DER ELCH

Verfasst am: 21. 08. 2016, 11:20
daufi
daufi
Themenersteller/in
Dabei seit: 17. 01. 2014
Rauchfrei seit: 3192 Tagen
Beiträge: 6179 Beiträge
Verfasst am: 21. 08. 2016, 20:41
Wilma
Wilma
Dabei seit: 09. 06. 2013
Rauchfrei seit: 2240 Tagen
Beiträge: 4087 Beiträge

Hallo Daufi...einafch mal ein dickes Danke...

Liebe Grüße

Wilma

Verfasst am: 23. 08. 2016, 18:46
Norbertbln2016
Norbertbln2016
Dabei seit: 28. 06. 2016
Rauchfrei seit: 2283 Tagen
Beiträge: 233 Beiträge

Hallo Daufi,

ich stelle dir mal ein Blümchen hin als kleines Dankeschön:



Schöne Grüße,

Norbert

Verfasst am: 24. 08. 2016, 09:49
Paloma
Paloma
Dabei seit: 20. 01. 2016
Rauchfrei seit: 2444 Tagen
Beiträge: 951 Beiträge

Liebe Daufi,

zu deinen 960 rauchfreien tagen super--liche Glückwünsche und alles Gute.

Das ist wirklich meisterhaft und ein tolles Beispiel.

Einen schönen Tag und liebe Grüße.

Gisela

Verfasst am: 29. 08. 2016, 12:20
sonja36
sonja36
Dabei seit: 08. 03. 2016
Rauchfrei seit: 1002 Tagen
Beiträge: 2371 Beiträge

Oh, liebe Daufi,
wo ist denn Dein schönes Bild hin?
Ich mochte diesen Ausdruck zwischen weinen und lächeln.
Aber der Regenbogen ist natürlich auch schön.
Alles Gute für Dich!

Ps. Glückwunsch zu [color=red]965[/color] rauchfreien Tagen - eine Ewigkeit!

Verfasst am: 02. 09. 2016, 18:03
daufi
daufi
Themenersteller/in
Dabei seit: 17. 01. 2014
Rauchfrei seit: 3192 Tagen
Beiträge: 6179 Beiträge
Verfasst am: 03. 09. 2016, 15:47
daufi
daufi
Themenersteller/in
Dabei seit: 17. 01. 2014
Rauchfrei seit: 3192 Tagen
Beiträge: 6179 Beiträge



habs gelesen



lg daufi

Verfasst am: 11. 09. 2016, 11:56
daufi
daufi
Themenersteller/in
Dabei seit: 17. 01. 2014
Rauchfrei seit: 3192 Tagen
Beiträge: 6179 Beiträge
Verfasst am: 03. 10. 2016, 07:37
daufi
daufi
Themenersteller/in
Dabei seit: 17. 01. 2014
Rauchfrei seit: 3192 Tagen
Beiträge: 6179 Beiträge





und dann ganz lichen Dank an dich

bereicherst die ungemein mit deiner lichen Art und Weise



lg die daufi

Verfasst am: 03. 10. 2016, 08:04
daufi
daufi
Themenersteller/in
Dabei seit: 17. 01. 2014
Rauchfrei seit: 3192 Tagen
Beiträge: 6179 Beiträge

*mal eine kleine Geschichte v.privat der Autor mein Mann zu dem Zeitpunkt unseres kennenlernens*

Mitschnitt einer Unterhaltung zwischen Kopf und Bauch

Bauch: .....die mog uns net
Kopf: du Depp halt dich doch do raus schließlich sitz ich do oben in der Chefetage und net du du hast da gar nix zu melden.
Bauch: hast du ne Ahnung wenn ich nix tu hast du kein Strom zum Arbeiten also hab i au was zu sagen au wenn dir net passt.
Kopf: Menno wenn aber doch 0 Ahnung hast glaubst die Frau spricht Stunden mit uns wenn sie uns net mögen würd hä
Bauch: pffffff
Kopf: du hast doch keine Ahnung was die Frau scho alles mitgmacht hat du der stirbt ihre große Liebe die einfach perfekt war. Des mußt erst mal verdauen wenn dir immer vor Augen hältst, dass es nie wieder so sein wird wies mal war. Irgend wann denkst dann es könnt doch mal wieder so sein probierst es halt und wirst dann edtäuscht hey so was macht dich fertig.
Bauch: und?
Kopf: ich weiß, dass du von Lauch Sodbrennen kigst drum schau ich dass da kein Lauch reingschaufelt wird jetzt stell dir vor ich würd da net aufpassen dann hättst zu mir au kein Vertrauen mehr.
Bauch: Hast recht
Kopf: jo drum sitz i hier in der Chefetage und hab den Überblick und du solltest dich besser raushalten.
Bauch: aber die mog uns net weil sonst täts uns ja schreiben wenn wir online sind.
Kopf: Herrgott hast halt kein Hirn da unten. Du die Frau würd net noch mal eine Endtäuschung aushalten und des weiß sie. Sie schützt sich doch nur vor einer weiteren Endtäuschung da mußt scho Verständnis dafür haben. Die hat des jetzt etliche Jahre alleine gschafft und bevor sie wieder endtäuscht wird muß sie sich schon 1000% ig sicher sein und woher soll sie das wissen, dass wir das wissen hä also halt dich einfach raus da unten.
Bauch: na ja könntest recht haben
Kopf: du wir ham jetzt au etliche Jahre rausgeschmissen da kommt´s jetzt auf die Zeit au nimmer an außerdem bin i mir sicher, dass es die Frau verdient hat, dass ma ihr die Zeit lässt die sie braucht. Also mußt halt gedult ham die mag uns scho aber hat halt Angst was ja verständlich is wenn des mit Hirn betrachtest.
Bauch: boah jetzt bin i platt was du alles weißt geb mi geschlagen bist net um sonst in der Chefetage.