Unsere Nichtraucher Ecke

Verfasst am: 20. 07. 2014, 08:47
Daisy64
Daisy64
Dabei seit: 18. 07. 2014
Rauchfrei seit: 3062 Tagen
Beiträge: 19 Beiträge

Hallo,

So meinen ersten Nichtraucher Sonnabend habe ich geschafft. Hatte ziemliche Angst aber ich habe mich durchgekämpft. Nun gilt es noch heute zu schaffen. Aber ich habe mir schon wieder eine Kanne weißen Tee gekocht, habe das Gefühl das es mir hilft. Jedenfalls seit ich nicht mehr rauche kann ich super schlafen, trotz Hitze.

Für alle denen es heute zu warm ist, ich gebe ne Runde aus.

Verfasst am: 21. 07. 2014, 16:15
Daisy64
Daisy64
Dabei seit: 18. 07. 2014
Rauchfrei seit: 3062 Tagen
Beiträge: 19 Beiträge

So, mein erstes Nichtraucher Wochenende habe ich ganz gut überstanden. Ja und irgendwie bin ich auch ein bisschen stolz. War zwar manchmal nicht einfach aber ich habe mich durchgekämpft.

Und den ersten Arbeitstag in dieser Woche habe ich auch schon geschafft. Heute war es richtig stressig. Mein Chef hatte wieder viele tolle Ideen und ich habe jetzt die Arbeit. Na ja in meinem nächsten Leben werde ich dann Chef
Früher habe ich zur Stressbewaeltigung eine geraucht, jetzt wird Kaugummi gekaut. Ist auch viel gesünder und preiswerter.
So jetzt noch ein wenig Haushalt und dann viel Entspannung. Es ist heute einfach auch richtig heiß. Für alle mal ne Runde .

Verfasst am: 21. 07. 2014, 16:21
andtiy
andtiy
Dabei seit: 07. 07. 2014
Rauchfrei seit: 3071 Tagen
Beiträge: 10 Beiträge

@Daisy64 du kannst sehr stolz sein. Die ersten Tage sind glaub immer die Schlimmsten. Es wir besser.

Verfasst am: 22. 07. 2014, 16:51
Daisy64
Daisy64
Dabei seit: 18. 07. 2014
Rauchfrei seit: 3062 Tagen
Beiträge: 19 Beiträge

Gestern Abend habe ich Besuch bekommen.en: Oh man war der hartnäckig. Musste richtig kämpfen, da bin ich wirklich auf dem Zahnfleisch gekrochen. Heute geht es mir ganz gut.
Nachher ist wieder Sport. Bauch, Beine, Po. Mache ich schon paar Jahre und wir sind ne tolle Truppe. Leider weigert sich mein Bauch konsequent meine Bemühungen zu würdigen. Na ja und so ne Pressswurstunterwaesche ist auch nicht meins. Aber bald werde ich als Nichtraucherin richtig viel Kondition und Ausdauer haben.

Verfasst am: 23. 07. 2014, 20:15
Daisy64
Daisy64
Dabei seit: 18. 07. 2014
Rauchfrei seit: 3062 Tagen
Beiträge: 19 Beiträge

Heute war ein richtig stressiger Tag. Eigentlich wollte ich mal garnichts machen, aber da kam mein Sohn weil er ne neue Hose brauchte. Also los Hose kaufen und dann noch dies und das, ja wenn Mama erst mal die Kreditkarte zückt da kann man noch das eine oder andere gebrauchen. Wenigstens hat er mir versprochen seinen ersten Studienabschluss in Angriff zu nehmen.
Dann wieder nach Hause, gefühlte Ewigkeit auf die Straßenbahn gewartet mit noch ca. 100 Leuten. Ich hatte das Gefühl das davon 99 geraucht haben und ich die einzige ohne Zigarette war. Und dann war das en: da. Ich will so gerne eine rauchen, nur eine einzige. Nein Plan B musste her, ab unter die Dusche und ne Runde heulen. Jetzt geht's mir wieder so lala.

Verfasst am: 24. 07. 2014, 16:09
banya
banya
Dabei seit: 20. 09. 2013
Rauchfrei seit: 3362 Tagen
Beiträge: 4578 Beiträge

Liebe Daisy64,

damit Dich die anderen hier im Forum besser finden können, ist es hilfreich, wenn Du Dir einen eigenen Thread zu Deinem persönlichen Thema anlegst. Dafür den nachfolgenden link anklicken und Deinem persönlichen Thema einen Namen geben udn lso gehts, Du kannst dann dort Dein persönliches Rauchfrei-Tagebuch führen:

http://www.rauchfrei-info.de/community/forum/?tx_mmforum_pi1[action]=new_topic&tx_mmforum_pi1[fid]=6

Viel Erfolg
LG Banya

Verfasst am: 28. 07. 2014, 20:32
Maximuss
Maximuss
Dabei seit: 15. 07. 2014
Rauchfrei seit: 3063 Tagen
Beiträge: 11 Beiträge

liebe Daisy64,

kämpfst du immer noch mit staubauger und Wischmop?? Wenns mal wieder schwer fällt, ich hätte da noch eine Arena für dich

Lass dich bloß nicht auf der Arbeit stressen und mach genügend Pause!

Verfasst am: 28. 07. 2014, 20:48
Daisy64
Daisy64
Dabei seit: 18. 07. 2014
Rauchfrei seit: 3062 Tagen
Beiträge: 19 Beiträge

Hallo Maximuss,

Ja leider kämpfe ich immer noch mal mehr mal weniger, aber nicht mehr an der Putzfront. Sport soll helfen, was ja mal ein Versuch wert wäre. Wenn du magst, du bist herzlich in meinem Strang eingeladen, Tagebuch einer nun Nichtraucherin. Nicht immer ganz ernst gemeint, aber authentisch.

Verfasst am: 29. 08. 2014, 18:32
Ida77
Ida77
Dabei seit: 29. 08. 2014
Rauchfrei seit:
Beiträge: 1 Beiträge

Hallo zusammen,

ich bin ziemlich neu hier und wollte kurz hallo sagen.

Ich freue mich, dass es eine Möglichkeit gibt gegenseitige Erfahrungen und Unterstützung auszutauschen.
Mein Mann versucht das Rauchen aufzugeben und ich möchte jede Unterstützung bieten, die ich kann. Vielleicht bekomme ich hier ein paar Ideen.
Er hat schon viele Mittel ausprobiert, hat aber dennoch die Momente zu der Zigarette greifen zu wollen.
Aber noch hält er durch.
Ich bin gespannt....

Liebe Grüße
Ida

Verfasst am: 29. 08. 2014, 22:44
rauchfrei-lotsin-andrea
rauchfrei-lotsin-andrea
Dabei seit: 16. 08. 2011
Rauchfrei seit: 4135 Tagen
Beiträge: 7688 Beiträge

Hallo Ida,

herzlich willkommen hier. Bestimmt findest du hier Anregungen, deinem Mann zu helfen. Und bestimmt auch Anregungen, als Angehörige loszulassen. Denn ich bin Fan des Mottos: du kannst niemanden von der Sucht befreien, du kannst nur Antwort geben auf die Frage, wie´s geht. Oder bist du nicht nur Angehörige, sondern auch selbst Betroffene?

Herzliche Grüße
Andrea