Rauchen und die Macht der Gewohnheit

Verfasst am: 28. 07. 2021, 09:07
SmoSa
SmoSa
Dabei seit: 17. 01. 2021
Rauchfrei seit: 743 Tagen
Beiträge: 1116 Beiträge

Liebe Eva,

ich komme heute vorbei, um mich für deine 400-Tage-Glückwünsche zu bedanken ... und um mit dir auf deine

17 Wochen Rauchfreiheit anzustoßen. Zu so früher Stunde mit Kaffee. Prost!

Die Gewohnheit hat bei dir schon sehr viel ihrer Macht verloren, stimmt's?

Hab einen schönen Tag und bleib gesund!

Liebe Grüße
Christine

Verfasst am: 21. 03. 2022, 15:05
Eva-Luna
Eva-Luna
Themenersteller/in
Dabei seit: 13. 03. 2021
Rauchfrei seit: 457 Tagen
Beiträge: 153 Beiträge

Sehr lange war ich nicht hier.
Heute habe ich dieses Bedürfnis, festzuhalten, das ich meinen Plan bisher gut umsetzen konnte.

Es ist viel geschehen, in den vergangenen Monaten.
Nicht alles war gut.
Nun ereilen mich die Erinnerungen, an die Zeit vor einem Jahr.
Die Vorbereitungen in ein rauchfreies Leben, sie liefen für mich auf Hochtouren.

Ja, wir haben es selbst in der Hand. Jeden Tag haben wir die Chance, Dinge zu verändern. Und ja, wir können jeden Tag gute Entscheidungen treffen - für uns, für die eigene Gesundheit.

Nicht mehr Rauchen ist so eine Entscheidung, die vieles zum Positiven verändert.

Daher freut es mich ganz besonders, dass nun dieses 1. Jahr ohne Nikotin, fast gemeistert ist.

Ein herzliches hallo an Alle, die diesen Weg gewählt haben, den Weg in ein rauchfreies Leben.


Viele Grüße
Eva