Mäggi 3.0: Hat das Sofa am Ende der Sackgasse verlassen.....

Verfasst am: 04. 05. 2015, 07:41
Helly
Helly
Dabei seit: 24. 09. 2014
Rauchfrei seit: 2922 Tagen
Beiträge: 3949 Beiträge

Liebe Mäggi, auf in eine neue rauchfreie Woche.Morgen hast du schon zwei Wochen.Ist das nicht herrlich?

Verfasst am: 04. 05. 2015, 20:20
Trulla2
Trulla2
Dabei seit: 27. 04. 2014
Rauchfrei seit: 116 Tagen
Beiträge: 273 Beiträge

Hallo liebe Mäggi,
gefunden..
Ich weiß, es sind schon ein paar Tage vergangen, trotzdem beim "Überfliegen" habe auch ich mitbekommen, dass du Geburtstag hattest und sende dir nachträglich: Alles, alles Liebe. Mögen deine guten Wünsche in Erfüllung gehen.

Jetzt war ich hier so lange nicht mehr unterwegs und schwupps, hat die liebe Mäggi schon so viele Tage auf ihrem Zähler. Ich bewundere dich wirklich. Diese Energie!! Nutze sie für dich, liebe Mäggi. Ich hab viel, viel, viel, länger gebraucht um wieder los zu wackeln. Aber jetzt hat es begonnen und ich freue mich, dass wir zusammen gehen.
Du voran !!! Ich hinterher!!
Habe auf meiner Meditations CD gehört: Das Ziel ist nicht bekannt, einfach los und abwarten (so ungefähr). Das habe ich jetzt übernommen. Ich mache mir nicht mehr so viel Stress. Wir wissen wo der Hase langläuft und jetzt sitzen wir das einfach aus. Ich versuche auch ganz brav, mir immer wieder zu sagen: Eben noch nicht, vielleicht später
(Habe allerdings auch Pflaster und ich bilde mir wirklich ein, keinen Entzug zu spüren).

Liebe Mäggi sei gegrüßt von Trulla

Verfasst am: 05. 05. 2015, 08:02
Gomera
Gomera
Dabei seit: 18. 04. 2015
Rauchfrei seit:
Beiträge: 35 Beiträge

2 Supercooliomatische Wochen hast du schon geschafft!!!!!

Superduperoberhammerstark!! Glückwunsch!!!!!


Verfasst am: 05. 05. 2015, 18:27
Idefix61
Idefix61
Dabei seit: 04. 01. 2015
Rauchfrei seit: 2737 Tagen
Beiträge: 1409 Beiträge

Liebe Mäggi!

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren (Bertolt Brecht).

Der Zähler ist nur ein Hilfsmittel, dass ich nutzen kann, aber kein "must have". Mache es so, wie du es am allerbesten kannst. Du tust es nur für dich und muss hier auch mit Sicherheit niemanden etwas beweisen.

Freue mich, wenn du hier weiterhin mit schreibst.

Schicke dir einmal Kraft und Lebensfreude.

Mit lieben Grüssen
Dagmar

Verfasst am: 05. 05. 2015, 18:28
Atir
Atir
Dabei seit: 09. 07. 2014
Rauchfrei seit: 2813 Tagen
Beiträge: 433 Beiträge

Hi Mäggi,
du bist aber auch eine Kampfmaus!
Wie ich aber erahne, bist du doch wieder - auch wenn es auf den 1. Blick nicht so aussieht - einen Schritt weiter auf dem Weg deiner Selbsterkenntnis. Mein Rat: verfalle jetzt bloß nicht wieder in den Stand der Selbstzerfleischung!

Das mit dem Zähler kann ich gut nachvollziehen, wenngleich es bei mir anders herum ist. Mich hätte es absolut frustriert, wenn ich ihn jedes Mal auf 0 gestellt hätte. Aber so sind wir, der eine so, der andere so. Jeder versucht, so gut klar zu kommen, wie es nur geht.

So, meine liebe Mäggi, halt die Ohren steif und verzweifle nicht
Rita

Verfasst am: 05. 05. 2015, 18:31
daufi
daufi
Dabei seit: 17. 01. 2014
Rauchfrei seit: 3183 Tagen
Beiträge: 6179 Beiträge

*ohne Worte*

einfach dich ganz doolll



.....dann einfach ein andres mal....viele WEGE führen nach ROM

lg daufi

Verfasst am: 05. 05. 2015, 18:36
daufi
daufi
Dabei seit: 17. 01. 2014
Rauchfrei seit: 3183 Tagen
Beiträge: 6179 Beiträge

man... bei einer 6 spurigen Autobahn die Richtige Abfahrt nach ROM zu finden....ist auch nicht einfach!!!

......irgendwann aber möglich.... bleib auf deinem WEG der ist schon Richtig und führt auch zum ZIEL



lg daufi

Verfasst am: 05. 05. 2015, 20:01
Atir
Atir
Dabei seit: 09. 07. 2014
Rauchfrei seit: 2813 Tagen
Beiträge: 433 Beiträge

Hi, da bin ich noch 'mal.
Da du ja jetzt auch zum erlauchten Kreis der Senioren zählst, habe ich einen netten Witz zu Aufheiterung für dich:

Zwei ältere Damen schauen sich einen Boxkampf an. Da geht einer der Boxer zu Boden. Der Ringrichter fängt an zu zählen: "1....,2....3...." . Sagt die eine ältere Dame: "Der steht nicht auf! Den kenne ich aus dem Bus"


Rita

Verfasst am: 05. 05. 2015, 22:47
muss78
muss78
Dabei seit: 14. 01. 2015
Rauchfrei seit: 2815 Tagen
Beiträge: 137 Beiträge

Liebe Mäggi,

habe jetzt eben nach dem Chat nochmal nachgelesen (weil ich ja wegen genannter Gründe momentan nicht mehr großartig im Forum unterwegs bin - wird sicher auch wieder mehr werden, aber eben zurzeit ist es für mich besser so ...)
Ganz ehrlich - ich finde es auch unaussprechlich bewundernswert, wie du dich allen Widrigkeiten stellst (allein die Tatsache, sowas hier zu kommunizieren und drüber nachzusinnen) - das ist ein Fall für "Hut ab!". Und wenn ich auch nur ganz ansatzweise im Entferntesten eine leise Ahnung davon haben kann, wie es so um dich steht tagein tagaus, dann glaube ich, dass ich wahrscheinlich nicht so viel Sturheit und Geradeaus hier bringen könnte, wie du das tust! Wirklich, Mäggi, glaub das mal ruhig, was hier auch so viele schreiben - du bist in deiner ganzen "Schwäche" superstark (.... komisch formuliert?! Ich kanns nicht anders ausdrücken - malwieder...) Echt jetzt .... Weißt, mein Papa war Mediziner und hat's Qualmen nie bleiben lassen können. Da war auch die Seele mit im Spiel, und die hat mit Logik manchmal nicht viel an der Backe. Aber du zeigst uns immer wieder, wo der Frosch die Locken hat! Hau rein, Mäggi - der Sommer kommt! :-)

GlG, Susanne

Verfasst am: 06. 05. 2015, 04:42
schaafie82
schaafie82
Dabei seit: 30. 10. 2014
Rauchfrei seit: 2894 Tagen
Beiträge: 1550 Beiträge

Meine Süsse,

Zuerst nehm ich dich mal in den Arm und drück dich gaaanz lang!!!
Gut dass du dich nicht einfach gelöscht hast.
Das zeigt deine Grösse und deinen Mut. Und du bist so ehrlich und erzählst es uns. Ich finde das so bewundernswert!!
Ich sehe es genau wie idefix und Trixi.
Du bist eine Bereicherung für dieses Forum und für mich persönlich wäre es nicht dasselbe ohne dich.
Du hast 14 Tage durchgehalten, das zeigt dir, das es geht, und das das es möglich ist.
Für den Moment muss erstmal der Druck raus denke ich.
Ich hoffe sehr für dich dass du mit dem Therapieplatz eine zeitnahe Lösung findest.

Also: Bitte, bitte geh nicht und gib nicht auf!!
Wir schaffen das!!! Und viele (ich auch) würden sich sehr vermissen!!
Fühl dich geherzt und umarmt,
Dein schääfle