Ein ganzes Jahr und noch viel mehr...

Verfasst am: 20. 06. 2022, 18:33
doro_66
doro_66
Dabei seit: 22. 06. 2017
Rauchfrei seit: 1997 Tagen
Beiträge: 1481 Beiträge

Liebe Hertha,
nun besuche ich Dich auch mal in Deinem Wohnzimmer!
Es ist wirklich schön, noch alte Weggefährten zu treffen---- apropo, wenn ich es richtig verstanden habe, sind Hans und Herri nicht mehr dabei???? Warum????? Unvorstellbar, ohne Hans´Ermutigungen und Herris Gedichte....
Gerade in den ersten Tagen waren die Ermutigungen von Hans so wichtig, das vergess ich ihm nie.
Aber nun zu uns beiden Hübschen: Vielen lieben Dank, dass Du an meine 5 Jahre denkst, das ist soooooo nett von Dir! Zumal ich so eine treulose Tomate bin, aber ich komm einfach zu nix, und es ist eben so:
AN DIESER STELLE ALLE NEUEN BITTE ZUHÖREN; ES IST MÖGLICH:
Ich fühle mich mit dem Nichtrauchen so stabil, dass ich jetzt gut zurechtkomme, wer hätte das je gedacht!
Nur mal ein Beispiel: Selbstverständlich ist in unserem Betrieb das Rauchen verboten; die Raucher müssen in einen Innenhof ausweichen, der hässlich ist und meistens von Tauben zugeschi....... Zu den Rauchern gehört auch unsere Chefin, oje. Das heißt: würde ich noch rauchen, müsste ich jeden Tag mit der Chefin im vollgekackten Hof stehen....... o nein!!!!! Was freue ich mich jeden Tag, dass ich das nicht brauche!!!
Und Du, liebe Hertha, bist auch nicht mehr weit weg von den 5 Jahren, nicht wahr??
Ich werde mir auch einen Knoten machen und, falls wir vorher nichts voneinander hören, Dich dann bedenken!
Erst einmal Glückwunsch zur Gewichtsabnahme, das hast Du letztesmal geschrieben.... hast Du etwa DISZIPLIN angewandt?? Ich fass es nicht...
Ganz liebe Grüße und bis bald,
Doro (Rosenrot)

Verfasst am: 21. 06. 2022, 06:34
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 25. 06. 2022, 09:09
Nadja161
Nadja161
Dabei seit: 30. 05. 2022
Rauchfrei seit: 2531 Tagen
Beiträge: 31 Beiträge

Guten Morgen liebe Herta,

ich wünsche Dir schönes Wochenende

Liege noch im Bett und höre den Vögeln beim zwitschern zu.





Für Dich

Liebe Grüße

Nadja

Verfasst am: 26. 06. 2022, 14:19
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 804 Tagen
Beiträge: 3434 Beiträge

Hallo liebe Herta,

Ein kleiner Sonntagsgruß für dich und ein paar Blümchen


Ach, mir geht es gerade nicht so gut. Amy hat heute meine Freundin gebissen und nun ist sie in der Notaufnahme. Ich warte auf ihren Anruf, dass ich sie abholen kann. Ich mache mir solche Vorwürfe, dass ich nicht genug aufgepasst habe.

Morgen ist Hundeschule und ich muss nochmal mit dem Trainer sprechen wie ich das hinbekomme. Es ist jetzt der dritte Vorfall und ich bin ziemlich verzweifelt. Ich möchte mich ja der Verantwortung stellen aber ich brauche professionelle Hilfe.

Ja, sonst ist der Garten am vertrocknen. Den letzten Regen hatten wir Pfingsten und ich gieße so gut wie möglich aber die Tonnen sind leer. Ich fange das Wasser in der Spüle und im Badezimmer auf und verteile es.

In der Hoffnung, dass es bald regnet grüßt dich

Elli

Verfasst am: 29. 06. 2022, 10:00
frido
frido
Themenersteller/in
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 1948 Tagen
Beiträge: 5100 Beiträge

in eigener Sache!

Ein Appell an alle Gartenbesitzer!

Kümmert EUCH um euere Hecken an der Grundstücksgrenze - dann klappt das sicherlich auch prima mit dem Nachbarn.

Ich habe gestern ca' 20 Meter Buchenhecke geschnitten -
dabei besitze ich gar keine Buchenhecke...

Nur gut, dass ich nicht mehr rauchen muss..

Verfasst am: 01. 07. 2022, 18:55
Gaby60
Gaby60
Dabei seit: 30. 06. 2019
Rauchfrei seit: 1270 Tagen
Beiträge: 1655 Beiträge

Liebe Herta

Vielen lieben Dank für deine guten Wünsche.

Deine Zahl gefällt mir super gut obwohl ich nicht glaube, das ich die Zahl noch erreiche

Ich hoffe das ich nächste Woche wieder Corona frei bin,
möchte doch am 16.7 zum Rauchfrei Treffen in Köln. Schade das Du nicht gerade bei deiner Schwester bist .
Vielen Dank für deine Umarmung, die konnte ich gerade so gut gebrauchen

Liebe Herta, ich wünsche Dir ein schönes sonniges Wochenende.
Liebe Grüße Gaby

Verfasst am: 01. 07. 2022, 21:16
pearle67
pearle67
Dabei seit: 20. 12. 2018
Rauchfrei seit: 1621 Tagen
Beiträge: 1656 Beiträge

Liebe Herta, ich freue mich so sehr, dass du in meinem Zauberwald mitgefeiert hast. Zu lange war ich nicht mehr auf deiner Klatschmohn Wiese. Schön dass du noch da bist.
Ja auch ich, denke oft an meine Anfange zurück. Wie beeindruckt war ich damals von dir, Claudia oder Silke. Ihr wart schon so weit auf dem Weg, den ich gerade begonnen hatte.
Es war eine tolle Zeit und es war toll sich hier im Forum so aufgehoben und verstanden zu fühlen.
Danke für deine Glückwünsche,
bis bald Heike

Verfasst am: 03. 07. 2022, 12:07
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 03. 07. 2022, 18:51
Gaby60
Gaby60
Dabei seit: 30. 06. 2019
Rauchfrei seit: 1270 Tagen
Beiträge: 1655 Beiträge

Liebe Herta

Leider bin ich noch immer positiv , langsam dürfte das Virus verschwinden.

Das Rauchfreitreffen ist zum Glück erst in 2 Wochen, bis dahin müsste ich wieder fit sein.

Oh, deine Schwester wohnt nicht menr in Hürth, Schade. Ich habe immer gehofft wenn du mal
in der ecke bist, können wir uns auf einen Kaffee treffen.

Leider meldet Herry sich nicht mehr, er ist im RL sehr beschäftigt, ich hoffe ja immer noch,
das ich ihn mal kennenlerne, er hat mir auch sehr geholfen auf meinem Weg.

Ha ha, ich hab gesagt... ich rauche mit 80 wieder

Ich denke Ihr habt eine wunderschöne Fahrt gehabt, das Wetter war ja heute fantastisch.

Jetzt noch einen kleinen

Ich wünsche Dir einen schönen Abend
Liebe Grüße Gaby

Verfasst am: 04. 07. 2022, 12:52
frido
frido
Themenersteller/in
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 1948 Tagen
Beiträge: 5100 Beiträge

Ich überlege schon eine ganze Weile, wohin mit meiner Meinung - so als alter Hase.
Hier, in meinem Wohnzimmer, hier kann ich meine Gedanken festhalten.

Ein herzliches Hallo ihr Lieben!
Vor allem an alle Aufhörwilligen in diesem Rauchfreiforum!

Ich muss sagen, liebe Suleika, der folgende Satz trifft mich persönlich sehr.

Zitiert von:
Viel Spass weiter beim Selbstbestätigen, wie toll ihr doch seid, ihr alten Hasen.


Aber, was wäre dieses Forum ohne "alte Hasen"?
Für mich waren es gerade sie, dir mir den Ansporn gaben, diesen Rauchfrei-Weg nicht zu verlassen.

In meinem Thread "Wenn nicht jetzt wann dann" kann man sehr gut nachlesen, wie schwer es mir gefallen ist, nicht mehr zu rauchen.

Gerne möchte ich die "Neuen" unterstützen, will aber nicht immer die gleiche Platte auflegen. Zu sagen, dass es besser wird und irgendwann dieser Suchtdruck ganz aufhört, ist mir zu wenig Unterstützung in den schweren Anfangszeiten.
Oder, ich erzähle euch, wie es mir ergangen ist. Ich weiß, Motivation sieht anders aus.

Die Beste Unterstützung sind Gleichgesinnte. Dabei meine ich alle, die bis zu einem Jahr und oftmals darüber hinaus, ihren Weg in ein rauchfreies Leben gehen. Selbstständlich, nicht zu vergessen, die Lotsen und alten Hasen, die die richtigen Worte finden, wenn der Entzug unerträglich wird.

Tatsächlich hatte ich in meiner Anfangszeit, viel mehr Austausch mit anderen Aufhörwilligen und solchen, die schon etwas gefestigter waren.
Es gab keine Monatszüge, in denen sich die Leutchen der vergangenen 30 Tage verschanzt haben. Es gab (gibt es noch immer) einen Treffpunkt für alle und - fast jeder hatte seine eigene "Stube".

Wenn ich in wenigen Tagen die 1800 erreiche und in ca' 4 Wochen 5 Jahre rauchfrei bin, werde ich mich über jede Gratulation, sehr freuen.
Ich vermute, dass es vor allem die "alten Hasen" (was ich sehr hoffe) - sein werden, die vorbeikommen.
Ich lade jedoch jede*n ein, mit mir meinen Erfolg zu feiern.

In diesem Sinne, wünsche ich allen einen schönen Tag.
selbstverständlich Ohne Qualm und Rauch - weil unsere Gesundheit, das Beste ist, dass wir haben!

Liebe Grüße
Herta


Kontra K - Erfolg ist kein Glück
http://youtu.be/Acgy-3d4P6o

Da wo sie scheitern, musst du angreifen
In einen höheren Gang schalten
Und auch wenn der Rest dann aufgibt, heißt es festbeißen
Dran bleiben, anspannen und standhalten
Glück nicht verwechseln mit Können
Aber dein Können niemals anzweifeln
Nie genug, aber auch nie zu große Ziele
Mach die Luft in deiner Lunge zu Benzin für die Maschine
Den Neid von so vielen zu Öl für das Getriebe
Neuer Tag, neues Glück, neue Regeln, neue Spieler
Hochfliegen heißt fallen in die Tiefe
Doch ohne große Opfer gibt es großen keine Siege
Wir hören kein Nein, kein das geht nicht, kein der Weg ist zu weit
Denn nur mit Blut, Schweiß und Tränen
Bezahlt man die Unendlichkeit
Und noch einen anderen Weg kenn ich keinen
Und selbst wenn, schätzt man erst den Wert, zahlt man auch den echten Preis
Du sagst, du kannst nicht, dann willst du nicht ganz einfach
Talent ist nur Übung und Übung macht den Meister

Erfolg ist kein Glück
Sondern nur das Ergebnis von Blut, Schweiß und Tränen
Das Leben zahlt alles mal zurück
Es kommt nur ganz darauf an, was du bist
Schatten oder Licht
Erfolg ist kein Glück
Sondern nur das Ergebnis von Blut, Schweiß und Tränen
Das Leben zahlt alles mal zurück
Es kommt nur ganz darauf an, was du bist
Schatten oder Licht

Neuer Versuch, neues Glück
Es ist zu spät für noch nichts
Denn man erntet nur so viel, wie man auch gibt
Und wenn deine Flamme dann erlischt
Warst du nur ein kleines Licht
Oder ein Feuer hoch wie Häuser
Das auch brennt bei starkem Wind
Du musst es wollen, wie deine Lunge die Luft zum Atmen will
Denn Flügel wachsen einem nur, wenn den Mut auch hat und springt
Wenn ich stürze, bleib ich liegen, steh ich härter auf und fliege
Nur wer Angst hat vor dem Fall, muss ein ganzes Leben kriechen
Geh nie auf die Knie, der Blick immer Richtung Sonne
Den Anblick speichern für den Fall, dass es mal länger blitzt und donnert
Auch wenn man einmal verliert, muss man besser zurückkommen als man ging
Der Wille macht das Fleisch auf deinen Knochen zu Beton
Nichts ist umsonst, jeden Zentimeter muss man selber gehen
Denn von alleine wird nichts kommen
Motiviert, der Tunnelblick ans Ziel
Denn wann wenn nicht jetzt und wer wenn nicht wir

Erfolg ist kein Glück
Sondern nur das Ergebnis von Blut, Schweiß und Tränen
Das Leben zahlt alles mal zurück
ganz darauf an, was du bist
Schatten oder Licht
Erfolg ist kein Glück
Sondern nur das Ergebnis von