100 Mal aufgehört und doch wieder angefangen

Verfasst am: 01. 07. 2022, 15:11
hanni0
hanni0
Dabei seit: 17. 02. 2022
Rauchfrei seit: 268 Tagen
Beiträge: 499 Beiträge

Zitiert von: Française
Hallo liebe Hanni,

Was für eine fantastische Schnapszahl

* 1 *1 * 1 *

lichen Glückwunsch

Ja und darauf stoßen wir an, Santé



Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag wünsche ich dir,

Elli


Vielen Dank für deinen Besuch und deine schöne kleine Banderole zu meinen 111 Tagen Rauchfreiheit, liebe Elli!

Du hast bereits 646 rauchfreie Tage! erreicht!

Mit dir stoße ich gerne an! Santé



Ich hoffe, dir geht es gut!



Hanni

Verfasst am: 01. 07. 2022, 17:56
KlausRausB
KlausRausB
Dabei seit: 30. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1156 Tagen
Beiträge: 1008 Beiträge

Danke liebe Elli...

Verfasst am: 03. 07. 2022, 12:40
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 06. 07. 2022, 16:49
Bordeauxlover
Bordeauxlover
Dabei seit: 24. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1052 Tagen
Beiträge: 1594 Beiträge

Liebe Elli,

herzlichen Dank für Deine Glückwünsche! Wir machen immer weiter, immer weiter. Gleich geht es zum Grillen bei Freunden. Ich freue mich schon drauf - an meinem freien Mittwoch. Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Abend.

Liebe Grüße
Armin

Verfasst am: 08. 07. 2022, 12:36
frido
frido
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 1947 Tagen
Beiträge: 5100 Beiträge

Liebste Elli,

deine Zeilen machen mich erstmal traurig, angesichts der Tatsache, dass du deine Amy wieder abgeben musst.
Sicherlich hast du alles versucht und nach Auswegen gesucht, damit das nicht passieren muss.
Du weißt eben nicht, was deine Hündin schon alles erlebt hat, was Menschen ihr schon angetan haben.

Wenn ich an Fridolin denke, der alles tut, um anderen zu gefallen, um gelobt zu werden...(ob er das von seinem Frauchen gelernt hat?)

Du fragst nach meinem Garten - derzeit gibt es Gemüse und Salat in Hülle und Fülle. Heute gab es Speckbohnen mit Gemüserisotto, dazu Kopfsalat. ob das geschmeckt hat??? na klar!

Auf das Treffen in Köln freue ich mich - solche Entscheidungen hätte ich vor 5 Jahren niemals getroffen.
Ob man sich als "Nicht-mehr-Raucher*in" doch mehr verändert, als gedacht??? Ich weiß es nicht .

Bevor ich nun ins philosophieren komme, mache ich für heute Schluss.

Ich wünsche dir, trotz aller traurigen Umstände, eine schönes Wochenende.


Liebe Grüße
Herta

Verfasst am: 08. 07. 2022, 12:58
Omajana
Omajana
Dabei seit: 21. 11. 2020
Rauchfrei seit: 17 Tagen
Beiträge: 913 Beiträge

Hallo Elli,

wollte mich auch mal wieder in Deinem Wohnzimmer blicken lassen.
Hab gerade gelesen, dass Du Dein Hündchen abgeben musst.
Das tut mir sehr leid für Dich!
Ich lasse Dir mal einen Kuchen da.
Vielleicht tröstet der Dich ein kleines bisschen.

Ich drück Dich mal

Diana

Ist ein Stück meiner Geburtstagstorte!
Kann leider nicht feiern, weil nach mir jetzt mein Mann positiv ist!

Verfasst am: 09. 07. 2022, 13:43
Petra_NMS
Petra_NMS
Dabei seit: 03. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1068 Tagen
Beiträge: 2493 Beiträge

Zitiert von: Française

. . . bei mir ist im Moment etwas Trauer. Leider muss ich meine Hündin Amy wieder abgeben. Sie hat jetzt drei mal gebissen und ich habe nicht mehr die Kraft mich alleine um sie zu kümmern. Mittlerweile haben alle Menschen in meinem Umfeld Angst vor ihr. Also habe ich mich schweren Herzens dazu entschlossen.



Liebe Elli,

das ist ja wirklich traurig - in so einem Tier steckt man nicht drin Nach dieser schweren Entscheidung nun noch eine Woche warten zu müssen ist bestimmt unerträglich.

Meine Amy hat sich tatsächlich noch einmal berappelt, sie frisst wieder - das ist ein gutes Zeichen. Gegen ihre nächtliche Unruhe gebe ich ihr jetzt CBD-Öl abends bei Bedarf. Dann ist sie herrlich entspannt und kann nachts gut schlafen. Gerade heute hat mir wieder einmal jemand bestätigt, wie gut sie noch aussieht, das Fell ist noch sehr schön und glänzt auch noch. Mit dem laufen geht es auch wieder etwas besser, aber natürlich weiß ich, dass der letzte Lebensabschnitt gekommen ist. Ich hoffe, dass wir sie Anfang September noch mit in den Urlaub nehmen können - nach Dänemark. Die Anreise ist für uns ja nicht so weit.

So, nun muss ich aber weiter . . . Alles Gute für Deine Amy in ihrer neuen Umgebung. Du wirst sehen, dass es für Dich dann eine große Erleichterung sein wird, auch wenn es sehr, sehr schwer fällt.

Deine Freunde*innen werden es Dir danken.

Mitfühlende Grüße aus dem sonnigen Schleswig-Holstein

Petra

Verfasst am: 11. 07. 2022, 06:45
Omajana
Omajana
Dabei seit: 21. 11. 2020
Rauchfrei seit: 17 Tagen
Beiträge: 913 Beiträge

Liebe Elli,

vielen Dank für Deine Glückwünsche!

Liebe Grüße
Diana

Verfasst am: 14. 07. 2022, 04:23
coach70
coach70
Dabei seit: 30. 05. 2022
Rauchfrei seit: 208 Tagen
Beiträge: 81 Beiträge



Lieben Dank

Grüße

Verfasst am: 21. 07. 2022, 10:21
espresso
espresso
Dabei seit: 25. 02. 2017
Rauchfrei seit: 204 Tagen
Beiträge: 572 Beiträge

Liebe Elli,

vielen, vielen, lieben Dank für deinen Besuch gestern. Ich habe mich tierisch gefreut.

Ja, das Lied hatte ich eh schon im Hinterkopf.

Und ich wusste, dass ich heute, leider ohne eine Liedumtextung, weil ich nicht so gut aufgestellt und kreativ zurzeit bin, auch zu dir komme. Ich finde die Zahl, auch wenn sie oft diskutiert wird (gerade in der Musikszene) völlig geil:

666

The Number Of The Beast ist doch ein tolles Lied. Ich hoffe, ich beleidige jetzt nicht deinen Musikgeschmack. Ich höre und habe alles von Klassik bis Metall.

Also nur für die Harten im Garten:

https://www.youtube.com/watch?v=WxnN05vOuSM

Bei so hohen Zahlen hat man aber auch nicht so die Musikauswahl.

Hab einen wundervollen Tag und feier dich schön!!!

Ich stelle mal zarte Blümchen dazu.



Ganz liebe Grüße

Sonja