudia,

2500 Tage Nichtmehrraucherin sein ist ja sooo cool, herzlichen Glückwunsch zu dieser großartigen Zahl!


...und wenn die Sonne nachher untergeht, dann hört man es zwei Mal laut knallen, das sind die beiden Raketen, die ich für dich zünde.


Chapeau zu dieser tollen Leistung!

Alles Liebe
Jani

Verfasst am: 30. 04. 2022, 19:47
frido
frido
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 1942 Tagen
Beiträge: 5088 Beiträge

Liebe Claudia,

ich will mich auch noch einreihen, in die Schar der Gratulaten.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH
zu
2.500
Rauchfreitagen

auf deinem Zähler.

Ist doch gut, dass Christine diese tollen Jubiläen immer im Blick hat.

Derzeit überschlagen sich die schönen Ereignisse, in deinem Leben geradezu.
Du schreibst

Jetzt freue ich mich auf Freitag, nein, nicht aufs putzen, sondern darauf, dass mit 66 Jahren das Leben anfängt,

Dazu kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen, dass das Leben erst mit 66 beginnt, wäre doch sehr schade. Stell dir nur die viele wunderschöne Zeit vor, die damit ja eine vertane Zeit gewesen wäre.

Aber eines kann ich dir sagen, die beste Zeit, ist das hier und jetzt.
Wir wissen das, spätestens mit 66 Jahren.

Und dann tolle Ereignisse im Juni...
Zitiert von:
und auf den 26. Juni, 7 rauchfreie Jahre werden begangen, und dieser Tag wird ein besonderer sein, das ist Chortag mit Auftritt am Nachmittag


Das freut mich besonders, dass du wieder im Chor singst.
In diesem Punkt, kann ich dir sehr gut nachfühlen.
Unser Konzert findet in einer Woche statt.
Ich freue mich wie Bolle.
Wenn die ausgewählten Stücke einstudiert sind, dann kommt ein Gefühl im Chor auf, dass man nur in einer Gemeinschaft erleben kann.

Du hast wirklich jeden Grund, dich darauf zu freuen.

Nun wünsche ich dir einen schönen Abend und morgen einen herrlichen Sonntag.


Liebe Grüße
Herta

Verfasst am: 30. 04. 2022, 20:08
Fjodor0101
Fjodor0101
Dabei seit: 07. 01. 2020
Rauchfrei seit: 731 Tagen
Beiträge: 776 Beiträge

Hallo VenzianischerKarneval

Jetzt möchte ich mich den Vorrednerinnen und Vorrednern doch anschließen und dir gratulieren und dich loben. Aber das fällt mir jetzt nicht so einfach, weil hier schon so viel Tolles steht und ich dann etwas g'schamick bin. Ich möchte trotzdem was schreiben.

Die Zahl deiner nicht mehr rauchenden Tage ist gròß und der Titel deines Zimmers begleitet mich schon lange auf meinem Nichtaucherweg. Deine geschriebenen Äußerungen finde ich super und dein Gäste sprechen ja wohl für sich.
Und darüber, wann das Leben nun anfängt lässt sich doch prima streiten
Ich hab ja oben geschrieben, das das nicht so einfach wird heut.

Meint
Fjodor
Heute auch Nichtrauchend

Verfasst am: 01. 05. 2022, 17:09
srrauchfrei
srrauchfrei
Dabei seit: 04. 10. 2016
Rauchfrei seit: 2251 Tagen
Beiträge: 4294 Beiträge

Liebe Claudia,
das passiert eben, wenn man nicht mehr regelmäßig durch Forumshausen schlendert.
Du hast sagenhafte 2500 Rauchfreitage auf dem Zähler und ich merke es erst einmal nicht.
Dann sende ich Dir meine geballte Ladung Wertschätzung eben zum 1.Mai rüber

Bis bald wieder und herzliche Grüße von Silke

Verfasst am: 01. 05. 2022, 17:37
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 798 Tagen
Beiträge: 3420 Beiträge

Liebe Claudia,

Ohje, Asche auf mein Haupt- ich habe es verpasst

Doch gestern war es nun soweit Tadaaaaa

Du bist geniale 2500 + 1 Tage in der Frischluft-Challenge

2501 Tage ohne RAUCH und QUALM


lichen Glückwunsch, dass hast du sehr gut gemacht, immer STARK und STUR bist du deinen Weg gegangen!



Ich hoffe du hattest einen fantastischen Tag und eine tolle Feier, die ich ja mal wieder verpasst habe.

Aber komm, wir trinken heute auf dich


Liebe Grüße und einen schönen Sonntag Abend
Elli

Verfasst am: 02. 05. 2022, 09:29
VenezianischerKarneval
VenezianischerKarneval
Themenersteller/in
Dabei seit: 30. 12. 2016
Rauchfrei seit: 2714 Tagen
Beiträge: 4611 Beiträge

Und noch mehr lieber Besuch...
Ich bin ganz gerührt und auch etwas beschämt, wenn ich lese, wer hier so alles an mich denkt.
Liebe Elli , liebe Silke , lieber Fjodor , liebe Herta , liebe Jani und liebe Ulrike ,
danke für eure lieben Worte.
Beschämt bin ich deswegen, weil ich selbst nach all den Jahren nur noch hin und wieder im Forum schreibe.
Ihr wisst ja, keiner hat so wenig Zeit wie wir Rentner.
Immer wieder fordern mich Mutter und Ehrenamt zeitlich und kräftemässig sehr, sodass die Kraft gerade noch dafür ausreicht, hin und wieder kurz reinzulesen.
Und um wieder aufzutanken, muss ich mich von allem Möglichen abgrenzen, loslassen und einfach mal das tun, was mir guttut, wie die Natur genießen, Couchpotatoe sein, die Gedanken vorbeiziehen zu lassen.
Wie ich euren Beiträgen entnehme, habt ihr da viel Verständnis für.
Dass ihr mich trotzdem nicht vergessen habt, dafür ein dickes , ich freue mich so sehr und letztendlich ist es wohl auch der Grund dafür, dass für mich hier das Motto gilt: ...niemals geht man so ganz
Ich hoffe, ihr seid alle gut in den Mai gestartet und wünsche euch eine schöne, rauchfreie Zeit.
Herzlich eure Claudia